Erstellen SWOT-Analyse

Ruppert Kaufmann Januar 26, 2017 Miscellany 35 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Die SWOT-Analyse ist von zentraler Bedeutung für das strategische Management-Prozess. Die SWOT-Analyse besteht aus einer internen und einer externen Komponente: eine Analyse der Rahmenbedingungen, die indirekte und direkte Umgebung. Darüber hinaus wird dem Fünf-Kräfte-Modell von Porter und dem GE-Modell diskutiert, um die Konkurrenz Karte.

Strategisches Management

Strategisches Management ist der Weg, auf dem wir zu dem gewünschten Ziel. Strategieentwicklung immer langfristig konzentriert. Die höchste strategische Ziel ist die Mission eines Unternehmens. Dann gibt es die strategischen Ziele.
Strategische Pläne und taktische Ziele eines Unternehmens
Strategische Pläne sind von der Mission und strategische Ziele abgeleitet. Strategische Pläne sind die Übersetzung der Mission, um die praktische Lage des Unternehmens. Sie werden von Top-Management erstellt.
Der Unterschied zwischen Strategie und Taktik
Die Strategie besteht aus mehreren taktischen Pläne. Die Strategie ist der Krieg, die Kampftaktiken.

Strategie-Komponenten

Eine Strategie besteht aus vier Komponenten:
  • Geltungsbereich: Der Geltungsbereich ist die Menge der Markt, in dem ein Unternehmen will, aktiv zu sein.
  • Durch den gezielten Einsatz von Ressourcen: Ein Unternehmen kann nur eine begrenzte Anzahl von Ressourcen.
  • Synergy: die integrierte Nutzung der Ressourcen verstärken sich gegenseitig, die Erhöhung der Umsatz der beiden Geschäftseinheiten
  • Besonderheit: Das Ausmaß, in dem es gelingt, die Unternehmen strategisch positiv von der Konkurrenz abheben.

Prognosen und Schätzungen auf der Basis unveränderter Politik
Die Organisation versucht, vorherzusagen, was passieren wird, wenn die Politik bleibt die gleiche: Schätzung auf Basis einer unveränderten Politik. Danach wird die gewünschte Situation gezeigt. Der Unterschied ist die strategische Lücke.

Was ist SWOT-Analyse?

Die SWOT-Analyse ist von zentraler Bedeutung für die formale strategischen Managementprozesses. Die SWOT-Analyse ist die Verbindung zwischen der inneren Lage und Umweltanalytik.

Environment Analysis

Mit dem Bereich Analyse der Umgebung der Organisation wird projiziert. Es gibt drei Aspekte der Umwelt-Analyse:
  • Allgemeine organisatorische Umfeld
  • Indirekte organisatorische Umfeld
  • Direkter organiatieomgeving

Allgemeine organisatorische Umfeld

Es gibt drei Ansätze, um die allgemeine Organisation Umgebung zu analysieren.
  • Die ?? welches Geschäft sind wir ?? gegenüber der Umwelt. Es gibt einen Unterschied in produktorientierten Ansatz, technologieorientierten und marktorientierten Ansatz. "Wir verkaufen Autos" ist ein Beispiel für ein Produkt orientierten Ansatz.
  • Die trans-date ökologischen und kontextuellen Umfeld. Die Transaktionsumgebung der Organisation besteht aus Interessengruppen und interessierten Kreisen, wie Aktionäre und Mitarbeiter. Das Kontextumgebung besteht aus Trends und Entwicklungen.
  • Einfache Klassifizierung des Bereichs. Bei diesem Ansatz wird die Komplexität und die Dynamik der Umgebung abgebildet werden soll.

 Analyse der mittelbaren Umgebung

Für die Analyse der mittelbaren Umgebung kann der STEP-Analyse und die Szenario-Methode verwendet werden.
  • STEP analse: Soziokulturelle ?? Technologie ?? Economy-Politik und Gesetze
  • Szenario-Modus: Es werden s gegründet verschiedene Zukunftsszenarien ??, die alle könnte wahr werden

Analyse der unmittelbaren Nachbarschaft

Nun, da die allgemeine organisatorische Umfeld und indirekten Nähe sind vorgezeichnet, ist es Zeit, um die unmittelbare Umgebung zu analysieren. Auch gibt es verschiedene Ansätze.
  • Analyse des Wettbewerbs in der Industrie im Allgemeinen
  • Die Analyse der Wettbewerb in der Branche, nach dem Fünf-Kräfte-Modell Porter
  • Analyse des Wettbewerbs durch wettbewerbsrechtlichen Untersuchung
  • Die Analyse der strategischen Gruppen
  • Analyse des Marktes mit der GE-Modell

Fünf-Kräfte-Modell Porter

Es gibt fünf Kräfte, die in der Branche die Wettbewerbsfähigkeit zu ermitteln:
  • Bedrohung durch den Eintritt in die Branche durch neue Marktteilnehmer. Mögliche Eintrittsbarrieren, Skaleneffekte, erforderlichen Kapitalbetrag, Alter der Industrie Zugang zu Vertriebskanälen, Regierungsebene wird freien Marktkräfte und die Differenzierung zu ermöglichen.
  • Verhandlungsmacht der Lieferanten
  • Verhandlungsmacht der Käufer
  • Bedrohung durch Substitute für die Produkte und Dienstleistungen eine Branche
  • Rivalität zwischen den Wettbewerbern innerhalb einer Branche

GE-Modell

Der General Elecric Modell setzt die Attraktivität eines bestimmten Marktes gegen die Wettbewerbsposition auf dem Markt hat ein Unternehmen. Die Attraktivität des Gesamtmarktes und der einzelnen Wettbewerbsfähigkeit auf den Markt abgebildet.

Die Analyse der internen Organisation

In dieser Analyse, sie vor allem für die Dinge aussehen, dass das Unternehmen stark und schwach an.
  • Die Analyse der einzelnen Produkte / Dienstleistungen, indem man die Produkt-Lebenszyklus
  • Die Analyse der Produktpalette Das Produkt muss ausgeglichen sein. Die Boston Consulting Group hat die BCG-Matrix entwickelt,
  • Vergleicht man die Situation mit ihren eigenen internen Mess ?? und Benchmarks
  • Best-Practice-Methoden: auf der Suche nach der besten Methode geht man
  • Benchmarking-Methodik: Produkte / Dienstleistungen / Prozesse zu vergleichen, um Wettbewerber
  • Vergleichen Sie mit einem eigenen vergangenen Leistungen
  • Vergleichen auf der Grundlage finanzieller Leistungsindikatoren
  • Analyse der Wertschöpfungskette
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha