Kinderzimmer-Lager mit vielen Arten

Heidi Berger Juli 23, 2017 Haus & Garten 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Baumzucht ist ein erfolgreicher Teil der Gartenbau. Zu Beginn wird der Baumpfleger in wachsenden Bäumen engagiert, aber er wächst auch verschiedene Kulturen und andere Holzarten her.

Grower müssen Entscheidungen treffen

Der Kindergarten hat sich in den letzten Jahren stark gewachsen und das Angebot sehr verbreitert. Niederlande exportiert 65 Prozent der kultivierten Bäume, Sträucher und Stauden und im wichtigsten Exportmarkt der EU. Es ist wichtig, sofort auf den Bedarf unserer Kunden zu reagieren und liefern schnell. Die Anzahl der Pflanzen ist so groß, dass ein Züchter, um Entscheidungen zu treffen und dann in der Regel spezialisiert auf bestimmte Arten erfolgen. Er muss auch entscheiden, die Hardware oder den Gärtner wachsen.

Kategorien

Die vielen Arten von Bäumen kann mehr als die Art und Form der Bäume klassifiziert werden. Seien Sie aus: Waldbäume, Alleebäume, Garten Bäume, Park Bäume und Spalieren. Zwei Hauptkategorien sind die Alleebäume und die zunehmend gebrauchte ausgebildete Bäume, die in verschiedenen Formen kommen, und in der Regel vom Kunden selbst aufgewachsen.

Baumschulerzeugnisse

Avenue Bäume sind Bäume, die entlang der Straßen, Wege und Straßen platziert werden. Häufig sind Eiche, Buche, Ulme, Birke und Platanen. Für Alleebäume ist es notwendig, dass sie eine Niederlassung freie Belastung durch die niedrigen Zweige erhalten, um die ersten zehn bis fünfzehn Jahren zu beschneiden entfernt haben. Welche Methode wird Beschneiden Beschneiden Führung genannt. Bereits in der Platzierung ist zu berücksichtigen, den endgültigen Betrag, der die Spur und oder Boom, der dann noch in das Bild von der Spur, Straße oder die Straße zu passen zu erreichen genommen wird. Ein Baum, der auch gegeneinander geeignet ist und oft den Pyrus calleryana 'Chantecleer ausgewählt. Dieser Baum ist schließlich nicht zu groß und hat eine geringe Anfälligkeit für Krankheiten. Der Zierwert ist hoch und das Wurzelsystem ist vorteilhaft für die Platzierung als Alleebaum.

Spaliere

Ausgebildete Bäume sind Bäume, in denen ihre Form nicht natürlich vorkommt, aber in welchem ​​die Zweige in einer besonderen Weise geführt. Aus diesem Grund werden die Bäume als Spalier verwendet haben flexible Äste und gute Schnittkosten. Gut geeignet sein Ziel Linde, Ahorn, weißen und schwarzen Maulbeere, einige Arten von Ahorn, Amberbaum und Lorbeerkirsche.
Die Führung der Schenkel kann auf verschiedene Weise erfolgen:
Flache Form
Eine flache Form durch die Zweige erhalten werden, um in der Horizontalrichtung nach links und nach rechts des Schafts führt. Regelmäßige Beschneiden ist notwendig, auch. Die Anfangs-Wachstumsphase, werden die Zweige in der Regel mit einer Zahnstange, um die korrekte Form zu erhalten, verbunden. Das Rack kann nach drei oder vier Jahren entfernt werden.
Sonnenschirm
Um eine Dachform zu erhalten, ist eine horizontal bamboerek in der Spitze des Baumes befestigt, entlang der die Zweige werden so geführt, als eine Art Sonnenschirm zu gewährleisten. Ältere Exemplare sind 16-20 Zweige Herstellung eines nahezu geschlossenen Dach ist Ihr Beispiel über eine Terrasse oder einen Sitzgelegenheiten.
Verwerfung
Ein Baum in einer Kugelform hat eine abgerundete Krone in was die Natur nicht tatsächlich entstanden sind. Bolvormbomen sind speziell gezüchtet und Bäume sind ideal für einen kleinen Garten. Der Durchmesser des Kolbens ist in der Regel rund zweieinhalb Metern.
Säulenförmig
Säulenförmigen Bäumen erzeugt durch Schneiden und Beschneiden des Baumes in dieser Form. Säulenförmige Bäume bieten Höhe arbeiten im Garten. Bekannt sind die Zypressen in der Mediterranen. Manchmal sind auch dünne Nadelbäumen als säulenförmige Bäume geeignet.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha