Eine luftige, warm Punk-Album von The Bouncing Souls

Tobies Borsig Januar 28, 2017 Miscellany 4 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Punk-Band The Bouncing Souls hat keine Angst vor Geistern auf dem Boardwalk, ein luftiges, inspirierend und jugendliche Atmosphäre niedergeschlagen. Die Tracks sind leicht zu hören und wissen, große Polster Bezug Instrument Gebrauch. Ein Punk-Album kann zu einer Menge hört von Menschen fallen.

Eine luftige, warm Punk-Album von The Bouncing Souls

Die Bouncing Souls
Die Bouncing Souls sind eine Punkband aus New Brunswick, New Jersey im Jahr 1987 gebildet Sie waren in der Punkszene gelobt für ihre schnelle, sorglos und leidenschaftliche Lieder. Die Band besteht aus Greg Attonito, Pete Steinkopf, Bryan Kienlen und Michael McDermott. Die Band hat bisher veröffentlicht neun Studio-Alben:
The Good, The Bad & The Argyle
Manischen Gelächter
Die Bouncing Souls
Hoffnungslos romantisch
Wie Ich verbrachte meine Sommer-Ferien
Anchors Aweigh
Die Goldene Schallplatte
Ghosts auf dem Boardwalk
Comet

Ghosts auf dem Boardwalk

Tracklist
1. "Benzin"
2. "Never Say Die / Wenn man jung ist"
3. "Ich denke, dass die Welt"
4. "Geister auf dem Boardwalk"
5. "Airport Security"
6. "Badass"
7. "Mental Bits"
8. "Dubs Says True"
9. "Boogie Woogie Downtown"
10. "Big Eyes"
11. "We All Sing Along"
12. "wie die Sonne"

Beschreibung Atmosphäre und Werkzeuggebrauch

Ich bin ganz ein Fan Punk und The Bouncing Souls ist ein Name, der dann am besten in dieser Szene bekannt. Ich weiß, dass die Musik schon seit 2010, als Geister auf dem Boardwalk kam heraus. Ich bin sofort von diesem fantastischen Album geschlagen. Die Songs sind gut rap zusammen und alles, wenn die Punk Atmosphäre ist offensichtlich, die Melodien scheinen keine Angst, zu hell und freundlich zu kommen, um zu sein.
So eröffnet das Album mit der energetischen Benzin wo die Langeweile des Lebens Thema spielt, und die Band scheut sich nicht, gegen Jugend mit inspirierenden Never Say Die / Wenn du jung bist zu sprechen. Die gleiche Mischung aus emotionalen Gitarren und leidenschaftlichen Texte auch kommen zurück in, zum Beispiel Geister auf dem Boardwalk und große Augen. Harmonica geht auch in Mental Bits und das Album hat nur eine Spur mit einem aggressiveren und provokative Weise: Badass. Dieses ist ein lustiges Lied, in dem die Band listet alle Dinge, die sie gerne leben.
Ghosts auf dem Boardwalk ist ein ähnliches Instrument Gebrauch und die Atmosphäre vielleicht nicht die solidesten Punk, aber die Meldung Bouncing Souls haben ihre eigene komplette Weg, um den Hörer anzusprechen. Die Basslinien sind wirklich fantastisch und kennt die Platte genug Humor und Einfühlungsvermögen.

