Informationen auf Anhörung

Wiggo Hildesheimer Januar 28, 2017 Gesundheit 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Es gibt verschiedene Arten von Hörverlust mit verschiedenen Ursachen. Für Menschen, die schlechter hören, kann es schwieriger, mit Menschen mit normalem Gehör zu kommunizieren. Aber mit ein wenig gutem Willen von beiden normal hörenden und hörgeschädigten, ist es sicherlich möglich! Hörgeschädigte oft dominieren Möglichkeiten, um für Hörgeschädigte zu kompensieren. Sie umfassen zusätzliche gut im Lesen Flächen oder Lippenbewegungen oder sie haben fast wörtlich ein halbes Wort ist genug. Es kann sein, dass die hörgeschädigten nicht nur Probleme mit "Verstehen", sondern hat auch Schwierigkeiten funktioniert in anderen Bereichen. Zum Beispiel Motorik, Gleichgewicht oder Sprache. Dies kann zu produzieren Fluss Zusatzstoffe sind aus der Hörgeschädigte.

Der Betrieb des gesunden Ohr

Sounds sind Wellenbewegungen der Luft. Menschen erleben klingen so wie Ton, wenn Schallwellen durch den Gehirnen und Ton verarbeitet werden.
Um dies zu tun, legen Sie einen umfassenden Prozess:
  • Die Ohrmuschel sammelt Schallwellen;
  • Die Wellen sind an das Trommelfell über den Gehörgang gebracht. Trommelfell trennt den äußeren Ohr und dem Mittelohr;
  • Das Trommelfell ist in Bewegung, die durch die vorbeifahrenden Schallwellen setzen;
  • Im Gegenzug stellt diese vibrierende Trommelfell drei Gehörknöchelchen in Bewegung. Dies führte nicht nur für die Beurteilung der Rauschen weiter, aber es wird ebenfalls verbessert;
  • Der Bügel aktiviert Flüssigkeit in der Cochlea. Aufgrund der sich bewegenden Flüssigkeit werden Zilien in der Cochlea in Kraft zu setzen;
  • Die Vibration des Haar liefert ein Signal an das Gehirn, wonach man den Ton wahrzunehmen.

  • Was hören und welche Abstufungen gibt es?

    Hörgeschädigte und Gehörlose, ist nicht dasselbe. Jemand, der schwerhörig ist, möglicherweise mit Werkzeugen, Umgebungsgeräusche und / oder Sprachwahrnehmung und Verständnis. In einer Person, die taub ist, ist dies nicht möglich. Gehörlose Menschen sind so abhängig von nur Zeichensprache für Hörbehinderte, während die Sprachkommunikation ist möglich.
    Es gibt verschiedene Grade von Hörverlust und reicht von leichten bis schweren Hörverlust:
    • Leicht schwerhörig = 20-50 dB Hörverlust
    • Mittlerer Hörverlust = 50-70 dB Hörverlust
    • Schwerer Hörschädigung = 70-90 dB Hörverlust

    Arten von Hörverlust

    Es gibt verschiedene Arten von Hörverlust, und zwar:
    • Schallempfindungsschwerhörigkeit: es Schäden im Innenohr, Geräusche klingen weniger laut oder verzerrt.
    • Leitungs Hörverlust: die Außen- oder Mittelohr beschädigt ist. Klingt Ton wird stummgeschaltet.
    • Kombinierter Schwerhörigkeit ist eine Kombination von Innenohrschwerhörigkeit und Schallleitungsschwerhörigkeit.

    Mögliche Ursachen der Schwerhörigkeit

    Schwerhörigkeit kann bei Geburt vorhanden sein oder entstehen im späteren Leben. Es gibt viele mögliche Ursachen, einschließlich:
    Krankheiten / Syndromen
    • Usher-Syndrom
    • Morbus Menière
    • Brücke von unten Tumor

    Gehirn und Nervensystem
    • Gestörte Funktion des Hörnervs
    • Eine Erkrankung des Gehirns,

    Rest
    • Einnahme bestimmter Medikamente
    • Regelmäßige Belastung durch laute Geräusche
    • Ohr-Infektionen
    • Otosklerose Funktion des Bügels.

    Welche Probleme haben Menschen mit Hörverlust?

    Schwerhörigkeit ist mehr als "gelegentlich nicht verstehen, was es sagte," oder Sie einen Ton hören. Hörgeschädigte können Schwierigkeiten mit enthalten:
    • Hören, aus welcher Richtung ein Geräusch kommt;
    • Sprachlautstärke, um an die Umgebung anzupassen;
    •  Intonation hören, dass jemand die Stimme. Man hört oft flacher / eintönig;
    • Enduring laute Geräusche;
    • Wichtige klingt nicht von Lärm;
    • Töne / Stimmen zu erkennen

    Zusätzliche Probleme

    Nicht nur die Hörschädigung ist schwierig, kann es auch andere Schwierigkeiten, die aus sein.
    Müdigkeit
    Es ist anstrengend schlechter zu hören. Es braucht zusätzliche Anstrengungen, um die alltäglichen Dinge zu tun. Denken Sie an Fahrrädern oder zu Fuß im Straßenverkehr. Gutes Hören Menschen können in der Zeit auch zu hören, wie ein Auto kommt. Menschen, die schlechter hört, hört das Auto später. Um zu vermeiden, dass sie, um das Auto zu verlassen, um feststellen, sie zusätzliche Verwendung von ihrer Vision zu machen. Scannen der Umgebung nicht automatisch geschieht, muss es bewusst gesucht werden Informationen, die andere von ihrem Publikum zu bekommen. Hörgeschädigte kann machen das Scannen eines unruhigen Eindruck, weil ihre Augen in regelmäßigen Abständen die Umgebung.
    Verzögerte Entwicklung
    Wenn der Gehörverlust bei der Geburt oder in den ersten Jahren auftritt, kann die Entwicklung langsamer.
    Manchmal ist das Kind länger dauert, zu lernen, zu sprechen, zu lesen und zu schreiben. Aber es ist auch möglich, dass das Kind hat so viel Mühe und Energie setzen zu hören, dass es bleibt einfach weniger Energie, um andere Bereiche / Erfahrungen zu gewinnen, zu entwickeln.
    Motorik und Gleichgewichts
    Manchmal ist die Hörstörung ein Ergebnis von vielen Ohr-Infektionen. In diesem Fall, kann es Probleme mit der Motorik und Gleichgewichts verursachen. Dies, da die Gleichgewichtsorgan im Ohr.

    Wo können Sie bei einem Gespräch mit einem Hörverlust aus?

    • Einige hörgeschädigten Menschen hören mit einem Ohr besser als mit ihren anderen Ohr. Gehen Sie sitzen auf der Seite / Vorderseite der besten funktionierende Ohr;
    • Sie können auch direkt gegenüber der Hörgeschädigten zu sitzen, das ist besonders schön für diejenigen, die starke Nutzung von Lippenlesen und Auslesen Mimik machen. Sorge in diesem Fall genügend Licht;
    • Stellen regelmäßig Hörgeschädigte oder er / sie folgt sie alle noch. Nicht jeder wird dies durch sich. One kann beispielsweise peinlich um Wiederholung bitten;
    • Geben Sie die gesprochene Sprache mit visueller Information. Eine Geste, auf etwas in Mimik usw., setzen Sie

    Was sollten Sie tun?

    Zusätzlich zu den Dingen, die Sie tun können, aber es gibt auch einige Dinge, die man nicht besser machen:
    • Sie erhöhen Stimme übertrieben etwas lauter Stimme Lautstärke ist in Ordnung, aber zu hart Stimme Klang verzerrt.
    • Wiederholen Sie nicht, was Sie gesagt, manchmal etwas lässig über "sagen und die Dinge werden oft nicht verstanden. Auch wiederholen Sie diese Kommentare, mehr, wenn nötig. Tun Sie es nicht mit: "Nun, es war nicht wichtig."
    • Kommentierte die Stimme des Hörgeschädigte: Wenn jemand von der Kindheit schlecht hört, ist dies oft die Entwicklung der Stimme beeinflusst. Kommentare zu hinterlassen und Witze über meist weggelassen. Hörgeschädigte kann seine Stimme kaum ändern, und es macht noch unsicherer am besten.
      Like 0   Dislike 0
    Kommentare (0)
    Keine Kommentare

    Fügen Sie einen Kommentar

    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile
    Zeichen übrig: 3000
    captcha