Kräutermedizin: Borretsch

Maxi Hornschuh Juli 22, 2017 Gesundheit 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Borretsch, von einigen genannt Borretsch, ein Kraut in der Kräutermedizin als eine ideale Hautreinigungsmittel bekannt. Borretsch ist in Hautprobleme oft unter dem Namen Borretschöl zur Verfügung eingesetzt. Borretsch ist auch ein Kraut, energetisiert und bringt Sie in optimalen Zustand der Wachheit. Sie borage auf unterschiedliche Weise, beispielsweise in Form von Borretsch- Tee und Borretsch-Öl verarbeiten. Sie können auch den Saft von Borretsch verwenden.

Borretsch

Borretsch ist ein Kraut, das im Jahre 1597 von dem Botaniker John Gerard als ein Kraut, die immer bringt Freude beschrieben wurde. Wir wissen jetzt, dass Borretsch stimuliert die Nebennieren Adrenalin zu produzieren. Adrenalin ist ein Hormon, das der Körper in optimalen Zustand der Wachheit und Energie. Borretsch ist eine einjährige Pflanze, die sehr einfach zu züchten ist. Borretsch wächst, weil auch bei schlechten Boden leer. Sowohl die Blüten, Samen und die Blätter verwendet werden. Borretsch ist auch als Bienen Kinderschänder bekannt.
Borretsch wird auch als Borretsch von einigen. Borretsch und zwar hat ein Aroma, das ähnlich dem Geschmack von Gurken ist. Auch stechen Nase, Nasenpiercing und Nachtlicht sind Begriffe, die manchmal verwendet, um Borretsch zu beschreiben.
HINWEIS!
Die Anwendung von Arzneimitteln und pflanzlichen Arzneimitteln sollte immer in Absprache mit einem Arzt durchgeführt werden. Einige Kräuter kann zwar mit vorgeschriebenen Medikamenten interagieren, so dass die Wirkung des Medikaments verringert oder erhöht. Auch können einige Kräuter oder Teile allergische Reaktionen hervorrufen. Dies kann zu gefährlichen Situationen führen.

Heilende Wirkung von Borretsch


Borretsch ist durch seine felpaarse Blüten erkennbar Die verschiedenen Teile der Pflanze haben mehrere vorteilhafte Effekte. Die Blüten und Blätter stimulieren die Aktivität der Nebennieren, regen die Milchproduktion und haben eine harntreibende Wirkung. Die Samen entlasten Ekzemen, zu lindern Menstruationsbeschwerden und helfen bei Rheuma. Zuvor wurden die Blumen auch in Hustensirup verwendet. Borretsch ist sehr geeignet für Menschen, die eine natriumarme Ernährung zu folgen. Borretsch Körper macht zusätzliche Mineralien.

Anwendungen der Borretsch

Der Borretsch ist eine sehr vielseitige Pflanze. Nahezu alle Komponenten der Anlage können zur Verarbeitung zu Lebens- und Arzneimitteln verwendet werden. Seien Sie vorsichtig bei der Zubereitung der Speisen Borretsch in dafür, dass Sie die Blätter nicht kochen müssen. Dies ermöglicht die gesunden Vitamine, die aus den Blättern verschwindet.
Borretsch-Tee
Borretsch Tee fördert die Milchproduktion stillende Mütter, vor allem, wenn mit Fenchel kombiniert. Sie können auch gut zu trinken in den frühen Stadien der Lungenerkrankungen, Erkältungen und Fieber. Für eine Tasse Kräutertee Borretsch Sie brauchen 500 ml heißes Wasser hinzufügen, 30 g getrocknete oder 75 g frische Borretschblätter. Verlassen, um etwa zehn Minuten durch ein Sieb zu nehmen und gießen Sie die Flüssigkeit, um die Blätter aus dem Tee-Wasser zu entfernen.
Praktisch jede Komponente des Borretsch verwendet werden können, Borretschsaft
Wenn Sie nicht zufrieden mit sich selbst sind, sind Sie traurig oder angespannt fühlen, können Sie Borretschsaft zu trinken. Sie machen Borretschsaft mit frischen Blättern zu verdrängen und zu dreimal täglich bis 10 Milliliter trinken. Sie können auch dieser Saft eine beruhigende Lotion für Juckreiz und trockene Haut. Mischen Sie über 40 Milliliter Rosenwasser mit 20 Milliliter bernagiesap, destilliertem Hamamelis und muurtinctuur. Sie kann den Saft kann auch mit der gleichen Menge Wasser gemischt werden, und dieses mit Watte auf der Haut. Die Haut wird erfrischt, entspannt und weniger rot, weil die Kapillaren in der Haut verengen.
Borretschöl
Aus den Samen der Borretsch Borretschöl hergestellt werden kann. Im Shop dieses Öl ist unter der Bezeichnung Borretschöl in der Regel zur Verfügung, der lateinische Name das Kraut. Borretschöl kann bei rheumatischen Erkrankungen und Menstruationsstörungen verwendet werden. Einige Leute benutzen Borretschöl als Alternative zu Nachtkerzenöl. Borretschöl hat auch eine heilende Wirkung auf Hauterkrankungen. Borretsch ist in der Tat ein idealer Hautreinigungsmittel. Borretschöl ist auch in Kapseln.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha