Ein übergreifendes Schlaf ist so schlecht, eine schlaflose Nacht

Hanko Kromberg Juli 22, 2017 Gesundheit 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Ein übergreifendes Schlaf ist so schlecht, eine schlaflose Nacht

Junge Eltern wussten, dass dies, Forscher haben bestätigt: ein unterbrochener Schlaf mehrmals während der Nacht kann so schädlich wie das völlige Fehlen von Schlaf.

Die Schule der psychologischen Wissenschaften Forscher von der Universität Tel Aviv haben gezeigt, dass die Auswirkungen von Störungen der verschiedenen Schlafphasen sind so schlecht, wie der Mangel an Schlaf.

Auswirkungen auf die Stimmung

Die Studie wurde unter 61 freiwillige Studenten, deren Schlaf-Muster wurden mit Armbändern "Schlaf-Tracker" überwacht durchgeführt.

Die Teilnehmer einen ersten normalen Nacht von acht Stunden, und dann, in der nächsten Nacht waren sie vier Mal durch Telefonanrufe geweckt und mussten führen Rechenaufgaben 10-15 Minuten, bevor er wieder in den Schlaf. Am nächsten Tag, beurteilt die Forscher ihre Wachsamkeit, ihre Aufmerksamkeit und Stimmung.

Die Universität wurde ein ursächlicher Zusammenhang zwischen zu häufigen Unterbrechungen des Schlafes und beeinträchtigt kognitive Fähigkeiten, Aufmerksamkeit und Stimmung. Wenn der Schlaf unterbrochen oder eingeschränkt ist, sind die Themen mehr deprimiert, mehr müde und verwirrt mit Vitalität und verringert die Motivation.

Sie stellte außerdem fest, dass der Schlaf 6 Stunden wiederholt in der Tat gleichbedeutend mit 4 aufeinanderfolgende Stunden Schlaf unterbrochen.

Signifikante Unterschiede zwischen normalen und Schlafstörungen

Nach Angaben der Forscher, gibt es nur wenige Unterschiede zwischen Schlaf mehrmals unterbrochen und Schlafentzug.

Allerdings ist der Unterschied zwischen einem unruhigen Schlaf und nur schlafen normalen Nacht sehr wichtig.

"Unsere Studie zeigt die Wirkung eines einzelnen unruhige Nacht, sagt Dr. Sadeh. Aber wir wissen, dass diese Effekte zu akkumulieren und die von neuen Eltern, die drei- bis zehnmal pro Nacht für Monate mit ihrem Säugling geweckt werden, gezahlten Preise ist enorm. "

Quelle: Studie "Auswirkungen von einer Nacht der Nacht Aufwachen gegenüber induzierten Schlaf Einschränkung aufrechterhalten Fokus und Stimmung"

Lesen Sie auch: Junge Eltern verlieren Schlaf 44 Tage in einem Jahr!

  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha