3D-Spiele von Sony und Nintendo

Niels Zimmermann Januar 27, 2017 Elektronische 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Sony und Nintendo im Sommer 2010 mit 3D-Spiele in Form von neuen Spielkonsolen. So können die Spieler ihre Spiele in dreidimensionalen Bild zu spielen. Aber wie sehen sie aus wie Sony und Nintendo 3D-Spiele? Und die PlayStation auch für 3D-Spiele?

3D Nintendo ?? keine Spezialbrille nötig für 3DS

Nintendo kommt mit einem 3D-Gerät, das die Spieler dreidimensionale Brille tragen. Das Nintendo 3DS können auch bestehende DS-Spiele sind gespielt. Um die richtige Qualität ohne Brille zu bekommen, muss der Spieler sitzt direkt vor dem Bildschirm, um das 3D zu erleben.

Sony ?? Die PlayStation eignet sich für eine neue Serie von 3D-Spiele

Sony Playstations macht der dritten Generation im Jahr 2010 für den Einsatz einer neuen Serie von 3D-Spielen. Die Geräte sollten daher mit einem Software-Upgrade in einer dreidimensionalen Spielvorrichtung geändert werden. Sony beginnt die massive Aufrüstung der PS3-Stationen im Juni 2010. Darüber hinaus gibt es viele neue Spiele in der Entwicklung. Darüber hinaus bietet Sony ein ganzes Paket an digitale Haushaltsgeräte. Auch geeignet für 3S und auf dem Markt seit Mai 2010 gelegt.

3S-Netz von Sony

Für PS3 Sony stellen über das Internet eine spezielle 3D-Netzwerk. Zur Verfügung, um es:
  • Spiele
  • 3D-Filme für die PS3

  • PS3-Geräte erhalten ein kostenloses Upgrade erhalten

    Jeder, der eine PS3 Gerät keine Angst, dass dies Geld kosten wird. Alle 30 Millionen Exemplare verkauft wurden, erhalten das Upgrade automatisch und kostenlos über eine Web-Verbindung. Darüber hinaus ist die Anpassung wäre sehr einfach zu laufen und der Benutzer nichts für sie zu tun hat.

    PS3 mit elektronischer Gläser

    Neu ist die PS3 mit einem elektronischen Brille. Dies würde eine Bildqualität, die doppelt so gut wie die Geräte ohne Brille ist zu liefern. Es ist jedoch mehr getan werden, denn es hat eine neue 3D-Fernseher oder Monitor zu kommen. Was das kosten wird, ist unklar. Sony tritt 2010 mit einem ganz neue Linie von dreidimensionalen Fernseher. Auch der Preis für die 3D-Brille ist noch nicht bekannt gegeben worden.

    Avatar Kopfschmerzen Kopfschmerzen suchen Sie in dreidimensionale Bilder

    Einige Leute neigen dazu, bei dreidimensionaler Bilder aus und sind die sogenannten Avatar Kopfschmerzen angegeben. Ein Fünftel der Bevölkerung scheinen die Augen, um das Gehirn nicht in der Lage, um eine Vorstellung davon, was sie mit zwei Augen sehen zu liefern. Die Augen daher verwirrt, nicht das Gehirn. Die Augen versuchen nämlich kosten, was es kostet, um zu konzentrieren, sie zu finden, müssen sie auf die Bilder, die während hinter dem Bildschirm angezeigt werden konzentrieren. Weil die Koordination zwischen Auge und Gehirn geht also falsch, Menschen bekommen Kopfschmerzen. Die Beschwerden scheinen ergeben sich vor allem als dreidimensionale Bilder mit extreme Tiefe kombiniert mit heftigen Bewegungen angezeigt werden.

    3D-Ansicht ist nicht gut für Kinder unter 6 Jahren

    Samsung warnt davor, dass 3D-Look nicht so für Kinder unter 6 Jahre geeignet ist. Dies ist aufgrund der Flimmereffekt des Samsung Technologie. Sony behauptet, dass seine 3D-Fernseher nicht darunter leiden, weil sie Flimmerfiltern aus.
      Like 0   Dislike 0
    Kommentare (0)
    Keine Kommentare

    Fügen Sie einen Kommentar

    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile
    Zeichen übrig: 3000
    captcha