Eminent Nummern

2. "Never Say Die / Wenn man jung ist"
Never Say Die / Wenn man jung ist ein inspirierendes und schnellen Punk Track, der vor allem die Jugend wird zu vielen appellieren. Die feierliche Melodie, flinken Basslinien und üppigen Gesang sorgen für einen reich gefüllten Punk-Song, der beide motiviert und ermutigt Tanzen. Warm Gitarren Parteien sind weit verbreitet mit beiden Power-Akkorde eingesetzt, Soli als zusätzliche Hintergrundfüllung. Außerdem werden Hintergrundgesangsstimmen verwendet, um die Energie noch besser zu erleichtern.
Als die Strecke Namen zeigt es ist tatsächlich eine Zahl, die aus zwei Teilen besteht. So fällt das rasche Tempo ab und setzen anhalt Gitarren mit melodischem Gesang. Dies ist, wenn man jung ist, dass in Bezug auf die Texte wirklich erzählt eine schöne Nachricht und Tremolo-Gitarren dezent im Hintergrund eingelegt sind auch zu genießen.
4. "Geister auf dem Boardwalk"
Ghosts auf dem Boardwalk ist auch der Name des Albums und daher ist es verständlich, dass es eine der mitreißenden Songs. Bass ist wieder zentral und scharfen Gitarren mit Wirkung hier anmutig über gehoben. Ghosts auf dem Boardwalk ist wunderbar spannend und wieder leicht auf dem Herzen. Wenn der Chor stammt aus Ghosts auf der Promenade können Sie die Melodie schon sympathisch weiter durch Spiel extrem hohen Gesang zu erweitern. Die Gitarre scheint ein Stück fallen aber die Bouncing Souls tun dies direkt auch durch die Schaffung von flüchtigen Passagen, wo die Gitarren noch in Szene gesetzt werden. Ghosts auf dem Boardwalk ist auch ein Lied, das Sie, wie gut dieses Album tatsächlich erzeugt wird enthüllt.
6. "Badass"
Badass gibt etwas für die Änderung, die dieses sentimental Album brauchte. Badass ist ein lustiges Lied, das gute Straßenspiele macht durch wechselnde Stücke von Melodie und heftige Gitarrenparts. Die Trommeln haben keine Angst, ganz locker zu gehen und alle Bandmitglieder können in dieser Frage durch Gespräche Textstücke, die sie sagen, was sie denken, Fett zu hören. Daher gibt es viele humorvolle Dinge passieren und der Suche nach der ganzen Song seinen schrillen Gitarrensoli. Ghosts auf dem Boardwalk ist technisch vielleicht nicht sehr innovativ, aber sie lassen Sie es, zu zeigen, wie gut sie tatsächlich spielen kann.
10. "Big Eyes"
Big Eyes ist akustische Gitarre und eine sentimentale Melodie zentral. Die schnellen Basslinien in der ganzen Album zu finden sein kann plötzlich viel weicher und leiser sein. Die Tremolo-Gitarren-Effekte hinzufügen, viel im Hintergrund, während neuropathischen Gesang und Schlagzeug Big Eyes kapitalisieren. Big Eyes ist wahrscheinlich mein Lieblingssong auf dem Album durch die starke Atmosphäre und die große Vielfalt sowohl Gesangs- und Instrumenten zwischen Chorus und Vers. Big Eyes ist ein unglaublich süchtig machenden Song und alle, obwohl es wirklich nicht ein Lied, das Sie in einer Punkband beschreiben würde, ist mehr als willkommen, Ghosts auf dem Boardwalk. Darüber hinaus ist die Band immer noch die akustische Gitarre, um einen fantastischen Solo zu spielen.

Kurs

?? 12.00 - ?? 18.95

Cover Design

Auf der Vorderseite sieht man den Bandnamen und Albumname kunstvoll graviert und wir tatsächlich sehen, einen nebelhaften Seebrücke auf der Vorderseite. Ich weiß wirklich nicht haben eine starke Meinung zu der Vorderseite, aber es ist sicherlich nicht hässlich.

Abschluss

Ghosts auf dem Boardwalk von The Bouncing Souls ist sicherlich nicht das härteste, was wir von ihnen gehört und alles, aber es ist eindeutig eine Punkband, die Sie nicht erwarten die spannendsten Stücke auf diesem Album. Stattdessen wird die Band durch Licht, sentimental Atmosphären und einer breiten Palette von Gitarrenarbeit mit beiden Soli, Effekte und Strom Riffs auf alle Zahlen rund typisiert. Das neben der schönen akustischen Song Big Eyes.
Badass ist eigentlich das einzige Lied, das ist wirklich eine klare Punk Song und meine einzige Kritik an diesem wunderbaren Album ist, dass sie etwas mehr Abwechslung erlaubt worden war, sie zu stoppen sind. Doch es ist offensichtlich groß, um eine Punk Aufzeichnung zu hören, und jede Spur gibt viele Dinge, die ein Mundharmonika Die Bouncing Souls noch etwas innoverends wissen skizzieren. Dies ist auch ein sehr jugendlich Rekord nach dem inspirierenden und kindlich Never Say Die / Wenn man jung ist und Geister auf dem Boardwalk. Insgesamt Ghosts auf dem Boardwalk ist eine wunderbare Ergänzung zu der Sammlung von Punk-Band The Bouncing Souls ich praktisch jeder kann den einfachen Weg des Zuhörens zu empfehlen.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha