Erstellen Sie Ihren eigenen Wein

Lissi Zeiss Januar 28, 2017 Ernährung 3 4
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Erstellen Sie Ihren eigenen Wein klingt komplizierter als es tatsächlich ist. Aber, um Wein zu machen selbst dorthin aussehen Geduld. Im Durchschnitt dauert es sechs Monate vor der Wein ist trinkfertig und kann in den Flaschen durchgeführt werden. Verfahren dazwischen noch sehr interessant. Es beginnt mit der Bestimmung, welche Weine Sie wollen. Sie können Weine aus fast allen essbaren Dinge machen. Ich selbst machen Wein Instanz von Hagebutten und Äpfeln.

Wie fange ich an

Es ist wichtig, dass Sie die richtige Ausrüstung, um Wein zu machen. Heutzutage kann man für ca. ?? 22.50 erhalten ein Starter
So ist es nicht, dass für ein Hobby schlecht. Zum Beispiel können Sie von einer sauberen Starter kaufen können. Was ich getan habe, ist kaufen Sie sich ein Buch von Rezepten, aber man jetzt leicht finden können Rezepte auf dem Internet. Es ist sehr wichtig, dass Sie Bereich arbeiten, ist sauber und die Utensilien auch in den Prozess verwendet werden, sind sehr sauber. Ist dies nicht der Fall ist, können Sie Weinessig sein, und das ist nicht das, was Sie im Sinn haben. Sie haben nun hob das natürliche Produkt oder an der Sie den Wein machen wollen. Dann versuchen wir damit beginnen, Wein. Zum Beispiel nahm man Brombeeren in Ihrer lokalen Wald, nach Hause kommen Sie sie setzen in der Spüle, um die Grate von Schmutz und Ungeziefer reinigen. Sobald sie sauber sind, dann schnappen Sie sich einen Eimer, die zuerst gereinigt wird und ein sauberes Handtuch, dass Sie die Brombeeren in zu tun. Dann drehen Sie Ihren Tee Handtuch um, so dass der Saft der Beeren herauskommt, können Sie einfach tun, die Grate in den Eimer und drückt dann mit einem Stück Holz oder etwas anderes. Dann gibt es noch Wein aus gemacht. Das Rezept genau, wie viel Zucker, sollte Sulfite und Zitronensaft hinzugefügt werden. mit diesem ganzen Prozess haben Sie ein paar Stunden immer noch beschäftigt mit Kommissionierung die Brombeeren, die Beeren zu Saft verarbeiten. Es wird weitere sechs Monate dauern, bis Wein ist trinkbar. Aber Sie sind nicht ganz fertig, da Sie immer noch jede Woche, dass Rühren so den Zucker zu gewährleisten und die Hefe wurde mit dem Sauerstoff gemischt worden. Ich werde nun in einigen Details über den Prozess zu gehen.

Gain-Saft

Die Art, wie Sie Saft aus Obst zu machen, hängt von der Art der verwendeten Frucht und der Ausrüstung, die Sie zu Hause haben.
  • Dampfabzug
Diese besteht aus einer Bodenwanne mit Wasser, einem Sieb und einem großen sapopvanger wo Früchte gehen. durch die Dampf platzen die Zellen und durch die Hitze der Saft pasteurisiert. Dies ist besonders geeignet für weiche Früchte wie Brombeeren und andere Beeren.
  • Pulp Fermentation
Vor allem, wenn Sie Rotwein dann Ihren Urlaub mit den Zellstoff Fermente machen wollen. Blutergüsse die Frucht, kochendem Wasser übergießen und lassen Sie es auf etwa 25 Grad abkühlen. Dann fügen Sie einfach Pektinenzyme und Hefe dazu. Sie lassen Sie es stehen überdachte in den Eimer. Rühren Sie drei Mal am Tag alle durch, bis genügend Farbe in die Wasser und Saft abgetreten. Sie decken die Schaufel nach unten, so dass Sie verhindern, Fruchtfliege zu kommen, weil sie dafür sorgen, dass der Wein zu Essig einge entwickeln wird.
  • Köchin
Kochen Sie nur, wenn nötig. viele Aromaten dann verloren. Banane, Pastinaken, Gemüse, Wurzeln, Blätter, Eberesche, Apfel und Holunder kann kochen. So gibt es mehrere Techniken, sondern die ich als erste noch nicht da.

Der Gärprozess

Verwenden Sie gute Hefe. Wenn Sie hygienisch arbeiten, können Sie die Hefekolonie rein zu halten und miteinander zu gärenden Wein zu bringen. I wird nicht zu weit Verweilzeit auf diesen Prozess, weil es nicht sehr wichtig. Ich erzähle es dir später noch einmal darüber.

Bottling

Die Abfüllung der Weine in Flaschen müssen ist nicht sehr schwierig. Sammeln Sie einfach leere Flaschen und fragen Sie Freunde und Familie für leere Weinflaschen. Bevor Sie füllen die Flaschen auch zuerst sterilisiert, damit kein Schmutz in ihm. Wine notwendig, eine lange Zeit in der Flasche zu halten und Sie nicht möchten, nachdem Sie Ihre Arbeit, der Wein immer noch kaputt ist. Die Gäste können entfernt genießen Sie das Etikett der Flasche, indem sie in heißem Wasser. Sobald der Wein in der Flasche, den Korken zu tun Sie es. Achten Sie darauf, immer sauber, unbenutzten gebrauchte Korken, was Sie können einfach von der reinen oder einem ähnlichen Speicher kaufen. Jetzt können Sie, wenn Sie mögen auch Kauf Etiketten und Bearbeiten von auf Ihrem Computer zu finden, bis Ihr eigenes Label.

Bewahren

Wenn der Wein in Flaschen abgefüllt wird es eine Zeit der Reifung in der Flasche ist. Ein Echtzeit ist nicht dafür da, während sie in jedem Fall für zwei Monate mit den Tests, da der Wein wird dann von der Abfüllung erholt. Schwere Weine können in der Regel länger als Weine mit wenig Alkohol gelagert werden.

Final Word

Ich hoffe, dass ich in der Lage, um warme durch diesen Artikel zu erstellen, um den Wein zu machen und Ihnen viel Zufriedenheit mit Ihrem Wein.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (4)
Reiner Adler
  Like 5   Dislike 0

Hallo, Mein Bruder verwendet Hefe aus einem Beutel, der 5 Jahre alt ist. Noch funktioniert gut. Ich benutze Hefe aus dem Glas, die etwa 7 und 9 Monaten nicht mehr arbeitet. Im Kühlschrank natürlich beibehalten. Hefe wird in Beuteln wesentlich längere Haltbarkeit verpackt?

Augustine Meissner
  Like 0   Dislike 2

Hallo, ich habe Lust auf Wein aus weißen Trauben zu machen. Kann ich diese gleiche Rezept zu verwenden wie für rote Trauben oder bereiten Sie auf die gleiche Weise wie die roten Trauben? Und wie viele Kilo Trauben muss ich mindestens haben?

Ferry Blank
  Like 2   Dislike 0

Wenn das Paket geschlossen und nicht geöffnet worden, die sehr langlebig ist. die Hefe in einem Topf ist etwa 7 bis 9 Monate, so ist es nicht verwunderlich, Ihnen gist.TEST GIST ZUR PRÜFUNG DER WIRKSAMKEIT VON FRESH GISTDoe etwa 20 Gramm Hefe und 20 Gramm Zucker in einer Tasse, die Hälfte mit heißem gefüllt ist Wasser und rühren in elkaar.Zet die Tasse in die Spüle und, wenn nach 15 bis 30 Minuten, die Masse der Tasse fließt Hefe ist immer noch gut, funktioniert die Hefe unter Verwendung etwas Hefe in bakken.Uw immer Trockenhefe dicht in einem Behälter oder Gefäß in den Kühlschrank und die Hefe zorgendat nie berührt zout.Bron geschlossen: http://www.wijnentotaal.nl

Hannelotte Neuner
  Like 1   Dislike 1

Hallo Harry, können Sie das gleiche Rezept für rote Trauben, weiße Trauben verwenden. Sie können von roten Trauben auch Weisswein, aber Sie sollten nicht zulassen, dass die Häute der roten Trauben gären, das ist der Unterschied. und eine Flasche Wein zu machen ist die Faustregel, dass man etwa ein Kilo Trauben gebruikt.heel Glück mit der Herstellung der Weine, und lassen Sie Ihre guten smaken.met Mit freundlichen Grüßen, ray14125

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha