Gewichtsverlust: Tipps für die Gewichtsabnahme ohne Diät: Ernährung

Elmar Seiler Januar 25, 2017 Gesundheit 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Abnehmen oder Gewicht zu verlieren, kann eine schwierige Aufgabe sein. Normalerweise ist es sehr schwierig, auf eine Diät zu halten, und viele Menschen auch nicht, Gewicht zu verlieren. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren und das, ohne dass Sie zu einer Diät zu halten. Es kommt zu essen regelmäßig, nie überspringen Frühstück, gut kauen, langsam zu essen, nicht aufhören zu essen, Fett und viel Wasser trinken.

Gewicht zu verlieren: mehr essen, weniger essen

Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie nicht auf weniger in den ersten Platz zu essen, zumindest nicht viel weniger. Müssen Sie zuerst essen anders. Ein Teil davon ist, dass Sie öfter essen jeden Tag. Essen, sind Sie nicht nur dick; Sie müssen auch Lebensmittel: es ist Brennstoff für Ihren Körper und Ihr Gehirn. Es ist daher besonders wichtig, dass Sie den ganzen Tag dauert Essen für Dich. Durch den Verzehr von gut über den Tag verteilt und erlauben auch Naschen, stellen Sie sicher, dass Sie nicht das Gefühl hungrig.
Wenn die Aufnahme von Lebensmitteln, ist es wichtig, so viel wie möglich regelmäßigen streben. Die Diät würde beispielsweise wie folgt aussehen:
  • 08.00 Frühstück
  • 11.00 Snack
  • 13:00 Mittagessen
  • 16.00 Snack
  • 18.00 Abendessen
  • 21.00 Snack

Niemals überspringen Frühstück auf

Wie funktioniert Ihr Tag sehen heute, stellen Sie sicher, haben Sie immer gutes Frühstück. Die Energie, die Sie in den Morgen, um Sie zu nehmen, braucht Ihr Körper für alle Berufe des Tages. Ihr Körper braucht ausreichend Zeit vom Morgen wieder zu verlieren all die Kalorien. Kalorien, die Sie später am Abend, bis Sie sind oft nicht alle verwendet werden und werden daher als Fett im Körper gespeichert.

Gut kauen, schnell Gewicht zu verlieren

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Nahrung richtig zu kauen. Durch Kauen der Nahrung wird fein gemahlen und gleichzeitig Speichel und Enzyme werden zur Nahrung gegeben. Enzyme, wie Amylase, legen Sie die Lebensmittel in Nährstoffe. Es ist somit Teil des Verdauungssystems. Und durch eine gute Verdauung der Nahrung kommt endlich an der richtigen Stelle, wo es gebraucht wird. Das bedeutet auch, dass Sie weniger wahrscheinlich, um anzukommen. Kauen Sie fördert damit die Gewichtsabnahme.

Essen Sie langsam, weniger zu essen

Ihren Körper entscheiden, wann Sie genug gegessen haben. Wenn Sie zu sättigen, werden Sie sich voll und wenn Sie dooreet tun, Essen geht man schließlich zu widersetzen. Sehr nützlich, wenn Sie Gewicht Sie vielleicht denken verlieren möchten. Jedoch ist die verzadingssignaal fast immer zu spät. Wenn Sie genug gegessen haben, dauert es einige Minuten, bevor Sie tatsächlich das Gefühl voll. Durch den Verzehr langsam, geben Sie Ihrem Körper eher, um das Signal in der Zeit zu übertragen.

Hören Sie nicht essen fett

Ihr Körper braucht Fett, um richtig zu funktionieren. Der Körper wird zu einem großen Teil aus Fett. So entsteht ein großer Teil jedes Zellwand in dem Körper aus Fett. Auch besteht Fett zur Herstellung von Hormonen und Enzymen notwendig.
Darüber hinaus, dass die Verbrennung von Fetten für den Körper ist viel komplizierter als Zucker Verbrennung. Wenn Sie auf einmal eine Menge Energie in Zucker zu nehmen, Ihrem Körper. Welches ist also schnell und der Körper wird wieder an Zucker: Sie Hunger bekommen und wird wieder zu essen. Wenn Sie nur essen, Fett bleibt der Verbrennungsschalter leicht über die Fettverbrennung zu viel sitzen an Ihrem Körper. Darüber hinaus ist die Appetit auf mehr demnächst.
Das heißt aber nicht, dass Sie so viel Fett wie Sie wollen essen können. Es ist wichtig, dass Ihre gesamte Ernährung ausgewogen ist und dazu gehört auch eine begrenzte Menge an Fett in. Wenn Sie weniger essen wollen, Sie besser zu begrenzen die Menge an Zucker als die Menge an Fett. Mit Zucker werden hier gemeint sogenannte schnelle Zucker. Es geht nicht um Kohlenhydrate im Allgemeinen. Für Faser-Lebensmittel hat ungefähr das gleiche wie für den Fett: Sie müssen nicht, weniger zu essen, wenn Sie Gewicht verlieren möchten.

Trinken Sie viel Wasser und Gewichtsverlust

Es ist wichtig, viel Wasser zu trinken, wenn Sie Gewicht verlieren möchten. Trinken Sie genug Wasser verbessert den Stoffwechsel und ermöglicht die Beseitigung von Abfällen.
Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Durst kann ganz leicht mit Hunger verwechselt werden. Mit dem Trinken von ausreichend Sie vermeiden, durstig, und ihr das Gefühl, dass Sie Hunger haben nicht bekommen, ohne es zu sein.
Im Durchschnitt sollte eine Person zwischen 1,5 und 2 Liter Wasser pro Tag trinken. Wenn Sie abnehmen wollen, ist es ratsam, noch mehr Wasser zu trinken. Trinken zu viel Wasser ist nicht gut für Sie, aber Sie können mindestens vier Liter Wasser pro Tag, um ohne Geschenke auch die am wenigsten Gefahr für Ihre Gesundheit zu trinken.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha