Ihre heiligen Raum, Ihren Platz auf der Erde

Arndt Neumann Juni 10, 2017 Gesundheit 30 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Nach der alten indischen Tradition des südlichen Seers, wie zum Beispiel in Mexiko und in Teilen des südlichen Staaten von Amerika, jeder Mensch einen heiligen Raum existiert. Diese besteht aus Ihrem Körper, den Raum um Sie, Ihre Gedanken, Ihre Gefühle, Ihre Besitztümer. Wenn Sie dieses Konzept zu verstehen, wird es einfacher, um Ihren Platz in dieser Welt zu nehmen.

Ein Ort, in das große Bild

Wie viele wissen war die Kultur der Ureinwohner Nord- und Südamerika, gibt es einen Respekt vor allem Leben. Der Mann hatte seinen Platz in dem großen Bild, wie alles seinen Platz hatte. Sie waren sich bewusst, dass die Achtung der Umwelt war die einzige Möglichkeit des Überlebens. Ziel war es, mit der Umwelt auszugleichen, und der Ausgangspunkt war die Achtung all dem Großen Geist, oder das große Geheimnis geschaffen hatte. Jedes Phänomen hat seinen einzigartigen Sacred Space überhaupt, jeder Mensch, jedes Tier, Pflanze oder Stein, jeder Stern, hatte jeder Galaxie ein heiliger Raum.
Die Menschen lebten in einer bewusst gelebten gegenseitigen Abhängigkeit. Sie wussten, dass jeder Teil hatte eine Funktion überhaupt. Es gab keine Hierarchie, in der der Mensch als König der Schöpfung dominiert. Sie mussten ein Reh schießen, um zu überleben, dann
dass Tier geehrt wurde; sie dankte dem Geist der Rotwild für ihr Opfer. Keines der Tiere wurde verloren, wobei jeder Teil verwendet wurde, keine Haare blieb unbenutzt. Sie holten Pflanzen, Kräutern, dann Anlage den Geist um Erlaubnis gebeten und mir wurde gesagt, dass es für verwendet werden. Durch das Leben in Wertgefühl, hatte das Leben Wert, da wir nicht mehr in unserer Kultur kennen und vermissen bewusst oder unbewusst.

Die Sacred Space

Der heilige Raum einer Person aus seinem Körper, das Energiefeld, das Körper, Geist, Gedanken, Worte, Taten, Träume, Kreativität und ihre Kreationen und Eigentum der Person umgibt.
Der heilige Raum ist in der Zeit zwischen Ein- und Ausatmen vorgesehen ist, in dem Raum zwischen Schlägen des Herzens.
Ein Schutzraum
Der Kreis, der jeden Menschen umgibt, besteht aus seiner Energie, seiner Vitalität. Diesem heiligen Raum dient als Schutzschicht. Energien, die Gemeinsamkeiten in irgendeiner Weise an, wer die Person ist und was er tut etwas mit ihm zu finden, durch diese Schicht gehalten aus.
Die Person kann mehr oder weniger Einfluss auf das, was kommt. Der Ausdruck, dass buchstäblich "Sie nehmen Sie nicht alles," du, Gefühle, Gedanken oder Ideen ziehen Sie. Positive Gefühle und Gedanken ziehen positive Gefühle und Gedanken, Negativität zieht ähnliche Befugnisse an sich.
Unsere positive Gedanken bilden eine natürliche Schutzschicht. Negative Einflüsse, wie Klatsch, Neid, Bosheit haben weniger Grip auf uns, wenn wir strahlen eine positive und liebevolle Gedanken. Wir können auch lernen, was die Negativität kommen auf uns herab, um uns nach unten rutschen, erfordert es die Haltung der Neutralität, kein Urteil.

Ihre heiligen Raum der Gestaltung

Sie geben Sie sich, um Ihren Raum, Ihre Energie, durch die Gedanken und Gefühle haben Sie zu bilden. Positive Gedanken und Gefühle geben ein helles Licht, strahlende Charakter, um Ihre Energie. Negative Gedanken und Gefühle geben einen dumpfen, blickdicht, dunkel und schwer Energie. In Ihrem Zimmer sind in der Regel beide Licht, hell, leuchtend Bereichen sowie dichte, dunkle Orte. Die dichte, dumpf Energie wird oft als Ermüdungs ​​Filz oder zum Beispiel Gefühle der Hoffnungslosigkeit, oder das Gefühl, irgendetwas.
In den Wachstumsprozess, der das Leben ist, per Definition, können Sie Ihren Raum zu erhellen. Durch die körperlich, geistig, emotional, um in Bewegung zu bleiben, ein natürlicher Prozess der Heilung der stagnierende Energie, Gedanken, Emotionen, fortgesetzt werden. Übung ist Wachstum. Was wächst hinter lassen die alten toten Lebensformen.
Was für mich wahr ist?
In den Prozess der wachsenden Berühren Sie zum ersten Mal in Ihrem Leben immer weiter von wer Sie wirklich sind. Als Erwachsener, finden wir uns auf den Rückweg. Sie haben die Wahl, was Sie auf Ihrer Seite wollen, was in Ihrem Energie einen Platz haben können, zu berücksichtigen. Sie werfen Sie Ihre System, das nicht zu Ihnen passt und Sie an, was Sie füttern können suchen. Wenn du groß bist du nicht immer schön hier, wir können später Gedanken, die nicht für Sie, aber deine Eltern gehören, stoßen; Gedanken, die dem Unternehmen gehören, übergeben in der Schule oder in den Medien. Prinzipien, wie man sein und leben, wie das Leben funktioniert, was wahr oder nicht wahr ist. Als Kind Ihrer Eltern und andere Erwachsene, die Wissenschaftler beispielsweise als Götter Behörden; sie wissen es. Selbst wenn Sie ein Erwachsener viel außerhalb Behörden. Doch es kommt eine Zeit, wenn Sie zu der Erkenntnis, dass einige Gedanken und Überzeugungen nicht mehr Teil Ihres Lebens und wer Sie sind gekommen.
Wer bin ich?
Sie sind, wer Sie sind. Als kleines Kind, haben Sie das Gefühl, wer oder was du bist. Sie haben keine Zweifel. Ihnen gefällt und was Sie nicht mögen, was Sie nicht mögen Spaß. Einige Dinge, die Ihnen ein tiefes Gefühl der Freude und des Friedens und andere Fragen Sie ein Gefühl der Entfremdung zu geben. Es ist so einfach. Du fühlst, was du fühlst. Sie sind, wer Sie sind. Allerdings gibt es keine Worte.
Wenn wir anfangen, mit Worten sind die Worte und Konzepte der Welt, die wir hineingeboren wurden. Durch unsere Worte werden wir anpassen. Word-Loos ist ein Wert, der nicht unterschätzt werden kann. Wir können zurück zu unserem authentischen Gefühlen zu bekommen.
Vielleicht die beste Lösung für das Problem, wer ihr in ihr sind, der Ansatz so einfach wie möglich. Du bist da. Das ist eine Tatsache. Alles, was Sie wissen müssen. Er folgt der Rest.

Bezug wird als Schutzschicht

In Bezug auf alles hat seinen Platz im Ganzen. Respekt ist eine Form der Liebe, die gesamte Energieniveau erhöht sich. Sie werden weniger anfällig für Grobheit zu sein. Von Ihrem Respekt für die anderen, können Sie leicht in Richtung der anderen Person auftreten, können Sie sagen, was Sie wollen oder nicht, ohne dass dies negative Reaktionen. Dieser Respekt ist die Schutzschicht. Sie bleiben freundlich und respektvoll zu anderen, aber nicht weniger entschlossen. Das Bewusstsein für die Heiligkeit der Zimmer und die des anderen, macht man sich der Grenzen, die vorhanden sind und dass Sie zu geben. Jemand, der buchstäblich zu nahe an Sie können kommen, um Ihre besten fragen Sie, dass Sie ein wenig mehr Platz warten.
Der Respekt, den Sie erwarten auch für Ihre eigenen Raum des anderen. Für viele, vor allem Frauen, oder sehr sensible Menschen ist dies ein Wachstumsprozess. Respektvollen Umgang mit sich selbst ist etwas, was Sie lernen müssen. Viele von uns das nicht gelernt haben und auch nicht gute Beispiele dafür.
Selbstachtung
Selbstachtung und Selbstwertgefühl und eine leistungsfähige helle Energie Hand in Hand gehen. Die Schutzschicht, die Sie umgibt, ist nicht gut, wenn Sie sich selbst von innen durch oft unbewussten Selbstkritik oder Selbsthass isst in Ihr Energiefeld. Es ist ein Erwachen zu buchstabieren. Achtung vor der Schöpfung beginnt mit Respekt für sich selbst. Niemand ist perfekt, wir alle machen Fehler. Hohe Standards gesetzt für sich selbst ist schädlich für Ihr Selbstwertgefühl. Wenn Sie Ihren eigenen heiligen Raum von innen zu brechen, werden Sie anfällig für die von anderen misshandeln. Es gibt Schwächen in Ihrem System. Der andere kann auf Ihre Schuld zu appellieren. Der andere kann zu schmeicheln und zu manipulieren.
Seien Sie aufmerksam zu, was du fühlst. Nutzen Sie Ihre Intuition, die Sie angeben, was ist oder nicht gut. Wie Sie mehr reagiert, es ist Ihre Intuition stärker, wenn Sie nicht darauf zu reagieren, schwächer ist dieser Kanal.

Grenzen

Halten Sie Ihre Grenzen im Kopf. Wer übertritt diese Grenzen sind oft selbst. Menschen, die so etwas wie eine andere Dose von diesem Wunsch, zu viel für andere, ihre Energie zu nutzen bedeuten; die richtige Balance: 51% für Sie und 49% für andere.
Bleiben Sie bewusst. Wenn ein anderer hat das Vertrauen verraten, aber er oder sie traurig ist und Sie andere verziehen haben, aber es ist so bequem, nicht davon ausgehen, dass der andere hat sich jetzt geändert. Hinweis. Ein oder zwei geben neue Möglichkeiten, aber nicht kontinuierlich.
Halten Sie Ihr eigener bester Freund. Zu vertrauensselig sein naiv. Was würden Sie nie tun, zum Beispiel, die Geheimnisse Sie im Vertrauen erzählt, tut so ein weiterer vielleicht; auch wenn es nicht mit böswilliger Absicht, aber durch Indiskretion.
Wissen, wer Sie vertrauen, aber werden auch vertrauenswürdig sein. Dies kann auch in dem Sinne, dass Sie zuverlässig sind selbst zu verstehen, für das, was Ihnen wichtig ist, zu stehen und Sie nicht setzen Sie sich in einer schwierigen Lage, da Sie besser kennen zu lernen. Es ist wie ein Wachstums jemals wieder, also nicht geben Sie sich in Ihrem Kopf, wie Sie selbst haben enttäuscht.
Setzen Sie sich nicht in einer strittigen Situation können Sie die Gefühle von Mitgefühl für andere, verbunden mit der bewussten Absicht zu schaden, dann die Person, die die Notwendigkeit, sich zu verteidigen misbehaves tun zu wählen.

Negative Energie?

In unserer dualistischen Welt, die wir über die positiven und negativen, Gut und Böse zu sprechen. Wir beurteilen, auch wenn ein Urteil ist oft wenig Sinn. Die Beobachtung dessen, was heißt, in einer neutralen Position ohne Beurteilung, wie sie in der Meditation praktiziert, in der Praxis nicht so einfach zu realisieren. Doch der Schlüssel zum Leben in seiner Fülle. Vielmehr hält es besser in der Lage, um zu sehen, was da ist und angemessen und unbedingten reagieren.
Die Leckage des Energie
Verbringen Sie Ihre Zeit und Energie auf negative Gefühle und Gedanken oder Handlungen können als Verlustleistung gesehen werden. Ihre Ziele zu bestimmen, wo Ihr Herz nicht lügt, Backen Energiekosten. Der Saldo liegt bei der Unterbindung Ihre Energie in Aktivitäten, die Sie zieht Energie wieder.
Angst
Die Angst, dass man für das, was als negativ und schwarz wahrgenommen fühlen, können als Einladung verwendet werden, um genau dieser Energie zu arbeiten, um in dein Leben kommen werden. Dies kann als Lernprozess gesehen werden kann, ist die Absicht, der Angst zu befreien. Es hat mit Ihrem Urteil über das, was negativ zu tun; Ihre Entscheidungen sind immer für Sie zurück. Ziel ist es, zu erkennen und zu akzeptieren, dass alles aus Licht und Dunkelheit existiert.
Stagnierende Energie
Gefühle von Depression und Müdigkeit sind oft ein Zeichen dafür, dass wir unsere eigenen Grenzen nicht respektieren. Geben, um diese Gefühle ist notwendig, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Rust take schafft Raum für Ihren Körper und Ihre Emotionen zu erholen. Ein guter Ruf tut manchmal Wunder, oder einen Spaziergang in der Natur oder eine Kombination aus beiden. Scheuen Sie sich nicht von dem, was Sie fühlen. Die Anstrengung zu stoppen, was Sie keine Lust haben, werden Sie müde und stagnierende Energie.

Stärken Sie Ihre heiligen Raum

Alle, die es positive stärkt. Positive Gedanken und Gefühle können Sie selbst erstellen. Wenn Sie auf, was schön ist in sich selbst und in der Umgebung zu konzentrieren, dann können Sie Ihr Kraftfeld und Ihre Grenzen zu stärken und negative Einflüsse sind weniger wahrscheinlich zu kommen. Liebevoll Denken macht, um dein schlimmster Feind, dass er nicht oder weniger vertraut mit seiner Negativität. Jeden Tag, das Gefühl das Gefühl der Liebe in deinem Herzen für eine Minute oder ein paar Minuten, verstärkt sie.
Verwenden Sie alle Ihre Fähigkeiten
Jede Person wird mit einem Arsenal von Fähigkeiten geboren. Nach und nach in Kontakt zu treten wir mit viel davon verloren. In Notsituationen, lebensbedrohlichen Situationen, zum Beispiel, nutzen wir Möglichkeiten, die wir nie wussten, dass wir sie hatten. Wir haben viele weitere Wahrnehmungen als die bekannten fünf Sinne. In der Tradition der südlichen Seers sind 357 Sensoren, Wahrnehmung oder Bewusstsein Kanäle genannt. Öffnen Sie sich auf die Möglichkeit, dass Sie wissen, was Sie nicht rational wissen können. Höre auf die Stimme deiner Intuition, Ihre gute Berater.
Zum Ausdruck bringen, was in euch wohnt
Wir sind unendlich kreativen, als wir denken. Was lebt in uns will ausgedrückt werden. Es ist ein Teil der Natur, die Tiere in der Natur, sich zu manifestieren. Es muss nicht durch große Kunstwerke oder große Gesten oder Worten. Es kann nicht auf der Hand, sondern geben acht auf, was kommt in dir und will heraus. So dass Sie zu stärken, wer Sie sind und Ihr Aussehen.
Laune
Im täglichen Leben können wir vorbehaltlich der negativen Absichten anderer zu sein. Eine der besten Möglichkeiten, um damit umzugehen ist Humor. Diese geben Ihnen den Kontakt der Situation eine Wendung, die machen sozusagen unverwundbar und eine andere wird auf dem falschen Weg gebracht. Lachen hilft. Auf allen Ebenen, körperlich, geistig und emotional, werden wir stärker. Humor ist eine Ihrer mächtigsten Verbündeten in der Kunst zu leben. Humor ist Ihre sympathische Grenzschutz.
Absicht
Sie können klar definieren Sie selbst, was Sie tun oder nicht wollen, um zu sehen, oder zuzugeben, innerhalb Ihrer Grenzen.
Meditation
Still sitzen und das Gefühl, dass Sie dieses Raumes sind. Aufmerksamkeit auf Ihren Atem. Auf dem Weg Sie in Ihrem eigenen Raum spüren und zur Ruhe kommen. Gedanken sind nur Wolken vorbei. Sie wissen nicht halten Sie sich an, kein Urteil darüber haben Sie. Sie kehren zurück zu sitzen und das Gefühl von Ihrem Zimmer.
Ernährung Natur
Die Ernährung ist Ihre Energie und stärken Sie, essen auf Zeit, in dieser Zeit zu helfen, aber zu viel Nahrung benötigt Energie und Energie macht Sie schwächer. Frische Luft und Natur bieten eine Menge von Lebensmitteln auf mehreren Ebenen. In der Natur Sie Ihre Energie stärken natürlich.

Besitzungen als Teil des Sacred Space

Die am konkreten Beispiel des heiligen Raum ist das Haus, wo Sie leben, Ihr Zimmer, Ihr Platz. Es war für die Indianer, dass ohne Zustimmung des Insassen sein Zimmer trat üblich. Auch sie nicht schleichen wie das möglich war. Die Privatsphäre wurde als sehr wichtig angesehen und respektiert.
Alle Besitztümer einer Person, seinen heiligen Raum, Autos, Kleidung, täglich Utensilien gehören; alle diese Dinge wurden in Bezug behandelt; sie würden nie ohne Genehmigung verwendet werden und noch unachtsam behandelt wird.

Beziehungen und Raum

Der Bereich, in dem die Achtung aller heiligen Raum wesentlich, dass die Beziehungen oder romantischen Beziehungen, Freundschaften, Eltern-Kind-Beziehungen, Arbeitsbeziehungen. Aufmerksamkeit ist das erste, was benötigt wird. Durch verletzen Ihre Aufmerksamkeit nicht so leicht Grenzen, von denen Sie vielleicht nicht bewusst war, dass sie da waren. Es ist oft kleine Signale, die, wie man die guten Beobachter oder Zuhörer zu interpretieren weiß. Erst in einem späteren Stadium werden die Signale Wörter und Sätze in einem späteren Stadium kommt es oft vor, dass die Reizung als bereits getroffen wurde. Wir haben nicht so weit, dass wir immer friedlich und können in der Zeit, die eine Grenze auf dem Spiel steht hier zur Verfügung.
Hingabe wertvollen Platz
In Beziehungen bietet oft eine der zwei Menschen am meisten in der Regel denken, Sie sind sich selbst und vielleicht klappt es so; gibt Ihnen etwas mehr als Sie vielleicht denken, zu tun; weil Sie nicht immer klar, wie viel die andere zurückbringen. Aber die Hand nicht zu viel, besonders wenn Sie eine unabhängige Person betreibt Ihren Aufenthalt lohnenswert und interessant für andere. Sie machen Ihre eigenen Entscheidungen, auch wenn es nicht immer nachvollziehbar oder wünschenswert für den anderen. Gerade Sie in einer Beziehung erwarten, dass andere respektiert Ihre heiligen Raum, so wie du bemüht zu verstehen, wo der Raum wie der andere braucht ihn zu formen sein Leben ist in ihm.
Manchmal Familienmitglieder und geliebten Menschen zu spüren, wie sie waren sein, ihre eigenen heiligen Raum gehören. Sie sind so viel wert für uns. Aber dies kann sehr irreführend sein. Mit den besten Absichten, können Sie die anderen im Raum zu dominieren. Andere wissen am besten, was gut für ihn oder sie. Außerdem wird jeder seine eigenen Fehler mit dem Titel, das ist der Lernprozess. Es ist schwer, sich von hier zu bleiben.
Unerbetene Ratschläge, aber gut gemeint, als eine Invasion des heiligen Raum des anderen zu betrachten.

Seltsame Energien

Besonders sensible Menschen nehmen Energie aus ihrer Umgebung. Es ist wichtig zu wissen, Ihre hier zu sein. Es ist notwendig, zu lernen, was fühlt sich wie bei Ihnen und dem Fremden zu unterscheiden. Sie nehmen diese Energien, die ihr ähnlich sind, aber sie sind es nicht. Dort können Sie alles, was damit zu tun, es macht müde und gibt ein Gefühl entfremdet. Sie können sich durch sie zu verlieren. Daher ist die einzige regelmäßig, jeden Tag für eine Weile, notwendig, um wieder zu sich selbst zurück und lernen sich selbst besser kennen zu lernen. Wenn Sie allein sind, können Sie zurück zu Ihrem eigenen Kraftfeld wechseln, bis laden Sie für sich selbst und nicht das, was Ihnen gehört weg fällt.
Sie können auch kollektive Energien. ZB kollektive Schmerz. Dies kann durch die von Bildern in den Nachrichten getroffen passieren. Jedes ist mit kollektiven Energien verbunden sind, ist es wichtig, sich bewusst sein, dass dies ist eine Tatsache. Welche Kraftfelder Sie verbunden sind, muss mit dem, was in euch wohnt, in dem Sie eine Affinität zu haben.
Wir sind auf verschiedenen Kanälen. Es ist wie mit einem Radio, wo Sie stimmen Sie weg?
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha