Die gute Anti-Kälte-Bereich

Leonard Abert März 14, 2018 Gesundheit 8 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Die gute Anti-Kälte-Bereich

Ein kalter ist keine schwere Krankheit, aber einige Reflexe zu verhindern oder zu behandeln. Vitamine, Bienenprodukte oder Homöopathie sind deine Verbündeten, um zu verhindern Erkältungen in Sinusitis oder Bronchitis zu drehen.

 Inhalt dieses Artikels
  •  Gute Reflexe, um nicht erkälten
  •  Selbstmedikation: wie zu umgehen
  •  Die richtigen Produkte zur Heilung eine kalte

Gute Reflexe, um nicht erkälten

Leisten einen Vitaminschub "Anstatt Vitamin C, deren Mangel ist selten, ist es besser, auf Vitamin A zu wetten: es stärkt unsere Abwehrkräfte durch die Stimulierung der Produktion von Antikörpern, unter anderem in den Schleimhäuten des Rachens ", sagte Dr. Gilles Ayoun, ENT. Nehmen Sie es als Heilmittel für mindestens drei Monate.

Konzentrieren Sie sich auf Bienenprodukten: "Eine Studie im Jahr 2011 von der Cardiff University Forscher veröffentlichten bestätigt, dass Honig hat antibakterielle, insbesondere bei ENT", sagt Dr. Ayoun. Er schluckt einen kleinen Teelöffel jeden Morgen. Die aus Gelee Royal oder Propolis Ergänzungsmittel werden auch als eine Behandlung für einen Monat mindestens empfohlen. Lesen: Die Vorteile von Manuka Honig

Obwohl bedecken ihre Köpfe: das ist, wo wir 80% der Körperwärme verloren. Aber ein Kälteeinbruch zwingt unseren Körper mehr Energie aufwenden, um warm zu halten. Ergebnis: Sie wehrt sich weniger gut gegen Erkältungsviren. So denken wir, die Kappe.

Vermeiden Haft: jeden Morgen sie ausgestrahlt wird und nicht überhitzt seine Regeln: "Do 19-20 ° C nicht überschreiten kann die Trocknungsluft, die die Schleimhäute geschwächt und erleichtert die Arbeit von Viren zu begrenzen" , sagte Dr. Ayoun.

Waschen Sie Ihre Hände mit Seife: Es wird angenommen, ihre Hände mit Seife zu waschen, drei Mal am Tag Mindest und idealerweise nach jedem Kontakt "at risk" zu vermeiden fangen das Virus. Kann ergänzen oder ersetzen dieses Waschen durch antibakterielle Gel, sehr aktiv gegen Erkältungsviren. Es muss mehrmals täglich angewendet werden, daran zu denken, unter den Nägeln an den Handgelenken und Zwischenräume zwischen den Fingern gehen.

Selbstmedikation: wie zu umgehen

Verwenden der Homöopathie: "Die Erfahrung zeigt, dass die Vorbereitungen wie Oscillococcinum L52 oder manchmal zu ermöglichen, die Entwicklung der Erkältung zu stoppen", sagt Dr. Ayoun. Vorgesehen, um sie schnell zu nehmen, bei der ersten Niesen. "Wenn der Staat nicht nach 24 Stunden zu verbessern ist, dass es nicht funktioniert: besser, auf eine herkömmliche Behandlung von Erkältungssymptome gehen", fügt er hinzu.

Regelmäßig Waschen der Nase mit einer Salzlösung oder eines Sprays auf Basis von Meerwasser kann auch die Entfernung des Virus erleichtert durch Ausdünnen Schleim.

Schnäuzen regelmäßig mit einem Gewebe, die Sie sofort zu werfen.

Trinken Sie viel Wasser hilft auch loswerden, das Virus schneller.

Das Ideal ist, Ruhe zu geben: der Körper muss in der Lage, seine ganze Energie widmen, um sich zu verteidigen.

Die richtigen Produkte zur Heilung eine kalte

Deaktivieren Sie die Atemwege mit Inhalationen basierten Antiseptikum Verflüssigungs und ätherische Öle, die von Einatmen von Dämpfen aus. Was ist zu etwa 15 Minuten jeden Morgen und Abend und mindestens eine Stunde vor dem Ausgehen zu Gewinn zu erhalten tun. "Sehen Sie, es verwendet den Beginn kalt und nicht mehr als fünf Tage statt, auf die Gefahr der Verschärfung der Überlastung der Lunge! ", Sagt Dr. Ayoun.

Fieber senken, wenn sie 38,5 ° C übertrifft mit Ibuprofen oder Paracetamol in Kombination mit Vitamin C.

Um den Fluss zu stoppen, wenn das Waschen mit Meerwasser nicht genug ist, der Reflex ist seit langem die Verwendung von abschwellende Medikamente verstopfte Nase, sind diese Produkte zunehmend kritisiert, einschließlich oraler Vasokonstriktor Gegen Pseudoephedrin enthalten, weil sie sich aussetzen, schweren Herz-Kreislauf-Effekte.

«Vasokonstriktoren sollten sehr entzündliche Erkältungen reserviert werden, so dass sie nicht in die Nasennebenhöhlenentzündung zu drehen. Sie sollten mehr als fünf Tage hintereinander nicht genutzt werden ", warnt Dr. Ayoun. Zu erheblichen Nasenausfluss zu mildern, ist es möglich, Antihistaminika der ersten Generation nutzen.

Lesen Sie auch: Erkältungen, wie man sich ohne eine abschwellende?

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel The Big Bang Theory
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha