IKT in der Bildung: Leistung und Wert der webquest

Gottfried Hammerschmidt Juli 22, 2017 Bildung 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Eine der Möglichkeiten für Informations- und Kommunikationstechnologie, wie IKT bekannt, in einem zugänglichen und sinnvolle Weg, um in der Bildung einzusetzen ist die webquest. Was ist ein Webquest und warum ist ein WebQuest für Lehrer und Schüler interessanter als einen Befehl aus dem Lehrbuch?

Was ist ein WebQuest?

Ein WebQuest ist eine Anfrage orientierten Unterricht, die Schüler nutzen das Internet, um eine Aufgabe zu erledigen sind. Einzeln oder in Gruppen arbeiten die Studierenden an dieser Aufgabe, die immer zu einem Produkt. Dieses Produkt kann ein Vortrag, ein Projekt, eine Powerpoint-Präsentation, ein Bericht, eine Ausstellung, ein Modell, etc. sein. Der Begriff webquest hat jetzt viele Varianten, wie Webkwestie, Sprache Quest Quest GeoQuest. Schöpfer des WebQuest Bernie Ausweichen, Professor an der San Diego State University in den USA. Ausweichen suchte nach einem Weg, um Studenten in einem schwierigen Weg, um das Internet nutzen, lassen Sie suchen. Im Jahr 1995 fanden Ausweichen, was er wollte, und führte das WebQuest, ein Phänomen, das seither weltweite Popularität genießt.
Jedes Webquest über das Internet angeboten und besteht aus sieben Teilen in einem festen Format und Bestellung:
  • Einleitung: wo webquest zu?
  • Belegung: Was Studierende benötigen?
  • Vorgehensweise: Welche Schritte sollten sie nehmen?
  • Informationsressourcen: Wo alle notwendigen Informationen finden?
  • Bewertungsspielplan: welche Kriterien das Endergebnis erfüllen muss?
  • Bewertung: was haben die Studenten zu erreichen, wenn sie auch die Aufgabe auszuführen?
  • Lehrer: Hintergrundinformationen zum webquest.

  • Die verschiedenen Teile eines WebQuest sind die Bausteine ​​für den gesamten Auftrag. Der Schüler klickt nur im Vorwort, dass der Zweck und Hintergrund der Zuordnung interpretiert werden. Dann klickt der Schüler zu den folgenden Punkten. Im Abschnitt Ressourcen ??, ?? er findet eine Liste von Websites, die den Studenten für ihre webquest erforderlich. Sie werden durch die webquest maker vorselektiert. Der Schöpfer des WebQuest fügen Sie einfach eine Website, um die Web-Suche, wenn er glaubt, die für die Kursteilnehmer. Diese die Suche nach Informationen begrenzt, die im Internet und verhindert, dass Besucher auf ungeeignete Webseiten. Zusätzlich zu Internet-Quellen, das häufig auch bezeichnet, um Dokumente von Informationen, einschließlich der Lehrbuch der Zeitung oder ein Wörterbuch. Jede Komponente enthält, falls erforderlich, Befehle zum Verarbeiten der Informationen. Diese Anweisungen können in Form von Teilfragen, oder Anweisungen, um ?? verwenden s Zeitpläne, Zeitpläne oder die Ursache / Wirkung-Diagramme. Die Kommission, das Verfahren und die Bewertungskriterien mit den Studenten, so dass die Arbeit unabhängig durchgeführt werden diskutiert. Der Lehrer während der Webquest nur als Begleiter wirkt.

    Produktorientierte und herausfordernde

    In einer WebQuest Studenten haben eine aktive Rolle. Einige Beispiele:
    • Der Student bekommt die Rolle der Detektiv, ein Problem zu lösen oder brauchen, um für einen Schatz oder verlorene Objekt aussehen müssen;
    • Der Student muss einen Artikel als Journalist bei einer Zeitung oder Zeitschrift zu schreiben;
    • Der Student ist ein Mitarbeiter in einem Reisebüro und muss einen Weg zu schaffen.
    Mit Hilfe der Informationen in der WebQuest, bewegen sich die Schüler in ihre Rollen. Die Aufgaben, die sie ausführen müssen, können vielfältig sein, zu analysieren, sammeln und zu organisieren Informationen zu interviewen, ob das Schreiben eines Berichts. Das Ergebnis einer webquest ist eine konkrete Endprodukt, die anderen dargestellt wird. Also das Endergebnis nicht mehr in der Schublade des Lehrers zu verschwinden. Dies ermöglicht es dem webquest weniger freiwillig. Da kann der Student seine eigene Rolle und die Aufgaben dieser Rolle zugeordnet sind abwechslungsreich, das WebQuest von Studenten oft interessanter und anspruchsvoller als ein traditioneller ?? wählen ?? Lehre aus dem Lehrbuch.

    Zeit

    Die Zeit für die Arbeit mit einem Web-Suche kann kurz sein benötigt: ein bis drei Stunden. Der Hauptzweck dieses kurzfristige WebQuest ist, dass die Schüler neue Kenntnisse zu erwerben und sie in bestehende Wissen zu integrieren. Wenn die webquest abgeschlossen wurde der Student mit einer beträchtlichen Menge an Informationen arbeiten, denen er Bedeutung gegeben hat. Ein WebQuest auch größer sein und für eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler arbeiten für mehrere Wochen. Gerade wenn es um den Ausbau und die Verfeinerung des vorhandenen Wissens geht. Am Ende des WebQuest der Schüler eine ganze Menge von Informationen in der Tiefe analysiert und verarbeitet. Darüber hinaus weist er ?? in einer Weise, dass andere reagieren ?? gezeigt, dass er die Sache versteht.

    Mehrwert einer WebQuest

    Die webquest kombiniert verschiedene Schlüsselqualifikationen. Die Schüler sammeln, zu filtern und zu analysieren, deren Endergebnis und auch lernen, sie zu präsentieren, zusammen zu arbeiten. Kollaboratives Lernen fördert die Freundschaft und die Beziehungen zwischen Schülern und hat positive Auswirkungen auf das Vertrauen der Lernenden in Bezug auf Lernen. Für Lehrer sind WebQuests ideal, um tiefer in ein Thema zu gehen oder zu Themen, die in die Bücher nicht zu behandeln. Ein Lehrer kann Schüler senden Sie das Internet, um für ein Projekt nach Informationen suchen. Aber dann? Es gibt so viel zu finden, auch unerwünschte Informationen. Ein WebQuest gibt den Schülern zu halten. Alle Websites, auf denen sie nützliche Informationen zu finden, bekommen sie übergeben. Die webquest sagt genau das, was der Schüler zu erwarten und wie sie vorgehen sollten. Durch die Aufnahme eines Bewertungsmodells, Studenten im Voraus sehen, wie sie bewertet werden. So Selbständigkeit und Verantwortung und bauen für ihr eigenes Lernen. Gerade weil sie ihre Welt von MSN, E-Mail und Gaming spiegelt das Konzept der WebQuest Studenten bietet ausreichend Herausforderung, gemeinsam an einer sinnvollen Aufgabe zu arbeiten. Diese Herausforderung, die sie benötigen, weil Herausforderung motiviert.

    Wo zu finden?

    Dutch Webquests für untere und obere können auf den folgenden Seiten gefunden werden:
    • Alle Studiengänge: www.webkwesties.nl
    • Curriculare Leute und Gesellschaft: http://histoforum.digischool.nl
    • Moderne Fremdsprachen: http://webquest.kennisnet.nl/talenquest
      Like 0   Dislike 0
    Vorherige Artikel Youth Writer Anke de Vries
    Nächster Artikel Citroen Auto aus Frankreich
    Kommentare (0)
    Keine Kommentare

    Fügen Sie einen Kommentar

    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile
    Zeichen übrig: 3000
    captcha