Masern oder Masern, Symptome und Behandlung

Wiggo Hildesheimer Juli 23, 2017 Gesundheit 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Masern ist eine ernste Krankheit, die meist bei Kindern. Masern ist eine ansteckende Krankheit, die sehr aggressiv zuschlagen kann. Die Krankheit kann sogar zum Tod als Folge. Daher ist eine korrekte Diagnose und Behandlung sehr wichtig.

Was ist Masern oder Masern?

Masern oder Masern ist eine Krankheit, die sehr ernst genommen werden sollte. Die Krankheit wird durch ein Virus, das das Masern-Virus, das zur Familie der Paramyxoviren gehören verursacht. Auch Mumps- oder dikoor gehört zur Familie der Paramyxoviren, Mumps oder dikoor aber viel weniger schwerwiegend.

] Wer kann Masern oder Masern bekommen?

Masern ist eine Krankheit, tritt meist bei Kindern, vor allem zwischen der Zeit ihrer ersten bis sechsten Lebensjahr. Bei Kindern unter drei Jahren wird sie auftreten schwersten. Aber Erwachsene können ebenfalls von dieser ansteckenden Krankheit betroffen sein. Im zwanzigsten Jahrhundert haben die Gefahr der Masern durch systematische Impfungen um mehr als 30% gesunken. Kein Mensch ist von Natur aus gegen das Virus, die bewirkt, dass Masern geschützt. Es existieren Impfstoffe zur Bekämpfung der Krankheit, aber selbst dann gibt es eine Chance, dass ein Ausbruch des Virus.

Oder Masern Masern sind ansteckend?

Masern ist eine sehr ansteckende Krankheit. Das Virus, das die Krankheit kann von jeder Person und Übertragung durchgeführt werden verursacht. Das Virus verbreitet sich von Mensch zu Mensch durch Tröpfchen der Feuchtigkeit in der Luft von der infizierten Person, ausgeschieden werden, wie beispielsweise beim Husten oder Niesen.

Was sind die Symptome der Masern oder Masern?

Der gesamte Prozess
Die Periode ab dem Zeitpunkt, die der Körper infiziert bis Ausbruch der Krankheit, die die Inkubationszeit ist acht Tagen bis zu zwei Wochen. Nach Ablauf dieser Frist können verschiedene Symptome der Krankheit zeigen, einschließlich:
  • Eine schlimme Erkältung.
  • Hohes Fieber bis zu 40 ° C
  • Nasenbluten.
  • Übelkeit.
  • Durchfall.
  • Das Fieber verschwindet aus dem dritten Tag.
  • Es erscheinen Flecken im Mund ähnlich einem Körnchen Salz.

Ab dem vierten Tag nur die akuten Symptome beginnen. Bilden kleine rote Flecken auf der Stirn und hinter den Ohren. Später werden diese mit dem Rest des Körpers, außer in den Armen und Beinen ausbreiten. Je mehr desto größer ist die Fleckentfernung und oft sind sie auch ineinander fließen. Zwei Tage nach dem Auftreten dieser Flecken sie allmählich ab. Es wird eine weitere Woche dauern oder bis sie vollständig verschwunden sind.

Oder Masern Masern können zu Komplikationen führen?

Masern können mehrere Komplikationen, die manchmal tödlich für Menschen, wie zum Beispiel sein können:
  • Gehirninfektion
  • Lungenentzündung
  • Mittelohrentzündung

Wie oder Masern Masern wird behandelt und geheilt?

Pflege bei Krankheit
Es ist sehr wichtig, die Temperatur des Patienten im Auge konstant um Fieberkrämpfe vermeiden halten. Geben Sie einen beliebigen Acetaminophen, eine schmerzstillende und fiebersenkende Mittel. Wenn es Fieber bricht man muss viel sowieso trinken. Wenn es entstehen gereizte Augen, sollte der Raum so dunkel wie möglich sein, und die Augen müssen möglicherweise mit lauwarmem Wasser abgetupft werden. Auch die Ohren und Brust müssen gut im Auge behalten werden. Träger der Krankheit sind anfälliger für Entzündungen in diesen Teilen des Körpers. Wenn der normale Verlauf der all diese Dinge gefährdet sollten Sie Ihren Arzt auf jeden Fall in Verbindung.
Der Impfstoff
Es existiert eine Impfung, um die Krankheit in der Regel funktioniert entgegenzuwirken. In einigen Fällen dringt die Krankheit nach der Impfung noch an. Die Impfungen sind wie folgt zu entnehmen:
  • Drei Impfstoffe bei 15 Monaten
  • 6 Jahre: Überwachungsbetrieb Impfstoff
  • 11 Jahre: Verabreichung der zweiten Dosis

Weist der Impfstoff jedoch Nebenwirkungen, wie zum Beispiel:
  • Ausschlag
  • Fieber oder Fieberkrämpfen
  • Schläfrig
  • Mangel an Blutplättchen
  • Arthralgie

Es ist wichtig, die Masern überall in der Welt um sie so wenig wie möglich erscheinen. Daher sollte man immer versuchen, 95% der Menschen geimpft sind, für das Kind zwei Jahre.
Masern-Party
Die Masern-Party ist ein neuer Trend und ist ein beliebtes Mittel, um Antikörper gegen das Masern-Virus zu wachsen. Während einer solchen Partei, Kinder, die die Krankheit gehabt haben, noch nicht zusammen mit Kindern, die sie in diesem Moment haben. Auf diese Weise infiziert gesunden Kindern bewusst, diese Art, wie sie krank werden und machen sie automatisch Antikörpern. Da die Krankheit aber immer noch sicher sein können, das ist nicht tödlich Räte und der Impfstoff das Werkzeug der Wahl.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha