Citadel Kreuz Namur 2012 - Weltmeisterschaft

Antonella Heitsch Januar 28, 2017 Sport 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Am Sonntag, 23. Dezember 2012, die Soudal Klassische De Namur Citadelle statt. In Flandern und den Niederlanden dieses Kreuz als "The Citadel Kreuz bekannt. Dieser Wettbewerb ist Teil der UCI-Weltmeisterschaft Cyclocross.

Geschichte

Die Zitadelle Kreuz erst seit 2009. Diese Cyclocross wurde geschaffen, weil es in der wallonischen Gemeinde Namur für einen neuen "grünen" Sport-Event suchen existierte, wurde der Grand Prix Motocross ersetzt, die in der Vergangenheit stattfand. Die Zitadelle Cross ist eine der wenigen, die topcrossen in der Wallonie stattfindet. Interessanterweise ist die Cyclocross, die jedoch fast eine Art heiligen Status unter den Flamen, nicht sehr beliebt bei den Wallonen. Während wobei die wenigen topcrossen in Wallonien laufen, gibt es auch mehr als flämischen oder wallonischen Unterstützer auf der Strecke oft. Trotz Unbeliebtheit in Wallonien ist die Zitadelle Kreuz immer noch schnell zu einem der renommiertesten Kreuze aus Belgien geworden. Die ersten beiden Ausgaben dieses Wettbewerbs gehörte der berühmte Regatta "der GVA Trophy. Diese jungen Quer wurde bald sehr renommierten, kommt vor allem durch die schönen Wanderweg rund um die Zitadelle von Namur. Diese Strecke ist eine der schwierigsten und schönsten Golfplätze in den Niederlanden. Seit der Saison 2011-2012 ist dies Querfeldein-Teil der UCI-Weltmeisterschaft Cyclocross.

Palmares

Niels Albert gewann im Jahr 2009 die erste Ausgabe der Zitadelle Cross. Die zweite Auflage wurde im Jahr 2010 von der Tschechischen Zdenek Stybar gewann. Im Jahr 2011 nahm Sven Nys den Sieg in Namur.

Favoriten 2012

Die wichtigsten Anwärter auf den Sieg in der Zitadelle Kreuz 2012 Niels Albert und Sven Nys. Wichtige Außenseiter Klaas Vantornhout und Kevin Pauwels.

Programm

  • 10h00 Juniors
  • 11.10 Promises / Espoirs
  • 13.30 Frauen
  • 15h00 Elite Männer

Welt

Wie bereits erwähnt, ist dieser Quer ein Teil des Welt Cylcocross. Hier weitere Informationen zu dieser Regatta.

Teilnehmer: Startliste Elite-Wettbewerb

  • ALBERT Niels BEL19860205 BKCP - Powerplus
  • Sven NYS BEL19760617 Landbouwkrediet - EUPHONY
  • Kevin Pauwels BEL19840412 Sunweb - REVOR
  • Klaas Vantornout BEL19820519 Sunweb - REVOR
  • Meeusen Tom BEL19881107 TELENET - FIDEA
  • AERNOUTS Bart BEL19820623 AA DRINK - LEONTIEN.NL Cycling Team
  • Rob Peeters BEL19850702 TELENET - FIDEA
  • WELLENS Bart BEL19780810 TELENET - FIDEA
  • Vanthournhout Dieter BEL19850620 BKCP - Powerplus
  • DUVAL Aurelien FRA19880629
  • MOUREY Francis FRA19801208 FDJ-BIG MAT
  • Steve Chainel FRA19830906 FDJ-BIG MAT
  • Boulo Matthieu FRA19890511 Roubaix Lille Métropole
  • Guillaume PERROT FRA19870411
  • Jeannesson Arnold FRA19860116 FDJ-BIG MAT
  • LEJEUNE Romain FRA19870314
  • Šimůnek Radomir CZE19830906 BKCP - Powerplus
  • BINA Martin CZE19830521 CEZ CYKLO TEAM TABOR
  • POLNICKY Jiri CZE19891216 WHIRLPOOL - Autor
  • Zlamalik Martin CZE19820419 Landbouwkrediet - KDL
  • PETER Lubomir CZE19900717 BKCP - Powerplus
  • BOROS Michael CZE19920809
  • Taramarcaz Julien SUI19871112 MOUNTAIN BMC Racing Team
  • ZAHNER Simon SUI19830306 EKZ RACING TEAM
  • WILDHABER Marcel SUI19850517 SCOTT - SWISSPOWER MTB RACING TEAM
  • GRAND Arnaud SUI19900828 TELENET - FIDEA
  • FLÜCKIGER Lukas SUI19840131 Trek World Racing
  • WINTER Lukas SUI19880504
  • MOSER Andreas SUI19840122
  • Philipp Walsleben GER19871119 BKCP - Powerplus
  • MEISEN Marcel GER19890108 BKCP - Powerplus
  • MAYER Yannick GER19910215 TEAM NSP - GHOST
  • Van der Haar Lars NED19910723 Rabobank Riesen Offroad-Team
  • Von Amerongen Thijs NED19860718 AA DRINK - LEONTIEN.NL Cycling Team
  • DIE KNEGT Gerben NED19751211 Orange Babies Cycling Team
  • Van den Brand Twan NED19890122 Orange Babies Cycling Team
  • Niels Wubben NED19880220 Rabobank Riesen Offroad-Team
  • AL Thijs NED19800616 TELENET - FIDEA
  • LIONS Patrick NED19850416 Orange Babies Cycling Team
  • DER EMPEL Micki NED19900724 Landbouwkrediet - KDL
  • POWERS Jeremy USA19830629 RAPHA - FOCUS
  • JOHNSON Timothy USA19770805 CANNONDALE P / B CYCLOCROSSWORLD.COM
  • PAGE Jonathan USA19760916 PLANET BIKE
  • MCDONALD Zach USA19910213 RAPHA - FOCUS
  • Durrin Jeremy USA19880811 FUND JAM / NCC
  • Lindine Justin USA19840111 REDLINE
  • Murgoitio Rekalde Egoitz ESP19830807
  • Ruiz de Larrinaga IBANEZ Javier ESP19791102
  • LASTRA MARTINEZ Jonathan ESP19930603
  • IRURETAGONEA Jorge ESP19800215
  • Enrico Franzoi ITA19820808 Selle Italia Guerciotti
  • TABACCHI Mirko ITA19890825
  • PONTA Marco ITA19870420
  • BAUSCH Gusty LUX19800225
  • HELMIG Christian LUX19810517
  • HARING Martin SVK19861224
  • GLAJZA Ondrej SVK19940717
  • GIL Mariusz POL19830506 BABOCO Cycling Team
  • FIELD Ian GBR19860618 Hargroves Cycles
  • Aaron Schooler CAN19850620
  • MCCONNELL Mark CAN19881002
  • QUIST David NOR19711229
  • Joachim Parbo DEN19741118
  • REVELL Alexander NZL19850124
  • EDMOND Angus NZL19760302

  • Startlisten Versprechungen und Junioren

    Es gibt für die Spiele der Verheißungen und Junioren veröffentlicht 'vorläufige' Startliste. Dies sind übrigens kreuzt, die nicht für Weltcup zählen.
    Promises:
    • Jeffrey Mellemans
    • Dario Stäuble
    • Toni Bretschneider
    • Emiel Dolfsma
    • Mike Teunissen
    • Daan Soete
    • Manny Goguen
    • Danny Gerow
    • Josh Johnson
    • Skyler Trujillo
    • Andrew Dillman
    • Tobin Ortenblad
    • Matthias Van de Velde
    • Yorben Van Tichelt
    • Michiel van der Heijden
    • Gert-Jan Bosman
    • Niels Koyen
    • Wout Van Aert
    • Jens vanderkinderen
    • David Van der Poel

    Juniors
    • Mathieu van der Poel
    • Dario Groffi
    • Laurens De Jonghe
    • Ben Boets
    • Jelle Schuermans
    • Loic HENNAUX
    • Logan Owen
    • Curtis Weiß
    • Nate Morse
    • Stephen Bassett
    • Nick Torraca
    • John Francisco
    • Peter Goguen
    • David Lombardo
    • Josey Weik
    • Thomas Van de Velde
    • Jens Teirlinck
    • Gilles De Jaeger
    • Valentin Ortillon

    Ergebnis Elite Men 2011

  • Sven Nys
  • Niels Albert
  • Klaas Vantornout
  • Kevin Pauwels
  • Zdenek Stybar
  • Tom Meeusen
  • Francis Mourey
  • Aurelien Duval
  • Bart Aernouts
  • John Gadret
  • Gerben De Knegt
  • Marcel Wildhaber

  • Fernseher

    Auf der flämischen öffentlich-rechtlichen Sender wird um halb vier sein, um einen Überblick über das Rennen der Frauen zu sehen und wird live drei Stunden, das Männerrennen übertragen.

    Sondercyclocross / Cyclocross

    Dieses Produkt ist Teil der besonderen auf der Cyclocross-Saison 2012-2013.
      Like 0   Dislike 0
    Kommentare (0)
    Keine Kommentare

    Fügen Sie einen Kommentar

    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile
    Zeichen übrig: 3000
    captcha