Architektonische Highlights in Dublin

Heta Kraft Januar 25, 2017 Unterhaltung 6 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Bevor Sie Dublin zu besuchen, ist es hilfreich, ein wenig eine Vorstellung davon, wie die Stadt funktioniert. Was Sie nicht verpassen sollten und wie Sie sich umschauen kann. Seien Sie auf der Grundlage einer Karte von der Mitte hier alle architektonischen Highlights nur auf eine Liste gesetzt, so dass Sie weniger zu suchen und genießen Sie mehr!
Wenn Sie Dublin zu besuchen, gibt es viele Gründe, die Augen offen zu halten. In Dublin gibt es in der Tat viele Gebäude, Parks und Statuen, die einen Besuch wert sind.

Merrion Square

Lassen Sie uns auf der Südseite des Flusses Liffey, der Fluss, der Dublin in zwei teilt starten. Der Bezirk Merrion Square ist einer der Höhepunkte der Architektur von Dublin. Es gibt einen Park mit verschiedenen Bildern von James Joyce und Oscar Wilde. Der Park ist aufgrund der regen sehr grün. In diesem Bereich sind die Museen wie das Museum of Natural History.

St. Stephens Green

Merrion Square befindet sich neben St. Stephens Green ?? zweiten Park, der in der Mitte liegt. Dieser Park ist von einer majestätischen Bogen am Eingang und jede Menge leckere Gerüche in den Frühling und Sommer gekennzeichnet. Darüber hinaus kann auch in diesem Park Bilder gefunden werden. Zum Beispiel die Wolfe Tone Edward Delaney. Es gibt auch einen Spielplatz für Kinder. Neben dem Park finden Sie schöne Gebäude wie Iveagh Haus, wo das irische Ministerium für auswärtige Angelegenheiten eingeführt hat und Newman House, das erste Gebäude der Katholischen Universität von Irland zu finden.

Grafton Street

Wenn Sie weiter in Richtung des Flusses zu gehen, kommen Sie von der Grafton Street Bereich, wo viele Geschäfte befinden. Dies ist ein Teil, wo Ihre Aufmerksamkeit wird vor allem darauf angeordnet werden. In den Straßen blieb dabei, es gibt auch Restaurants und die größte Tourismus Büro, das eine alte Kirche befindet, zu finden. Aber vergessen Sie nicht, um ein Bild mit der Statue von Molly Malone zu nehmen.

George Street und Christchurch

Abgesehen von der Grafton Street Bereich, den Sie der George Street Gebiet finden. Hier ist beispielsweise Dublin Castle entfernt. Auch Sie sind alle in der Nähe von Christchurch, wo befindet sich neben dem St. Patrick ?? s-Kathedrale Christ Church Cathedral auch. Christ Church Cathedral ist eine viktorianische Kathedrale und St Patrick ?? s Cathedral ist eine gotische Kathedrale. Beide sind einen Besuch wert. Ferner Sie Christ Church Cathedral, einer noch älteren Teil des Dublin, wo die Wikinger hatten ihre Häuser stehen können. Es ist nicht eine sehr klare memorial also nicht vorbei, nur weil es gut zu sehen ist, zu gehen.

Temple Bar

Wenn Sie weiter nach Norden gehen, kommen Sie in Temple Bar. In diesem Entertainment-Bereich auszutauschen Alt- und Neubau miteinander. Es gibt hier eine Menge Kneipen, wo es immer jede Menge Live-Musik zu finden. Mit natürlich ihren Höhepunkt in Temple Bar. Diese Kneipe ist sehr touristisch, hat viel Atmosphäre kombiniert mit dem real, authentische irische Musik, aber.

Trinity College

Temple Bar befindet sich neben dem Trinity College, der ältesten Universität in Irland. Ein beeindruckender Anblick im Stadtzentrum. Auch vor Ort ist das Trinity College Library, der stolze Besitzer des Book of Kells. Es gibt einen großen Park in der Nähe der Universität, wo mehr Cricket-Matches gespielt werden. Und mit Blick auf die Universität ist die Bank of Ireland. Dies war einst das irische Parlament und ein besonderes Gebäude

Docklands

Wenn Sie weiter nach Osten gehen, gelangen Sie zu den Docklands. Dieser Teil von Dublin ist die Heimat der modernen Architektur. Hier sind die Theater, die O2 Arena für Live-Musik und die Wohnungen der irischen Berühmtheiten wie Collin Farrel und U2. Wenn Sie über die Brücke gegangen sind, werden Sie ein Denkmal der Großen Hungersnot in 1845-1850 zu sehen. Dieses Denkmal ist ein absolutes Muss. Es ist sehr beeindruckend.

O'Connell Street

Neben den Docklands ist die O ?? Connell Street Area. Hier finden Sie viele Geschäfte, Kinos und natürlich viele weitere Pubs. Sie werden auch in der Mitte der O Connell Street ?? selbst Spire zu finden; einen sehr hohen Turm, der es platziert ist, die Straße zu zeitgenössischen Reiz zu bringen. In der Mitte dieser Straße werden Sie die eindrucksvolle General Post Office, die während der Osteraufstand, der irischen Republik ausgerufen wurde zu finden. Was ist auch in diesem Teil der Stadt ist die Kirche ??, ?? welche Art von Bar / Club / Restaurant. Allerdings ist der Bau einer Kirche, wo auch gewöhnliches Glas und Bleiglasscheiben sitzen, stehen Statuen von Heiligen etc. Auch schön, einmal zu sehen.
Stadtzentrum von Dublin ist sehr vielfältig, gibt es alle wichtigen historischen Ereignissen an architektonischen Denkmälern und Gebäuden zu finden. Genießen Sie es, und nehmen Sie einen guten Blick um dich herum!
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha