Der Geschmackssinn

Sander Tissen Juli 22, 2017 Gesundheit 0 2
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Der Geschmackssinn gehört genauso hören, riechen, sehen und berühren die fünf Sinne. Wir können Aromen durch Geschmacksknospen, die auf unserer Zunge wahrnehmen.

Trials?

Wir wollen wissen, wie etwas schmeckt, dann werden wir probieren verwenden sollten, um die Zunge zu spüren. Die Zunge scheint flach, aber wenn man genauer hinschaut sieht man noch, dass es ähnelt eher Sandpapier. Die alleinige Tatsache, enthält zahlreiche kleine Knospen. Diese sorgen dafür, dass wir probieren können, aber auch die verschiedenen Geschmacksrichtungen zu unterscheiden.
Außerhalb der Geschmack mit unserer Zunge ist der visuelle Aspekt und der Geruch des Essens nicht weniger wichtig. Familiar Essen scheint immer besser als unbekannte Dinge zu probieren. Ein klares Beispiel, das auch in der Lebensmittel Gewöhnung eine Rolle spielt. Auch die Stimmung bestimmt, wie gut Sie es essen. Bist du traurig werden Sie Ihren Geschmack weniger, als wenn Sie glücklich sind zu essen. Weil wir so so empfindlich auf die visuelle und Duft sind, können wir sagen, dass unser Geschmackssinn des Menschen ist die schwächste Sinn. Lassen Sie Ihrem Geschmack durch die Form oder die Farbe der Lebensmittel, weil in jeder Kultur beeinflusst das Essen ist etwas ganz anderes.

Welche Geschmacksrichtungen?

Sauer, bitter, süß und Salz sind die vier hoofdsmaken.Al würde auch einen fünften Geschmack "umami", die im Alter von Käse und Algen zu finden ist, da diese Materialien enthalten viel Glutamat ist. Jede Geschmacksknospe kann nur unterscheiden, eine dieser Aromen. Gaumen all wahr den gleichen Geschmack sind alle an einem Ort in einem bestimmten Geschmack Zone. Für herzhafte und süße ist es an den Rand der Zunge, der Gaumen wird bitter liegen an der Rückseite der Zunge und süß auf der Spitze der Zunge wahrnehmen.

Wie können wir schmecken?

Die Zunge hat so viel Geschmacksknospen, die dann auch alle Geschmacksnerven und es ist auf dem Weg wieder in allen Zellen unterteilt. Wir haben etwa 200 Geschmacksnerven. Die Zellen der Geschmacksknospen, können wir in zwei zu teilen, die Geschmackszellen und die Stützzellen. Die Geschmackszellen tun, die eigentliche Arbeit und den Geschmack unserer Lebensmittel, die Stützzellen, indem sie diese Informationen an das Gehirn. Wenn die Kombination von beiden geschehen ist, wir Geschmacks sprechen. All dies scheint ganz ein Prozess hier in Wirklichkeit ist dies ein Bruchteil einer Sekunde. Die Gehirne sind sicherlich nicht unwichtig in diesem Prozess. Zum Beispiel, wenn Sie etwas Süßes essen Ihre Gehirne strahlen ein angenehmes Gefühl. Wenn Sie Ihre Lebensfreude oder etwas isst giftige Gehirn werden Sie diese zu sagen, auch wenn einige giftige Dinge nicht sofort den Geschmack zu erkennen.

Zusammenarbeit

Wir wissen jetzt, dass zu viele Geschmäcker Zusammenarbeit mit beiden Gehirne und anderen Sinne gebraucht. Vor allem der Geruch von Essen vorrücken, wenn wir entscheiden, ob es zu essen. Auch wenn es bereits in der Mundgerüche noch an der Nase durch eine Öffnung in dem hinteren Teil des Mundes gesendet. Wenn wir einen kalten, den Geschmack des Nahrungsmittels oder nicht vorhanden sein wird, um einem geringeren Ausmaß.

Tatsache

In vielen anderen Tieren und die meisten Insekten ist etwas anderes Riechen. Die Geschmacks Sinne, nämlich liegen auf einem anderen Ort. In diesem Beispiel ist der Schmetterling in den Beinen. Wenn der Schmetterling auf einer Blume sitzt Probe er sofort so der "Geschmack".
Viele Unternehmen, die nach der Herstellung nur Aroma in den alkoholfreien Getränken und Süßwaren eingesetzt werden. Die Aromen, die natürlich kommen, werden auf diese Weise nachgeahmt. Die Süßigkeiten und alkoholfreie Getränke, die den Geschmack von Orange, zum Beispiel, wird wenig oder kein eines echten Orange.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (2)
Thadi Hofer
  Like 4   Dislike 2

Ich habe eine zunehmend bitteren Geschmack in meinem Mund. Ich kann nicht Schokolade zu genießen zum Beispiel. Alles hat einen bitteren Nachgeschmack. Das hat mit Alter oder Medikation für das zu tun? Was kann ich tun, um meine ehemalige Geschmack wieder zu erlangen?

Tünnes Schiefer
  Like 1   Dislike 1

Hallo, Ich habe gehört, viele Male erzählt Gaumen wird abnehmen. Babys würden mit zweimal den Gaumen geboren zu werden und damit auch Geschmack besser wahrzunehmen. So ist es durchaus möglich, dass Sie Ihren Sinn für Geschmack ab. Sie sprechen hier nur von einer zunehmend bitteren Geschmack und ohne Abnahme der Geschmack. Ich weiß nicht, was diese Ursache könnte sein, weil ich bin kein Arzt, aber ich weiß, dass bestimmte Medikamente können auch den Geschmack zu verändern. Vielleicht haben Sie kürzlich verwendet haben Medikamente, die die Ursache sein?

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha