Migräne-Symptome: stechende, pochende Kopfschmerzen, Übelkeit

Corri Overbeck Dezember 20, 2017 Gesundheit 27 2
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Was sind die Symptome Migräne? Migräne-Symptome sind mittelschweren bis schweren wiederholten Angriffe von Kopfschmerzen. Normalerweise ist es einseitig, pochend, stechend Kopfschmerzen mit Übelkeit und / oder Erbrechen, die mehrere Stunden bis mehrere Tage dauern kann. Es stechende, pochende Schmerzen im Schläfenbereich und die Schmerzen können bis in den Nacken zu beenden. Jedoch können die Schmerzen auch in der Stirn um die Augen oder auf der Rückseite des Kopfes angeordnet sein. Manchmal tritt vor dem Angriff auf eine Aura. Die Behandlung mit Medikamenten ist aus einem "Angriff Behandlung", die sagen, dass es io die Unterdrückung der Symptome gerichtet ist, zusammengesetzt ist. Die Medikamente werden dann genommen, wie eine Migräne-Attacke beginnt oder ist bereits im Gange und soll die Schwere und Dauer der Kopfschmerzen wie möglich zu reduzieren.

Migräne

  • Was sind die Symptome der Migräne?
  • Was sind die Ursachen Migräne?
  • Wie wird Migräne behandelt und verhindert werden können?

Was sind die Symptome der Migräne?

Migräne ist eine chronische Erkrankung, die durch wiederkehrende Kopfschmerzattacken. Diese Bedingung stellt jedoch ein anderes Bild für jeden Patienten. Die Erkrankung hat eine Vielzahl von Symptomen und den Grad, zu der die Symptome auftreten, und die Häufigkeit, mit der die Symptome manifestieren sich von Person zu Person. Einige Patienten haben nur zufällig eine Migräne-Attacke und andere haben regelmäßig betroffen.
Migräne-Symptome
Die Kopfschmerzen kommen plötzlich, manchmal sogar in der Mitte der Nacht. Migräne sind in der Regel so intensiv beschrieben, pochend, stechende und pochende Kopfschmerzen im Schläfenbereich und kann auf die Rückseite des Halses führen. Jedoch können die Schmerzen auch in der Stirn um die Augen oder auf der Rückseite des Kopfes angeordnet sein. Schmerz ist meist einseitig, aber in etwa einem Drittel der Fälle ist der Schmerz bilateral. Eine Migräne-Attacke in der Regel durch die täglichen Aktivitäten und Bewegung noch verschärft.
Der Angriff wird oft von Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Blässe des Gesichts, kalte Gliedmaßen, und die Sensibilität für Licht und Ton begleitet. Als Ergebnis dieser Empfindlichkeit gegenüber Licht und Ton, zu geben den Patienten in der Regel lieber in einer ruhigen, dunklen Raum bei einem Angriff liegen. Einige Patienten auch Probleme mit Koordination und Schwindel. Ein typischer Anfall dauert zwischen 4 und 72 Stunden.
Warnsymptome Migräne
Schätzungsweise 40% -60% der Migräneattacken werden durch Warnsymptome, die Stunden bis Tage dauern kann vorausgegangen. Symptome können sein:
  • Benommenheit,
  • Reizbarkeit,
  • Müdigkeit,
  • Konzentrationsschwäche
  • Depression oder Euphorie,
  • Gähnen, und
  • ein riesiger Appetit auf Süßes oder salzige Lebensmittel.

Die Patienten und ihre Familienangehörigen, diese Warnzeichen rechtzeitig zu erkennen.
Migräne-Aura
Man schätzt, dass in ca. 15-20% der Patienten, Migräne-Symptome bei Aura auftritt. In den meisten Fällen, die Aura geht dem Kopfschmerz, auch wenn es gelegentlich kann gleichzeitig mit den Kopfschmerzen. Die häufigsten Aura Symptome sind:
  • Der Anblick der bunten Lichtblitze in einem Zick-Zack-Muster, die in der Regel beginnen in der Mitte des Sichtfelds und danach nach außen fließen. Der Patient kann auch sehen, Flecken oder Sternchen.
  • Verlust des Sehvermögens. Ein Skotom: Ausfall eines Teiles des Gesichtsfeldes, die durch einen Bereich mit besserem oder normales Sehvermögen umgeben ist. Dies wird auch als "blinder Fleck" genannt.
  • Kribbeln auf der einen Seite des Körpers, zum Beispiel in den Fingern, und um den Mund.
  • Sprachstörungen.
  • Verlustleistung.

Oberhalb Aura Symptome sind neurologische Störungen lokalen vorübergehend und ereignete sich kurz vor dem Angriff. Die Symptome werden immer schlimmer, nach denen sie Abnahme der Intensität und schließlich ganz verschwinden. Die Aura Symptome dauern in der Regel nicht mehr als 20 bis 60 Minuten. In vielen Fällen werden sie von Kopfschmerzen folgen. Manchmal jedoch wird nicht von einer Aura Kopfschmerzen gefolgt. Eine Aura ohne Kopfschmerzen oder Migräne tritt in der Regel bei älteren Menschen.

Was sind die Ursachen Migräne?

Wenig ist über die Ursache der Migräne bekannt. Es ist klar, dass die Zusammenarbeit zwischen Nerven und Blutgefäße zu einem vorübergehenden Ungleichgewicht verursacht Migräne auftritt. Prädisposition eine Rolle spielt. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die einen Angriff auslösen können:
  • Spannungen und Müdigkeit.
  • Allergien und allergische Reaktionen.
  • Helle Lichter, laute Geräusche, und bestimmte Gerüche oder Düfte.
  • Physischen oder emotionalen Stress.
  • Veränderungen im Schlaf-Muster oder unregelmäßiger Schlaf.
  • Raucher oder Belastungen durch Rauch.
  • Auslassen von Mahlzeiten oder Fasten.
  • Alkohol.
  • Menstruation.
  • Lebensmittel, die Tyramin, Mononatriumglutamat Nitrate, Salami und andere Fleischwaren) oder Aspartam enthalten.
  • Nitratreichen Gemüse.
  • Andere Lebensmittel wie Schokolade, Nüsse, Erdnussbutter, Avocado, Banane, Zitrusfrüchte, Zwiebeln, Milchprodukte und fermentierten Lebensmitteln.
  • Viele der Patienten leiden unter Migräne einen Magnesiummangel.
  • Kombination der oben genannten Ursachen.

Die Vermeidung dieser Trigger, bedeutet nicht, dass Migräne immer verhindert werden.

Wie wird Migräne behandelt und verhindert werden können?

Migräne Behandlung und Prävention konzentrieren sich auf die Vermeidung von Auslösern, die Kontrolle der Symptome und die Einnahme von Medikamenten, die gut für den einzelnen Patienten zu arbeiten.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (2)
Samuel Lochner
  Like 5   Dislike 1

Die Symptome, die ich aber auch ein hohes Fieber auf sie, kann ich das?

Thea Tissen
  Like 1   Dislike 0

Es gibt selteneren Formen der Migräne, beispielsweise Migräne mit Halbseitenlähmung und / oder Fieber. Nur ein Arzt kann eine Diagnose zu stellen.

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha