Kauf und nach Hause zu besitzen Haus im Jahr 2012

Sander Tissen Januar 27, 2017 Haus & Garten 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Eigenheimbesitzer haben einige schlechte Jahre hinter sich. Ihre Heimat stark an Wert verloren, und das Haus zu verkaufen hart umkämpft. Mieter, die zu einer Eigentums wagt den Sprung nicht riskieren verschieben möchten. Vielleicht, weil die Immobilienpreise weiter nach unten zu gehen. Experten nicht wagen, eine Vorhersage über den Immobilienmarkt im Jahr 2012 zu machen bis 2011 die Preise seit 2008 um neun Prozent gesunken. Senken Sie die Preise weiter, oder erreicht den Boden im Jahr 2011. Niemand weiß im Voraus.

Regierung unterstützt den Wohnungsmarkt

In mehrfacher Hinsicht hat die Regierung versucht, den Wohnungsmarkt einen Schub wieder zu geben. Folgende Maßnahmen wurden bereits im Jahr 2011 getroffen wurden und werden auch im Jahr 2012 fortgesetzt.

Hypotheekrenteaftrek

Die Debatte über die Nachhaltigkeit der Hypothek wird abgeschnitten. Die Regierung hat die Wähler, die auf kurze Sicht, nichts wird auf die Abzugsfähigkeit der Hypothekenzinsen passieren, versprochen. Es ist unvermeidlich, dass Einsparungen vorgenommen werden müssen, aber zuerst warten, bis der Immobilienmarkt, können solche Maßnahmen wieder zu tragen. Und zwar besteht die Befürchtung, dass Maßnahmen können großen Schaden für den Wohnungsmarkt zu bringen.

NHG

Die maximale Kreditobergrenze für das Erhalten NHG ?? 350 000 erhalten, obwohl es nur eine vorübergehende Erhöhung war. Ab 1. Juli 2012 wird überprüft, was mit der maximalen Grenze für Kreditaufnahmen für die NHG erfolgen. Mögliche folgenden weiteren Verlängerung der erhöhten Menge, aber es wird auch über die Situation auf dem Wohnungsmarkt abhängen.

Erwerbsteuer

Die Grunderwerbsteuer ist ein 15. Juni 2011 verringerte sich um 6 Prozent auf 2 Prozent. Dies war eine vorübergehende Maßnahme, um den Immobilienmarkt zu stimulieren. Die Reduktion ist gültig bis Juli 2012. Möglicherweise wird es eine Erneuerung sein. Im Jahr 2011 dies eine absurde Maßnahme erwiesen. In den ersten beiden Monaten nach der Reduktion gab es einen kleinen Aufschwung in der Anzahl der Wohnungen verkauft, aber am nächsten Herbst wieder schnell. Wenn die Übertragungssteuer von Juli 2012 ist mit 6 Prozent wieder, kann der Immobilienmarkt neue Treffern zu erreichen.

Hypotheken Erleichterung für zwei Häuser

Neben den sinkenden Immobilienpreise, dauert es im Durchschnitt auch mehr Zeit, um ein Haus zu verkaufen. Die Situation im Jahr 2011, dass eine durchschnittliche Haus für mehr als ein Jahr war im Vertrieb. Die Häuser, die verkauft wurden, ging an den neuen Eigentümer zu einem viel niedrigeren Preis als bisher von den Verkäufern geschätzt. Über einen Zeitraum von drei Jahren können von den Hypotheken zwei Häuser von Einkommen abgezogen werden.

Hauseigentümer vorübergehend

In der Vergangenheit war es tabu, aber ein Haus mieten, die im Verkauf ist nun möglich. Banken und Kommunen nicht erlaubt dies in der Vergangenheit, sondern durch die stagnierenden Immobilienmarkt, natürlich, die Banken auch von der vorübergehenden Einstellung von dem Haus, das zum Verkauf steht profitieren. Die Bank will die Situation, in der die monatlichen Zahlungen können nur erfüllt werden zu erstellen. Ein Zwangsverkauf liefert auch nicht mehr aus, die fallenden Preise von Immobilien. Im Jahr 2012 die Überreste zeitweise Anmietung eines Privathauses möglich.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha