Die Bedeutung einer ansprechenden E-Mail für Ihr Unternehmen

Geraldine Mehring August 10, 2017 Elektronische 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Die Umstellung auf eine ansprechende Webseite ist die Zukunft für Ihr Unternehmen. Als logische Konsequenz auch den Übergang zu reaktions E-Mails. In der Tat hängt viel von der Zielgruppe Ihrer Website. Haben Sie viele mobile oder Tablet-Nutzer sind, dann ist es natürlich empfehlenswert, ansprechende E-Mail-Vorlagen zu implementieren. Responsive E-Mails zu tun um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails sind für die Nutzererfahrungen über alle Arten von Geräten durch verschiedene Bildschirmgrößen optimiert. Der Vorteil ist, dass durch ansprechende E-Mail-Vorlagen nur eine Vorlage beibehalten werden sollte. Denken Sie wie Geschäfts Sie sorgfältig, ob sich die Investition lohnt sich und Sie werden daher stechende Zeit in der Entwicklung von E-Mails reagiert.

Antwort-e-mails detaillierter erklärt

Eine ansprechende E-Mail funktioniert wie eine ansprechende Webseite: E-Mail wird nämlich automatisch auf die Größe des Geräts Browser, der jemand die E-Mail-Anzeige ermöglicht auf Basis einzustellen. Ein großer Vorteil für die E-Mail-Vermarkter ist, dass Sie nur eine E-Mail-Vorlage und damit verwalten. In ansprechende E-Mails, Bilder, Texte, Bilder, Videos ?? s so automatisch skaliert. Unter Berücksichtigung Internet-Nutzer mehr und mehr über mobile und Tablet kommt auf Ihre Website, die Sie berücksichtigen sollten, um jede Änderung vornehmen zu ?? reagiert ?? Design-Vorlagen.

Was passiert, wenn Sie nicht bekommen, in E-Mails auf reagiert?

In erster Linie, bevor Sie sich zu fragen, ob Sie ein Publikum haben, dass viele geräteübergreifende Basis, vor allem viele wechselt zwischen Desktop-, Mobil- oder Tablet. Diese Statistiken können leicht herausfinden, durch Ihre Google Analytics-Tool, das alle Daten von Ihrer Website sammelt. Wenn Sie viele mobile Anwender effektiv haben, ist es sehr wünschenswert, um ansprechende E-Mails zu wechseln. Studien zeigen, dass 75% der E-Mail-Benutzer eine E-Mail direkt reist in den Papierkorb, wenn es nicht lesbar ist. Seien Sie also nicht Ihre E-Mails zu optimieren, um Ihre Zielgruppe, können langfristige Folgen für die Umsetzung Ihrer Website haben. Weitere Nachteile kann sein, dass die Benutzer nicht mehr ernst nehmen, weil sie glauben, sie nicht richtig behandelt werden. Ihr Kunde ist König und erwartet, dass eine Firma, die alles tun, um die Benutzerfreundlichkeit zu machen reibungslos läuft. Auf diese Weise können Sie dann ein Image-Problem in Ihrem Newsletter Leser. Im schlimmsten Fall, haben die Nutzer einfach auf und kündigen Ihren Newsletter. Und das ist offenbar das letzte, was Sie als E-Mail-Vermarkter wollen.

Was ist der Unterschied zwischen reaktionsschnelle und Fluid-Design?

Erfahrene E-Mail-Marketer müssen ständig mit Begriffen wie ansprechende E-Mails und Fluid-Design E-Mails umzugehen. Also, was ist genau der Unterschied? Fluid Design verwendet Prozentsätze, um Ihre Inhalte zu passen sehr schön proportional abhängig von der Bildschirmgröße verwendet. Responsive Design, jedoch wird zu Verwendung von CSS Media Queries zu einem Bildumfang zu machen, abhängig von der Art des Geräts, um ein anderes Layout anzuzeigen. Der Vorteil ist, dass Sie mehr Kontrolle über Ihr Layout mit ansprechenden Design als mit Fluid Design haben.

Allgemeine Tipps bei der Vorbereitung ansprechende Gestaltung von E-Mails

  • Unterschätzen Sie nie die Macht der Titel der E-Mail. Wenn es sehr attraktiv, dann werden die Nutzer eher geneigt, es zu öffnen. Machen Sie Ihre E-Mail-organisiert und nutzen Schlagzeilen. Benutzer sind in der Tat geneigt, schnell scannen ?? wichtige Überschriften oder Titel, wenn Sie die E-Mail öffnen ?? um schnell einen Überblick über den Inhalt Ihres Newsletters.
  • Machen Sie den Newsletter zu lang. In der Tat ist die Wahrscheinlichkeit, dass es langweilig wird und man die Aufmerksamkeit des Benutzers zu verlieren. Schreibe eine Teasertext ??, ?? in der Mail, und verweisen oder den Link dann auf Ihre Website gehen. Sind die Menschen auf Ihre Website, dann sind die Chancen der Umwandlung sind viel höher.
  • Zu viele Bilder in Ihrem Newsletter sind schädlich für ein optimales Benutzererlebnis. Halten Sie eine gute Balance zwischen Text und Bild. Wenn Sie zu viele Grafiken verwenden, kann es zu befürchten, dass einige Browser nicht direkt zeigen die Bilder, so dass die Wirkung Ihrer guten Newsletter werden verschwindet komplett.
  • Wie oben erwähnt, verwenden Sie am besten nicht zu viele Grafiken. Das Bild, das Sie wählen, sollte unbedingt attraktiv, um durch zu Ihrer Website klicken. Der Benutzer muss sein, wenn sie verführt und bezaubert zu bewegen, und dann einen Kauf wurden.
  • Das Wichtigste für einen E-Mail-Vermarkter ist, um zu testen, testen und nochmals testen. Schließlich müssen Sie herausfinden, welche Themen E-Mails am besten funktionieren, und wie diese Probleme am besten formuliert werden. Haben Sie die richtigen Inhalte in der Newsletter? Geklickt mehr links als rechts? Alle Dinge, die Sie sollten versuchen, das Wissen über Ihre Zielgruppe zu sammeln. Sobald Sie wissen, dass, können Sie Ihre Strategie, um diese einzustellen.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Nies Möhre, giftige Freude
Nächster Artikel Wohnen: Ruhe in der Innen
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha