Algen und Schwimmen im offenen Wasser und Schwimmer jucken

Auguste Tausch Januar 25, 2017 Gesundheit 73 1
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Blaualgen ist ein Bakterium, das bei heißem Wetter auftritt. Blaualgen aussieht Grünalge und schwimmt auf der Oberfläche daher. Das Bakterium ist in frischem Wasser, das noch steht, wie in Teichen, Seen und Teichen gefunden. Die Bakterien geben ein Toxin, das für den Menschen schädlich ist. Vergiftung tritt auf, wenn durch den Mund genommen. Schwimmen im offenen Wasser mit Blaualgen ist deshalb besonders gefährlich für Kinder. Jedoch können auch Haustiere, die im offenen Wasser schwimmen kontaminiert sein. Natürlich, indem der Mund, sondern auch durch das Lecken des Fells.

Die Symptome der Krankheit

Die Symptome der Krankheit innerhalb von 12 Stunden auf, und bestehen aus:
  • Kopfschmerz
  • Ausschlag
  • Magenkrämpfe und Übelkeit
  • Durchfall
  • Fieber
  • Halsschmerzen
  • Ohrenschmerzen

Nach vier oder fünf Tagen die Symptome verschwinden. Für Kinder Algen gefährlicher als Erwachsene, weil Kinder haben mehr Wasser beim Schwimmen als bei Erwachsenen. Haustiere können krank werden durch das Trinken von Wasser mit Blaualgen kontaminiert oder lecken ihr Fell mit Blaualgen. Der Rat ist, Warnungen von der Provinz und der Wasserbehörde über die Qualität der Badegewässer zu Herzen zu nehmen.

Kampf

Forschung von TNO-MEP hat festgestellt, dass die Muschel Dreissena polymorpha ist eine gute Ressource im Kampf gegen einen Blaualgenplage. Diese Muscheln filtern das Wasser und entfernen Sie die Giftstoffe wie Phosphat und Nitrat von dort. Die Muschel filtert die Algen aus dem Wasser. Mit Filtern von Phosphat und Nitrat aus dem Wasser der gefährlichsten Stoffe sind ebenfalls verschwunden. Es gibt andere Möglichkeiten zur Bekämpfung der Algen, aber diese sind teuer. Nicht alle Blaualgen sind gefährlich für die menschliche Gesundheit. Einige in den Niederlanden vorkommenden Blaualgen Toxine produzieren. Die Toxine werden dann in hoher Konzentration in die Oberfläche Wasser gegeben. Cyanobakterien gehören zu den ältesten Organismen der Welt, schätzte sie für 3500000000 Jahre bestanden haben. Diese Bakterien wurden die ersten Organismen, die in der Lage zur Erzeugung von Sauerstoff, und daher waren, waren wichtig für die Entwicklung von anderen Organismen.

Swimmers Itch

Larven der Würmer, die zu klein, um mit bloßem Auge nicht zu sehen sind, sind die Ursache für Zerkariendermatitis. Diese Würmer sind für eine Wasser Vogel suchen. Manchmal kommen sie auch ein Schwimmer vor. Die Larven werden versuchen, in die Haut des Schwimmers erhalten. Das wird nicht passieren, so dass die Larve stirbt. Dies erzeugt eine Immunantwort, die roten Beulen führen. Dies führt dazu, Juckreiz und ein brennendes Gefühl. Wenn dies passiert öfter kann auch verhindern, Kopfschmerzen und Fieber. Der Ausschlag auf der Haut verschwindet nach ein paar Tagen. Haben Sie zum ersten Mal verantwortlich für Zerkariendermatitis haben, dann den Juckreiz und Hautausschlag zu zwölf Stunden über seinen. Wenn Sie mehr Probleme mit Zerkariendermatitis gehabt haben, kann der Hautausschlag und Juckreiz bis zu drei Wochen verlängert werden. Kühlung hilft, die Schmerzen und Juckreiz zu lindern. Dies könnte ein Beutel Eiswürfel oder ein Kühlelement in einem Geschirrtuch sein. Es gibt keine Medikamente gegen Zerkariendermatitis könnte jedoch eine mentholgel helfen. Auf der Website der Provinz ist oft Informationen über die Qualität der Badegewässer zu finden. Nicht in Wasser, wo Blaualgen auftreten oder bekannt, dass die Menschen dort Schwimmer jucken bekommen schwimmen nicht. Tropischen Variante dieser Larven können darüber hinaus die im menschlichen System eindringen kann und daher gefährlich sein.

Verhindern Zerkariendermatitis

Zerkariendermatitis kann durch das Duschen nach dem Schwimmen und fest mit einem trockenen, rauen Handtuch, dann trockene Kleidung verhindert werden. Die Larven werden sonst nicht mit bloßem Auge. Das Badewasser wird regelmäßig auf das Vorhandensein von Schlammschnecken, wo Zerkariendermatitis stammen aus kontrolliert.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (1)
Dörte Sommer
  Like 3   Dislike 1

Welche Ressourcen, um Algen zu bekommen aus der Badegewässer eines Teiches von vier Hektar, wo viele Fische darin.

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha