Fieberbläschen?

Herma Lipsius Januar 27, 2017 Gesundheit 42 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Ein Lippenherpes ist eine sehr langwierige und schmerzhafte Virusinfektion der Haut auf oder um die Lippen. Neben schmerzhaft und schwierig Lippenherpes ist auch sehr ansteckend!

Was ist ein Lippenherpes

Fieberbläschen, die durch Herpes-simplex-Virus verursacht wird. Wenn Sie infiziert sind, werden Sie Juckreiz und Brennen von Blasen auf oder um die Lippen, gefolgt. Nach ein paar Tagen die Bläschen austrocknen und Krusten bekommen. Wenn Sie einmal hatten Sie eine kalte Wunde wird wieder kommen ist dies wahrscheinlich das lebenslange regelmäßig, weil Sie bleiben tragen das Virus immer.

Grund

Das Herpes simplex-Virus ist eine hoch ansteckende Virus. Das Virus wird durch Körperkontakt übertragen. Nur wenn die Wunden und Schorf weg sind, hat sich die Verschmutzung Gefahr bestanden. Also, wenn Sie zuerst tun dies durch Körperkontakt, wie küssen eine kalte Wunde eines anderen gestiegen. Alle Fieberbläschen, die von dem Virus, das in der Haut ist, verschachtelt zu folgen, und die können wieder spielen durch eine verminderte Resistenz, Fieber, und Sonnenbrand.

Die Symptome von Lippenherpes

Eine kalte Wunde wird mit einem Kribbeln, Brennen und Juckreiz an den Lippen oder auf der Haut um die Lippen erstellt. Dann Blasen, die schmerzhaft und Trocknen nach ein paar Tagen zu eitrigen Krusten sind.

Gefahr von Baby ?? s

Eine kalte Wunde ist nicht für Erwachsene außer schmerz gefährlich. Aber für Baby ?? s dieses Virus kann sogar tödlich sein! Menschen mit Lippenherpes sollte Hautkontakt mit einem Baby wie Küsse geben und Kuscheln in das Gesicht daher zu vermeiden.

Behandlung

Nach etwa 10 Tagen, kalte Wunden zu heilen und die Sie hier tun eigentlich nichts zu tun. Es gibt jedoch einige Ressourcen zu verkaufen, die das Virus in einem frühen Stadium zu reduzieren kann, ob die Wiederherstellung kann leicht beschleunigen.
Zu diesen Ressourcen gehören:
Aciclovir und Penciclovir-cream
Diese Cremes hemmen das Virus und die in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Nur Sinn in einem frühen Stadium.
Zincsulphate Creme
Zink stellt sicher, daß die Vesikel zu trocknen, diese Creme mit der Dauer des Lippenherpes kann verkürzt werden, weil die Blasen so zu früher dehydratisieren Schorf. Bei Auftragen der Creme in der Anfangsstufe verwendet wird, kann die mögliche Anzahl der Bläschen zu begrenzen.

Tipps

  • Stellen Sie sicher, die richtige Widerstand durch gesunde Ernährung und nehmen Sie sich viel Ruhe
  • Bestreichen Sie die Lippen mit Lippenbalsam regelmäßig, vorzugsweise mit UV-Filter

Im Fall von Lippenherpes:
  • Vermeiden Sie Hautkontakt, vor allem mit Kindern und Kleinkindern
  • Waschen Sie Ihre Hände, nachdem Sie in Kontakt mit der kalten Wunde gewesen sein
  • Nicht schmieren ein Heilmittel für Fieberbläschen, aber nur die Stelle oder Blasen bilden
  • Teilen während der Infektion keine Handtücher, Tassen und Besteck mit anderen
  • Crab Schorf nie lose

Als der Arzt

In manchen Fällen ist es sinnvoll oder notwendig sein, zum Arzt zu gehen.
Dies gilt für die folgenden Fälle:
  • Kinder unter 6 Jahren
  • Wenn es auch Vesikel zu anderen Teilen des Körpers vorhanden sind,
  • Wenn nach 14 Tagen immer noch Beschwerden
  • Wenn nicht schmerzhafte Blasen
  • Mit bewölktem Flüssigkeit aus den Blasen statt klare Flüssigkeit
  • Wenn eine kalte Wunde tritt häufiger als 6 Mal pro Jahr
  • Wenn es auch der Fall von atopischer Ekzeme oder beeinträchtigtem Immunsystem
  • Wenn Sie ernsthaft Sorgen sind
  • Sind Sie schwanger oder haben ein neugeborenes Baby, lassen Sie Ihren Arzt wissen, dass Sie von Fieberbläschen leiden
  Like 0   Dislike 0
Nächster Artikel Jugendliche und Rauchen
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha