Bulls Cross Bike 2 einen Quer Trekkingrad Geschwindigkeit

Gottfried Hammerschmidt Januar 26, 2017 Miscellany 4 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Angenommen, Sie haben ein schnelles Fahrrad, das Ihnen erlaubt angemessenen Geschwindigkeit auf dem Asphalt möchten und Sie können lange Reisen zu machen. Aber zur gleichen Zeit, die Sie wollen auch die gelegentlichen Waldweg Anzüge und ebenso gut auf dem Sand fahren. Dann werden Sie schnell von einem sogenannten Quer Trekkingrad. Die Cross Bike 2 der Marke German Bulls ist einer von ihnen. Der Zyklus wird durch die großen Räder von 28 Zoll-Reifen mit relativ dünnen und harten hydraulisch betätigte Scheibenbremsen markiert. Die Cross Bike 2 gehört zur unteren Segment und ist in der unteren Preisklasse. Die Frage ist daher, wie gut dieses Fahrrad ist und, nicht zuletzt, erhalten Sie Wert für Geld?

Was ist ein Hybrid-Crossbike?

Ein Quer Trekkingrad ist eine Kreuzung zwischen Mountainbike und einem Touren- oder Sportmotorrad. Niederlande nicht durch extrem robuste Waldwege und steile Hänge mit vielen Steinen oder Felsen aus. Ein Mountainbike mit dicken Breitreifen wird oft in der Wohnung Niederlande übertrieben. Oft genügt es, dünnere Reifen, was den Vorteil hat, dass Sie genau das, was Sie schneller und weniger belastend Pedale treten müssen hat. Möchten Sie längere Touren auf den Radwegen machen und gelegentlich verwenden Sie es als City-Bike oder Trekkingrad ist eine Quer ideal. Das Motorrad mit 28 Zoll-Rädern die gleiche Größe wie eine Radtour, aber immer noch fast die gleiche Agilität wie ein Mountainbike.
Die Bulls Cross Bike 2

Die Bulls Cross Bike 2, Beschreibung des Modells

Die Crosss Bike 2 des deutschen Marken Bulls, wie ein gewöhnlicher City-Bike Räder 28 Zoll, zeigt relativ dünnen Streifen von etwa 3,8 cm montiert. Die Reifen haben einen etwas stärkeren Profil, dies ist es, eine Quer Trekkingrad zu erkennen. Dass wir es hier mit einem robusten Sport-Motorräder sind auf den harten Scheibenbremsen gesehen worden, hydraulischen Bremsen dies werden Sie sofort gestoppt, wenn nötig. Das Rad kommt mit einem Standard-Geschwindigkeit von 24 Geschwindigkeit. Mit grauen, weißen und schwarzen Rad hat einen etwas tristen Aussehen, ist das Rad recht groß, das ist zum Teil, weil die festen Handgriffe sind extra groß. Das Auge sieht, was es immer neugierig gibt, so ?? s Bike mit 28-Zoll-Räder, dünne Reifen und ohne Kotflügel und Rack. In dieser Hinsicht sind die Anteile eines Berges besser koordiniert. Aber eine Quer Trekkingrad Verkauf nicht für das Auge, sondern vor allem zum Radfahren.

Impression beim Radfahren

Das Motorrad läuft, und lädt, um die Geschwindigkeit zu erhöhen. Dies ist teilweise auf die angenehme Lenkrad und der leichtgängigen Kette. Auch bergauf ist immer noch etwas von dieser Beschleunigung bemerken, kann es immer noch in einem großen Gang gefahren werden. Sie fühlen sich am Lenkrad und das Vorderrad neigt dazu, sich schnell wieder und in der Lage, wieder zu gehen mit ihm ist klar zu sehen, dass wir es hier mit einer Variante eines schnellen agile Fahrrad haben. Aber keine Sorge, das feste Rad immer sichergestellt, dass Sie zu senden und zu stabilen Preisen können. Der Sattel sitzt angenehm weich, und die Pedale der Pedale gut geht, obwohl die Welle fühlt sich ein bisschen schlaff und die Pedale sind billig. Bedienung des Shimano Schalt ist sehr fein, es ist zu spüren, dass das Schaltwerk und die Zahnräder sollten nicht zu rau behandelt werden. Dank der Disc kann sowohl schnell in einem Abstieg, wenn im Verkehr gebremst werden. Auf Waldwegen sind Baumstämme und Äste für diese Cross beiden kein Problem, können Bordsteine ​​gut auf dem Fahrrad zu sein. Bei langen Fahrten auf ebenen Radwegen deutlich von den dünneren Reifen und größere Räder profitiert haben, eine Beschleunigung von 3 vorne und 4 hinten fühlen sich nicht so schwer.

Die Pluspunkte in einer Reihe

  • Die Tektro hydraulische Scheibenbremsen der Marke sind gut. Auch wenn diese Marke gehört zur unteren Segment sie einwandfrei funktionieren. Hinter eine Scheibe von 16 cm, Höhe 18 cm. Die Hebel, die in Ordnung zu fühlen, gehemmt wird, reagieren sie gut auf die Finger. Der Vorteil der hydraulischen Scheibenbremsen ist, dass mit geringem Kraftaufwand kann sofort festgebremst werden, aber der Nachteil ist, dass muss in einem fehlerhafter Reparatur durch den Fahrraddurchgeführt werden. Auswechseln der Pads ist immer noch gut selbst zu tun, aber Sie müssen auch überlegen, wie. Viele billige Fahrräder sind mit mechanischen Scheibenbremsen ausgestattet, machen es gut, wenn Sie das Fahrrad zu kaufen.
  • Der Sattel sitzt durch eine dickere Polsterung sehr fein. Dank des roten Verriegelungshebel auf den Sitz schnell und einfach in der richtigen Höhe verstellbar, keine Innensechskantschlüssel brauchen mehr, wie es einmal war.
  • Die Lenkung ist angenehm breit besondere ist, dass die Handgriffe haben eine zusätzliche Unterstützung zur Ruhe und lassen Sie Ihre unteren Hand, sehr fein. Die ganze Lenkrad fühlt sich gut an, auch indem es gerade innerhalb der die Hand ist in Ordnung. Die Anordnung der Lenkstange mit dem Lenk fühlt sich fest und zuverlässig.
  • Die Schaltmechanismen von Shimano sind extrem fein. Die Version auf dem Crossbike zwei gehören, sichtbar an den billigeren, sehen sie etwas Kunststoff, aber gut funktionieren, und das ist, was zählt. Auf den Händen leicht zu sehen, welcher Modus auf den Umwerfer geschaltet wird, wird das Schalten mit zwei Hebeln auf jeder Radseite getan.
  • Die Kette fühlt sich während der Fahrt stark auf dem Rad ausgeführt wird, wenn neue, glatte und stabile gekauft. Der Eindruck ist, dass diese es geht für eine Weile, auch bei starkem Radfahren Arbeit.

Die Sternpunkte in einer Reihe

  • Der Rahmen fühlt sich solide, aber nicht außergewöhnlich markanten Look. Es tut, was es tun soll. Es gibt genug Elastizität und Flexibilität, um den Anschluss an die Vordergabel clap Stümpfe und Bordsteine.
  • Die Kurbelwelle fühlt sich etwas billig, scheint es nicht angemessen für die reale schwere Arbeit, aber so lange wie mit der Politik und Zurückhaltung wird zyklisch die Kurbelwelle kann gut halten für eine Weile.
  • Der vordere Umwerfer ist einigermaßen gut funktioniert. Auch ist die Überführung des mittleren Blatts mit der viel größeren Außenblech glatt. Auf jeden Fall haben wir eindeutig nicht mit Shimano Deore-Komponenten zu tun haben, während des Schaltens wird empfohlen, so dass nur mehr zyklisch.
  • Die Suntour Federgabel der Marke und ist wahrscheinlich die günstigste Möglichkeit, dass diese Hersteller in ihrer Sammlung. Ein Manko ist das Fehlen einer Aussperrung, das ist eine Schaltfläche, die der Federmechanismus kann auf Sperre gesetzt werden können. An der Gabelung der Cross Bike 2 ist nur auf beiden Seiten ?? Vorspannung ?? Knopf, mit dem die Federspannung reduziert oder erhöht werden. Kein Missverständnis über dieses Gabel, es funktioniert gut, aber für den harten Einsatz muss immer noch für einen Schritt nach oben gewählt werden.

Die Schwachstellen in einer Reihe

  • Die Pedale, die aus Kunststoff hergestellt werden, wodurch ein Schwachpunkt. Es ist eindeutig ein Teil, wo Kosteneinsparungen. Offensichtlich gibt es auf diesem Bike zu diesem Preis keine professionelle Klickpedalen, aber normale Metallpedale wurden sicherlich erwünscht. Der Nachteil der montierten Kunststoffpedale, desto schneller Fuß rutscht. Beratung ist es, die Kunststoffpedale mit Metall-Pedale für einen festeren Griff zu ersetzen oder zu gehen, Radfahren mit Politik.
  • Die Reifen arbeiten auf ganz gut, aber ein Nachteil ist, dass das Band dazu neigt, in einer Kurve leicht zu verschieben, wenn sich das Fahrrad in einer gekippten Position, zum Beispiel. Selbst nach harten Aufpumpen der Reifen, ist dieses Gefühl noch vorhanden ist. Beratung ist es, wieder einmal selbst gute Reifen zu ersetzen, beispielsweise, der Marke Schwalbe. Im Übrigen haben die Innenrohre eine Autoventil sorgt dafür, dass Sie die richtige Pumpe haben.
  • Das Schaltwerk ordnungsgemäß funktioniert, aber die Shimano Alivio fühlt sich weniger solide. Am besten ist es nicht Zyklus während der Schalter aber aufhören, so dass die Kette ruhig an der richtigen Gang zu kommen. Wenn Sie dies tun, kann der Umwerfer es seit Jahren aufrecht zu erhalten.

Abschluss

Die Bulls Cross Bike 2 ist wie gesagt ein Fahrrad im unteren Segment. Willst du eine echte solide Bike mit besseren Teilen, die eine Menge zu nehmen sparen Sie ein bisschen und kaufen ein Fahrrad mit Shimano Deore Komponenten, verbesserte Vorderradgabel und Schwalbe-Reifen. Für die eigentliche professionelle Arbeit hat gegenüber dem Euro im Jahr 2000 gedacht, wird es sein, Ersatzteile Sram und Shimano Deore Marke auch. Aber sind Sie bereit, zu viel radeln Sie nicht aufladen, sind Sie bereit zu drehen vorsichtig und Sie gerade auf der Suche nach einem Spaß Freizeit-Bike als die Cross Bike 2 wird ein großer Kauf. Mit der feinen Lenkung und die Bremsen sicher Sie in jedem Fall sind immer gut, immer noch hier um den Verkäufer zu fragen, ob die Fahrradpedale können ersetzt werden. Die netten Querhybridräder und Mountainbikes ist fast immer irgendwann ersetzen Teile und verbessert werden kann. Ein weiterer Tipp, sauber zu halten Ihr Fahrrad mit lauwarmem Wasser und Zahnbürsten, schwierige Punkte zu erreichen, ist Sand in der Tat schädlich für Zahnräder und Bremsklötze. Und legte das Fahrrad nach jedem Gebrauch in der Scheune oder in der Speisekammer, kein Bike verdient, in der regen draußen stehen zu lassen.
Die von den Herstellern angegebenen Spezifikationen Bulls
Photogallery
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha