Meditation ist die Stille in sich selbst

Niels Zimmermann Januar 27, 2017 Gesundheit 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Dieser sagte sofort, dass es nicht leicht ist, zu meditieren, weil unser Geist ständig arbeitet. Aber Schweigen ist das, was wir suchen. Normalerweise dieser Prozess Zeit kosten, nur weil wir als Menschen sind von Geburt Anlage und es wird daher immer Gedanken in unserem System. Wir können eine helfende Hand zu verarbeiten, aber niemals plump, denn das ist kontraproduktiv.

Die Kunst des Nichtstuns

Deepak Chopra nach wie vor sehr charakteristisch, nämlich angegeben.:
"Wenn ich zu meditieren ließ meine innere Erfahrung wird am besten durch das, was ich zu tun beschrieben: Ich werde nicht drehe meinen Kopf und ich weiß nicht einige Gedanken bin ich nicht in einer geistigen oder introspektive Stimmung mache ich nicht meine Eingabe prüfen .. und Zählen Ausdünstungen, um es zu regeln oder zu steuern. Ich bemühe mich, bestimmte Gedanken zu mir kommen oder gehen Sie nicht zu lassen. Es gibt kein vermeiden das Gefühl, dass ich versuche, wieder zu verwenden oder zu korrigieren. Ich glaube nicht, zu achten meine Körper und versuchen Sie nicht, einen Teil davon zu entspannen. Wenn ich mich beim Einschlafen Opposition ich bin nicht dagegen.
Aber was soll ich dann tun? Die beste Antwort auf diese Frage ist, dass ich nur mit nicht zu tun besorgt. Ich versuche, die normale Aktivität von meinem Geist zum Schweigen zu bringen, aber ohne Zwang. "Tu es nicht" könnte den Eindruck, "nichts zu tun" zu erstellen. Aber es gibt einen feinen Unterschied. Das Denken, ist das Gefühl Geist ständig. Wenn er denkt, "Bremse aus, still zu sein," ist, dass die Bewegung und der Geist wird nicht aufhören. Kein Gedanke kann den Geist zur Ruhe zu bringen. "

Erholung

Meditation ist in erster Linie Entspannung für den Körper und den Geist. Sie erhalten die Muskelspannung in Ihrem Körper und senkt die Gehirnwellen. Mit der Zeit erreicht man das macht Sie alle das Gewicht aus dem Körper verschwinden und hält sie pure Energie und Kraft gelassen. Einige Leute finden diese Phase fühlen sich erfrischt und starten daher mit ihr den Tag.
Für diejenigen, die nicht sofort wollen, um die Drogen / Schmerzmittel zu ergreifen, während sie häufige Kopfschmerzen haben, können Meditation eine Lösung bieten. Aber dieser Prozess ist nicht einfach, weil die Anlage Sie gehen in den Themen des Tages, Begleit Stress usw. Es braucht Zeit, Konzentration und du musst es wirklich wollen.

Methode

Umweltfaktoren
Streng genommen gibt es keine schwierigen Techniken erforderlich, aber wichtig ist, dass Sie mit zu beginnen. Sie darüber gelesen und zur Arbeit gehen. Halten Sie zu lesen ist nur mehr Ballast, während es über das Loslassen der Dinge ist. Sie müssen einen Raum, in dem Sie sich wohl fühlen zu haben und es das Wohnzimmer, Garten oder im Schlafzimmer, das spielt keine Rolle. Locker sitzende Kleidung, die atmet und keine Ablenkungen aus der Umwelt. Keine Kinder, Haustiere kreisförmig oder Radio ?? s blare laut durch den Raum.
Stille in dir
Wenn Sie die Umweltfaktoren in der Hand haben, dann, um ihre eigenen Prozess kommt es. Das heißt, Sie müssen weglassen Ihre täglichen Gedanken fließen. Doch so einfach, wie gesagt, ist es nicht getan. Selbst, dass Sie haben, ruhig zu sein, nicht. Der Geist kann nicht durch Gedanken gezwungen werden, und schon gar nicht. Es ist ein Prozess, der eine Selbstverständlichkeit sein sollte. Das ist auch der Grund dafür, dass es dauert, die meisten Menschen Zeit, einen Moment Zeit nehmen, zu gehen aller Prozesse in den Kopf zu lassen. Kein umfangreichen Agenda ?? s heimsuchen den Kopf, sollten Kinder brachte mit Sport und holen Lebensmittel für das Abendessen mit Freunden werden. Absolut gar nichts tun ?? während Sie noch zu meditieren, nachdem er sich den Faden wieder.
Tools
Streng genommen gibt es zahlreiche Werkzeuge und sehr persönlich, Sie in diesem Moment der Konzentration helfen ?? ?? nichts. Aber es sind diejenigen, die von mehreren Personen als angenehm empfunden werden, vor allem, wenn sie nicht so vertraut sind.
Einige Beispiele:
  • eine brennende Kerze in einem halbdunklen Raum
  • angenehmer Geruch in der Umgebung
  • leise summend / Summton

Schließlich

Wenn Sie, dass nichts so leicht gedacht ?? Nö. Man muss etwas dafür tun!
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha