Abnehmen mit einer Low Carb Diät

Otto Dorn Januar 26, 2017 Gesundheit 13 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Mit einer Low Carb Diät, die Sie essen weniger Kohlenhydrate und oft mehr Eiweiß und Fett. Dies hilft bei der Gewichtsabnahme, weil Insulinproduktion verringert wird, so dass Ihr Körper store weniger Fett. Der Gewichtsverlust wird auf weniger essen Brot, Nudeln und Kartoffeln auf Basis; und nur mehr Fleisch, Eier, Hülsenfrüchte und Nüsse. Das Geheimnis ist nicht, um Gewicht durch Schneiden Kalorien zu verlieren, aber Gewicht zu verlieren, indem Kohlenhydrate. Eine Low-Carb-Diät oder eine Low-Carb-Diät ist eine Diät, wo Sie weniger Kohlenhydrate essen, als in einer normalen Ernährung. Es gibt mehrere Low-Carb-Diäten, die einige sind sehr gut bekannt. Beispiele hierfür sind Atkins-Diät, Dukan Diät, South Beach Diät, Stillman Diät und Slow-Carb-Diät. In einigen von diesen gibt es weniger als 10% der Kalorien aus Kohlenhydraten zu nehmen, während in der Regel zwischen 40% und 70%.

Low Carb Diät: die Theorie der Gewichtsverlust

Mit einer Low Carb Diät ist es nicht so sehr, dass Sie weniger Kalorien essen, aber vor allem, um zu essen. Abnehmen mit einer Low Carb Diät ist, indem das Verhältnis von Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß gemacht. Sie essen weniger Kohlenhydrate und Sie mehr Fett und Eiweiß essen.
Die Idee dahinter ist, dass Kohlenhydrate sorgen für die Speicherung von Fett in Ihrem Körper. Kohlenhydrate, die Sie ergreifen, um in Zucker umgewandelt werden, so dass Sie sie als Brennstoff zu verwenden. Gleichzeitig gehen die Bauchspeicheldrüse - als Folge von hohen Blutzuckerspiegel - Herstellung zusätzliche Insulin. Und Insulin fördert die Speicherung von Fett in Ihrem Körper. In der Tat, ohne Insulin gibt es keine Fettspeicherung möglich. Wenn Sie weniger Kohlenhydrate, bis Sie Insulin Produktion ist geringer und somit weniger Fettspeicherung sein.

Was Sie vielleicht nicht auf einer Low Carb Diät essen?

Die Low Carb Diät ist nicht eine spezifische Methode, um Gewicht zu verlieren; Es ist eine Bezeichnung für eine Gruppe von Diäten, die alle auf dem obigen Prinzip beruhen. Es variiert je nach Ernährung, sollten Sie nicht essen, wenn Sie Gewicht verlieren möchten. Aber es gibt breit zu interpretieren.
Zucker sind sicherlich nicht in Frage. Das bedeutet, dass kein Zucker im Tee, keinen Zucker in den Kaffee, kein Soda und keine Süßigkeiten. Aber viele Produkte, die im Allgemeinen als so gesund sind, sollte weniger oft gegessen werden, und manchmal überhaupt nicht erlaubt. Denken Sie an Brot, Kartoffeln, Nudeln, Reis und Getreide. Diese enthalten eine Menge an Kohlenhydrat in Form von Stärke und Fasern. Dies wird durch den Körper in Zucker umgewandelt.
Obst und Gemüse enthalten Zucker, Stärke und Ballaststoffe. In den meisten Diäten kann jedoch ein normaler Teil und grünes Gemüse gegessen werden. Manchmal gibt es Einschränkungen, und es gibt, und sie zu den Obst und Gemüse, die mindestens Kohlenhydrate enthalten aussehen. Dies sind im Falle von Früchten, beispielsweise, Brokkoli, Blumenkohl und Spinat.

Was können Sie auf einer Low Carb Diät essen?

Die Liste der Produkte, die Sie nicht essen sollte eine kohlenhydratarme Ernährung ist oft sehr lang. Es gibt aber auch Produkte vor Ihnen müssen nur mehr zu essen. Dies sind Produkte, die reich an Fett und Eiweiß sind; viele von ihnen sind nicht gesund essen und Gewicht verlieren assoziiert. Es besteht beispielsweise Eier, Fleisch, Fisch und Öle.
Durch die Verringerung der Anzahl der Kohlenhydrate zu schnell reduziert die Menge an Kalorien, die Sie in die Mitte. Das ist mit etwas Fleisch und Eier schwierig zu kompensieren. Deshalb gibt es oft Nüsse und Hülsenfrüchte in Low Carb Diäten gefunden. Einige Diäten Fasern richtig gestattet.
In Bezug auf Trinkwasser ist die beste. Trinkwasser ist trotzdem sehr gut für die Gewichtsabnahme, aber in einer Low Carb Diät sogar noch wichtiger, weil Sie Feuchtigkeit schneller aufgrund der geringen Mengen an Kohlenhydraten zu verlieren.

Erfahrungen mit Low Carb Diäten

Meinungen zu Low-Carb-Diäten sind sehr geteilt. Dies gilt sowohl für die Meinungen der Wissenschaftler, wie Ernährungsberater, als Menschen, die eine Low-Carb-Diät folgten. In einem Fall scheint es zu funktionieren und nicht in dem anderen. Einige Experten glauben, dass weniger essen Kohlenhydrate wird Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren; Andere argumentieren, dass dies nur möglich, wenn der Gesamtbetrag der Kalorien, die Sie fällt zu Ihnen.
Wo praktisch alle Experten würden zustimmen, ist, dass man nicht weit kommen kann, ohne Kohlenhydrate. Ihr Körper braucht Kohlenhydrate zu funktionieren und beispielsweise, um Ihr Gehirn zu arbeiten.
Oft auch zeigt, dass es sehr wichtig ist, dass Sie einen Weg, um Gewicht zu verlieren, die zu Ihnen passt zu wählen, und wo Sie sich wohl fühlen. Abnehmen, hängt ganz von Motivation. Und das könnte sehr gut der Schlüsselfaktor, der bestimmt, ob eine Low-Carb-Diät für Sie ist ein effektiver Weg, um Gewicht zu verlieren.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha