Fünf Kilo in einer Woche: sie kann!

Wilfrid Pfeifer Januar 28, 2017 Gesundheit 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Gewicht zu verlieren, wie wollen Sie das tun? Ist es möglich, Gewicht auf gesunde Weise zu verlieren fünf Kilo pro Woche, ohne Anschluss an eine strenge Diät? Die Antwort ist ein klares "Ja!" Mit dem richtigen Ansatz fliegen die Kilos ab, aber Vorsicht: es ist leicht, Gewicht zu verlieren und nicht sehr groß und schnell ist nicht lang für alle.

Fünfzig Kilo in drei Monaten?

Jeder, der jemals an der Fernseher Gewichtige geschaut hat, kann es gesehen haben: sicher in der amerikanischen Version oder die Teilnehmer sind manchmal dreißig bis fünfzig Kilo in drei Monaten. Wie kommt es, dass diese Leute so viel und schnell Gewicht zu verlieren, während alle, die jemals auf der Linie gewesen ist, weiß, dass Sie Glück haben, wenn es Ihnen gelingt, ein Kilo pro Woche verlieren? Was auch immer Diät Sie folgen auf solche extremen Gewichtsabnahme zu erreichen?

Die beste Diät: gesunde Ernährung

Für die Teilnehmer wird wahrscheinlich fühlen sich anders, aber in Wirklichkeit sie keine Diät überhaupt. Das einzige, was sie gelehrt, ist eine gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse, Vollkornprodukte und fettarme. Die Menschen sind auf einer täglichen Kalorienzufuhr von etwa 2000-2500 Kalorien, Frauen zwischen 1800 und 2200 Kalorien zu setzen.
Tod normalen, gesunden Richtlinien und daher nicht vergleichbar mit Diäten von mehr als 500 kcal pro Tag, die routinemäßig empfohlen, fünf Kilo pro Woche verlieren abstürzen. Die meisten Leute werden wahrscheinlich verlieren jedes Gramm mit einer solchen Diät; in der Tat, sind die Chancen, dass Sie kommen, weil Sie essen viel weniger gewohnt sind. Insbesondere Menschen, die viele Zeilen haben oft eine Diät mit genügend Kalorien täglich, so dass ihre Körper in den "Stromspar 'gegangen.

Das Geheimnis der extrem schnell und viel, Gewicht zu verlieren

Das Geheimnis der extremen und schnellen Gewichtsverlust liegt nicht in der besonderen Ernährung. Aber was sind sie? Die Antwort ist zweifach:
  • Ihren Ausgangsgewicht
  • das Ausmaß, in dem Sie tun Ausübung oder Sport

  • Starten Gewicht: warum Fett Menschen, Gewicht zu verlieren schneller

    Die Teilnehmer an Übergewichtige haben alle extreme Fettleibigkeit; sie leiden unter krankhafter Fettleibigkeit, was bedeutet, dass sie einen BMI von über 40 haben aufgrund ihrer hohen Körpergewicht konsumieren, ihren Körper mehr Energie, je mehr Sie wiegen, desto mehr Gewicht müssen Sie sich bei Ihren Aktivitäten hinreißen lassen. Auch im Ruhezustand verbrauchen einen schweren Körper mehr Energie, um sich als ein leichter Körper. Jemand von 60 kg, die eine halbe Stunde fährt verbrauchen 350 kcal. Sie wiegen 100 kg und verbraucht fast verdoppeln. Je schwerer Sie sind, desto leichter zu verlieren schnell so viel Arbeit. Wie Gewicht fällt, wird es fallen langsamer.
    Sind Sie fünf, zehn oder fünfzehn Kilo zu schwer ist, werden Sie nicht auf eine gesunde Weise, Gewicht zu fünf Kilo pro Woche verlieren, erfolgreich zu sein. Zwei Kilo pro Woche verlieren ist schon ein tolles Ergebnis, aber es ist eine realistische Gewichtsverlust von einem Kilo pro Woche. Oder vielleicht auch nur ein halbes Kilo, wenn Sie zu schwer und nur ein paar Kilogramm Beispiel sind, nur 1,60 Meter. Schauen Sie, Gewicht zu verlieren und zu bestimmen, Ihre Ziele immer auf, was machbar und realistisch für Sie und machen Sie eine gesunde Weise bleibt Linien.

    Sport: Den doppelten Vorteil mit Gewichtsverlust

    Sie sehen die Teilnehmer der Übergewichtige oder schuften auf Trainingsgeräten und Stoßen und schnaufend Runden Joggen im Park, aber haben Sie jemals bemerkt, wie extrem sie an einem Tag Sport? Chris Powell, der Moderator der Übergewichtige USA, nennt es den Anfang des Programms, fast beiläufig nach: drei oder vier Mal pro Woche und Krafttraining zwei bis vier Stunden pro Tag von Cardio-Training. Das ist richtig: zwei bis vier Stunden Training pro Tag. Das bedeutet, dass vier Stunden super hohe Kalorienverbrauch: Tausende von Kalorien pro Tag. Und dann geht es schwer, wenn Sie wissen, dass Sie etwa 7.000 bis 8.000 kcal zu verbrennen, um ein Kilogramm Fett zu verlieren.
    Darüber hinaus ist es wahr, dass Sie durch Bewegung freigesprochen haben, um Muskeln. Und Muskel verbraucht mehr Energie als Fett. Dazu gehört auch die Nutzung Rest des Körpers, und Sie können buchstäblich Gewicht zu verlieren, während Sie schlafen ...

    Viele Gewichtsverlust: eine Herkulesaufgabe

    , Die Programme wie Übergewichtige sieht, bekommt fast ein beruhigendes Bild dargestellt, wie extrem übergewichtig sind Sie, es ist möglich, dass es innerhalb einer Stunde an der Sendezeit wieder schlank und sexy aussehen. Die Fernsehprogramme zeigen, dass es tatsächlich möglich ist, Gewicht zu verlieren, in einem Jahr, hundert Kilo, aber erkennen, dass dies ein schweres Programm. Möchten Sie auch eine Menge zu verlieren, suchen Sie professionelle Hilfe und Beratung, sowohl für Sie und für Ihre Sport-Ernährung. Stellen Sie aus Sie wirklich so extrem Ansatz wie im Fernsehen. Vier Stunden Training pro Tag für fast jedermann möglich ist, neben der Verletzungsgefahr ist hoch.
    Es ist auch wichtig, dass Sie einen Lebensstil, den Sie für den Rest Ihres Lebens halten kann aanwent. Sie können ein Jahr sehr sehr beschäftigt sein, aber die Chancen, dass Sie fällt dann wieder in alte, schlechte Gewohnheiten, größer ist als bei den gemäßigteren Zweikämpfe.
      Like 0   Dislike 0
    Kommentare (0)
    Keine Kommentare

    Fügen Sie einen Kommentar

    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile
    Zeichen übrig: 3000
    captcha