Hilfe, mein Kind kann nicht schwimmen!

Mie Stern Juli 22, 2017 Sport 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
In Ferienzeiten ziehen viele Familien, Campingplätze und Ferienparks. Ideal für Kinder, es gibt alle Arten von schönen Annehmlichkeiten, wie Spielplätze und Pools. Leider scheint es, dass viele Kinder nicht lange schwimmen als auch ihre Eltern denken. Durch die Möglichkeit, unzureichend Kinder häufiger in Badegewässern in Schwierigkeiten zu schwimmen.

Schule Schwimmen

Vor Jahren wurde es von der Regierung in Form von Schwimmschule Schwimm in den Lehrplan der Schule und seinem Vorgänger setzen. Die wöchentlichen Schwimmunterricht, für ein oder manchmal zwei Schuljahren kamen die Kinder zum Schwimmen Zertifikat oder sogar Schwimmen Diplom B oder C. Die Zahl der Zwischenfälle zurückgegangen. Die Regierung, Eltern und Kinder glücklich. Schwimmen war ein sicherer Aktivität.

Knicken des Kabels

Doch die Schulschwimm ergeben irgendwann ein Problem, für das Lösungen mussten entwickelt werden.
  • Die Schule Schwimm nahm ein unverhältnismäßig hoher Anteil der Unterrichtszeit.
  • Die Schule Schwimm nahm eine Menge Geld.
  • Darüber hinaus stellte sich die Frage, ob die Schule Schwimmen war eigentlich immer noch notwendig.

Unterrichtszeit

Die Schulwoche von einem Grundschüler ist im Durchschnitt etwa 23 Stunden, in den unteren Gruppen oft weniger in den Aufbauten Gruppen einige mehr. Die meiste Zeit ist zu Themen wie Mathematik, Lesen und Sprache ausgegeben. Außerdem werden Unterrichtsstunden in der Weltorientierungskurse, kreatives Gestalten und Sportunterricht gegeben. Am Anfang dieser, alle Fächer und Themen, die die Gesellschaft und die Regierung, dass sie einen Platz in der Bildung haben. Als neue Kurse das Licht als "gesundes Leben", "sozialen Bewegungen", "Technologie" usw. gesehen haben muss alles in einem ausgewogenen Verhältnis zusammenstehen. Zu wenig Zeit auf Mathematik oder Sprach verbracht, dann nach ein paar Jahren zu gehen, die Testergebnisse zurück, die dann führt zu sozialen Unruhen. Balance und sorgfältige Planung sehr wichtig.

Schwimmen während der Schul

Mit der oben im Sinn hatte auch Schwimmunterricht eingeplant sind. Eine halbe Stunde pro Woche schwimmen in den Lehrplan, aber es dauerte viel länger. Fast keine Schule hat einen eigenen Pool, so dass die Kinder von der Schule in den Pool und zurück transportiert werden müssen. Am Pool zu erreichen, muss es natürlich geändert werden und besser nach den Schwimmunterricht und wieder angezogen. Wenn Sie alles, was Sie für einen Schwimmstunde von einer halben Stunde schon bald eine weitere halbe Stunde brauchen zu bringen. Nicht eine sehr effektive Unterrichtszeit und wandelt das Curriculum sofort unter Druck.

Geld

Schwimmkurse kosten Geld. Der Pool muss offen sein, das Wasser sollte überprüft und Temperatur werden. Die Schwimmkurse werden nicht von der Klassenlehrer gegeben, aber von qualifizierten Lehrern. All dies kostet Geld, und die Regierung begann auch zu fragen, ob es nicht anders, so könnte billiger sein.

Eltern

Neben den Schwimmunterricht in der Schule, Eltern waren immer der Meinung, dass es eine gute Idee sein, Kinder-Schwimmunterricht zu tun. Das bedeutete, dass immer mehr Kinder kamen, die bereits erwies sich in der Schulschwimmunterricht die notwendigen Schwimm Zertifikate haben.

Choices

Die Kombination der obigen drei Möglichkeiten hat es möglich, eine neue Auswahl zu treffen. Durch den Wegfall der Schulschwimm Geld gerettet werden konnte und blieb dort genug Unterrichtszeit für andere unverzichtbare und Boxen. Darüber hinaus ist die Entfernung der Schwimmunterricht kaum ein Problem, weil viele Kinder bereits schwimmen Zertifikate besaß. Es gab früher Schulen, in denen Kinder zwei Schuljahren haben, jede Woche hatte eine Schwimmstunde, heutzutage gibt es nur eine begrenzte Anzahl von Schulen, in denen vielleicht ein Jahr oder sogar noch weniger einen Schwimmunterricht pro Woche auf dem Programm, die oft die Zeit, die Kinder-A begrenzt erhalten Diplome. Weiterhin ist an die Eltern gelassen.
Schwimmen Wettbewerb erfordert viel mehr als Schwimmscheine A, B, C

Nun zwemonderwijs

Die zwemonderwijs in einem wasserreichen Land wie den Niederlanden ist seit langem auf einem vernünftigen Niveau gewesen. Das allgemeine Gefühl ist daher, auch bei Eltern von kleinen Kindern, dass mit Schwimmen und zwemonderwijs in Ordnung ist. Schwimmen macht es scheint eine sichere Angelegenheit. Swimming-Zertifikat ist ausreichend für diese Gruppe von Eltern. Man denkt, dass schweben kann und einige Grundschläge sorgen für Sicherheit, vielleicht, weil sie nicht immer sinnvoll, mehrere Jahre, um ein oder zwei Mal pro Woche in sehr frühen Zeiten mit den Kindern in den Pool zu sitzen, oft. Die Wahrheit ist anders. Um wirklich zu lernen, wie man mit dem Wasser zu schwimmen und sicher, Schwimmen erfordert die weitere Entwicklung. Zwemdiploma B und C recht gut, so dass mehr Chancen für eine sichere Wasserabenteuer.

Fragen

Für Dutch ist der Umgang mit Wasser eine Selbstverständlichkeit. Dass einige Schwimmkenntnisse erforderlich, so klar. Es ist auch klar, dass über das gewünschte Niveau, das als zu Licht wird in viele Eltern. Niederlande hat auch viele Bewohner, die aus anderen Ländern stammen. Länder, in denen die Anwesenheit von Wasser verfügt ist weniger offensichtlich. Eltern in dieser Gruppe sind weniger die Gefahren gestellt, um die vielen Wasser mit ihm, und denken zu wenig darüber, an ihre Nachkommen auch zwemonderwijs lassen.

Eine bessere Wahl

In Zeiten wirtschaftlicher Rückausgang und schwindende finanzielle Ressourcen, muss auch die Budgetierung Eltern. Schnitt zurück auf richtig und sicher zwemonderwijs ist jedoch nicht ratsam. Wenn die Schule Ihr Kind nicht bieten zwemonderwijs, oder einfach nur eine kurze Zeit, gehen Sie mit Ihrem Kind auf der Straße. Der Schwimmverband ist nicht umsonst, dass das Schwimmen ABC erstellt. Kinder brauchen mehr als nur schwimmen Zertifikat-A sicherer im Wasser zu sein.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha