Bewältigung der Problemzone Bauch

Bertold Obermeyer Juli 22, 2017 Gesundheit 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Bauchfett ist für viele Menschen ein Greuel. Das Gebiet rund um den Bauch ist ein Problembereich für Männer und Frauen. Übermäßiges Essen, Stress, sondern auch ein Ungleichgewicht der Hormone können alle Ursachen von Bauchfett sein. Wie können wir reduzieren Bauchfett und zur Bekämpfung der Problembereich?

Fett

Ein zu viel Energie im Körper als Fett gespeichert. Wenn Sie Körperfett zu verlieren möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Energieaufnahme von weniger als Verbrauch. Wenn Sie Fett zu verbrennen wollen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Körper hat einen kleinen Mangel an Energie. Es ist zu klein Fehlbetrag aus dem überschüssiges Fett erfüllt werden.
Fett verschwindet, wo Fett befindet. Überall in Ihrem Körper, Fett ist, wird das Fett verschwinden, wenn Sie zu tun:
  • Reduziert die Energieaufnahme,
  • Züge und
  • Sie passen täglichen Ernährung.

Was brauchen Sie?
  • Geduld,
  • Ausdauer und
  • Harte Arbeit.
Gefällt dir das? Nein! Ergebnis? Ja!

Zug

Laufen, Joggen, zügiges Gehen schnell, oder durch Herz-Kreislauf und sind am besten: Der Bauch muss fest behandelt werden. Abs Workout muss nicht so viel Sinn, da es eine Menge von Bauchfett. Zuerst das überschüssige Bauchfett haben weg, dann können Sie die Muskeln zu trainieren.
Bitte beachten! Durch die sich mehr Muskelmasse, die Sie mehr Fett verbrennen. Auch wenn Sie, indem Sie Bauch-Übungen Bauchfett keine Möglichkeit, zu wissen, dass Muskel verbrennt Fett bekommen auch im Ruhezustand ist ein guter Grund, um gut auf Bauch-Übungen zu tun!

Cardio-Training

, Bauchfett zu bewältigen ist Cardio-Training dreimal pro Woche mindestens 45 Minuten erforderlich. Cardio ist die Herzfrequenz erhöht werden sollte. Eine erhöhte Herzfrequenz ist für jeden geeignet, sollten Menschen mit Herzproblemen und anderen Erkrankungen mit einem Hausarzt, Sportarzt oder einem anderen Experten zu konsultieren!
Gute Cardio-Training zu sein, kühn zu bewältigen:
  • Laufen und Joggen,
  • Seilspringen,
  • Tanzen,
  • Boxen,
  • Delfinschwimmen,
  • Rudern.

Finden Sie ein Cardio-Training zu Ihnen passt. Werden Sie unglücklich, indem Sie? Schnell Spaziergang durch mit Ihrem Hund ist auch ausgezeichnet! Sofern Sie Ihre Herzfrequenz, sondern steigt! Haben Sie das Fitness-Studio zu hassen? You-Tube ist mit Cardio-Workout zu Hause tun können, gefüllt! Oder legen MTV Dance und nach Hause gehen Tanz von Ihrem Dach, wenn es draußen regnet! Haben Sie in einem Haus Veranda zu leben? Ausgezeichnet! Ren und die Treppe hinunter, ohne zu fallen! Haben Sie in der Nähe der Dünen oder in hügeligem Gebiet leben? Zügiges Gehen auf der Düne Tops, hat eine bessere Cardio-Training gibt es nicht! Als Anfänger würden Sie klug sein, ruhig zu bauen Herz zu sein!

Laufband

Verwendung des Laufbandes: setzen Sie ihn auf 4 Kilometer pro Stunde und in einem Winkel von 13 Grad. Dies ist eine hervorragende Herz! Ihre Herzfrequenz wird ständig erhöht und nach 45 Minuten ist man mehr als 600 Kalorien zu verbrennen und du bist klitschnass!

Bauch-Übungen und Krafttraining

Trainieren der Bauchmuskeln mit beiden Muskel-Übungen und Krafttraining. Verwenden Sie zusätzliche Gewicht Krafttraining. Diese Übungen haben Sie jeden Tag tun: die gleichen Tagen Bauch-Übungen und Krafttraining und den einen oder anderen Tag frei, um Ihre Muskeln Rest.

Essen

Hafer Essen ist berühmt, um Bauchfett zu bekämpfen. Tauschen Sie schnell Kohlenhydrate langsam, so dass kein Weißbrot, aber Vollkornprodukte. Kein weißer Reis, aber ungeschälten Reis. Keine weiße Nudeln, aber Vollkornnudeln. Essen Sie mehr grünes Gemüse, hausgemachten bäuerlichen Gemüsesuppe und Salat mit Zitronensaft und Olivenöl, aber ohne weitere Zusätze oder Saucen! Essen zusätzliches Protein und essen mehr Hülsenfrüchte, Thunfisch und Nüsse. Essen mehr fetter Fisch und reduzieren roh rot Fleisch. Huhn und Pute sind ausgezeichnet. Vergessen Sie alle Arten von Soft Drinks und Energy-Drinks und wechseln Sie Mineralwasser, vorzugsweise von Glasflaschen. Reduzieren Sie die Verwendung von Zucker drastisch.

Stress

Stress kann eine Ursache von Bauchfett sein. Sobald das Stresshormon Cortisol, die Oberhand über die Anti-Stress-Hormon DHEA stimuliert das Kortisol die Entstehung von Bauchfett. Die Anti-Stress-Hormon stimuliert genau den Abbau von Bauchfett.
Was ist zu tun?
Stress behandelt werden muss! Außerdem muss eine hohe Aufnahme von Zucker und Kohlenhydraten stark reduziert werden! Zug kurzen und intensiven i.p.v. viel und lange. Tun Entspannungsübungen.

Männer

Vetter auf dem Bauch bei Männern sein kann, ein Zeichen, dass zu wenig Testosteron im Vergleich zu dem Hormon Östrogen ist. Wenn diese beiden Hormone aus dem Gleichgewicht bei Männern, schafft zwei Probleme:
  • Aufbau von Muskelmasse ist ein Problem, und
  • Fett zu verlieren um den Bauch.

Was ist zu tun?
  • Kurz und i.p.v. viel trainieren und lang,
  • Reduzieren Sie Stress, wenn möglich,
  • Reduzieren Sie Drop die Lebensmittel,
  • Drastische Verringerung der Konsum von Alkohol,
  • Verwenden Sie nur Olivenöl und verbannen die Margarine in den Müll,
  • Seien Sie besonders Zink und Magnesium in
  • Bio essen und
  • Tun Entspannungsübungen.

Frauen

Frauen natürlich zu speichern Fett in typischen Problemzonen wie Bauch, Po und Oberschenkel zu reproduzieren. Eine Frau, die mit extra Fett am Bauch, Gesäß und Beine sehen attraktiver zu Männern. Es wird immer noch Fett am Bauch, Gesäß und Beine der Frau. Wenn Frauen erhebliche Probleme stoßen bei der Verbrennung Fett um den Bauch, die durch ein Ungleichgewicht zwischen den beiden Hormonen Testosteron und Östrogen sein können. Jede Frau hat ein wenig von Testosteron im Blut, aber oft ist es einfach zu viel im Vergleich zu den weiblichen Hormons Östrogen. Dann erstellen Sie zwei Probleme bei Frauen:
  • Kämpfen, um Muskelmasse aufzubauen und
  • Loswerden ua Fett in den Bauch.

Was ist zu tun?
  • Leben nach dem Grundsatz der drei R ?? s: Rest, Rhythmus und Regelmäßigkeit,
  • Reduzieren Sie Stress, indem Sie Entspannung und konzentrieren sich mehr bewusst auf Ihre Atmung,
  • Reduzieren Sie die Verwendung von Koffein: Kaffee und Cola,
  • Bio essen und mehr Ballaststoffe,
  • Trinken mehr Mineralwasser in Glasflaschen,
  • Nicht essen Lakritze und Margarine,
  • Essen Sie mehr: Paranüsse, brauner Reis, Vollkornprodukte, Algen, Zwiebeln und Knoblauch,
  • Verwenden Sie mehr Olivenöl, Leinsamen und Avocado,
  • Keine Kekse, Kuchen, Gebäck und Chips,
  • Nehmen Sie Multivitamine, Antioxidantien, zusätzliche Zink, Magnesium, Chrom und zusätzliche Fischöl in
  • Essen Sie mehr grünes Gemüse und essen weniger Zucker und
  • Zug kurzen und intensiven i.p.v. viel und lange.

Lösung

Eine einfache Lösung, um Bauchfett zu behandeln ist nicht vorhanden. Ein Wunder Pille oder Allheilmittel gibt ?? Leider ?? entweder. Bauchfett kann nur Ihnen zu sprechen, indem Sie die Anwendung und die folgenden fünf Schritte. Diese fünf in Kombination durchgeführt Schritte sicherzustellen, dass Bauchfett reduziert:
  • Training und Cardio,
  • Bauch-Übungen und Krafttraining,
  • Reduzierung des Energieverbrauchs durch Anpassung Ihrer Ernährung,
  • Reduzieren Sie Stress und
  • Hormone in Balance gebracht.

Betreiben

Chirurgie ist eine drastische Lösung, aber hartnäckige Fett gut durch Fettabsaugung behandelt werden. Eine Bauchdeckenstraffung ist nur in Menschen, die viel von Bauchfett und überschüssige Haut verloren haben, zu einem großen Ärgernis sein getan. Kontakt zum Hausarzt und Spezialist ist ein erster Schritt.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha