Neuseeland, die Nord- und Südinsel

Jule Knecht Juli 22, 2017 Unterhaltung 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Neuseeland ist ein Land im Südpazifik und besteht aus zwei großen Inseln und einige kleinere. Das Land ist sehr gut geeignet für Reisen, wegen der vielen verschiedenen, die dort zu finden sind.
  • Allgemeine Informationen
  • Gemeinden
  • Parks in Neuseeland
  • Beste Reisezeit für Neuseeland
  • Klima
  • Erforderliche Unterlagen
  • Gesundheit in Neuseeland
  • Neuseeland-Dollar
  • Sprachen in Neuseeland
  • Maori ?? s

Allgemeine Informationen

  • Kontinent: Ozeanien
  • Ursprünglicher Name: New Zealand
  • Sprache: Englisch und Maori
  • Währung: Neuseeland-Dollar

Gemeinden

Gummistiefel
Wellington ist die Hauptstadt von Neuseeland auf der Nordinsel befindet, wie es in der Mitte des Landes waren. Die Stadt ist so angeordnet, dass Sie die Südinsel für einige Zeit zu sehen. Die Regierung des Landes befindet sich in der Stadt. Die Stadt liegt in Port Nicholson, der als einer der schönsten natürlichen Häfen der Welt zu sehen ist. Wellington war weit mehr als der Ort, wo das Parlament sitzt, aber in den letzten Jahren hat sich die Stadt zu einem kulturellen Zentrum. Die Gebäude Parlament sind auch einen Blick wert. Es gibt so viele interessante Museen in der Stadt. Darüber Wellington liegt in der Nähe von schönen Küsten, wo man für schöne Wanderungen zu gehen gelegen.
Andere Städte
Auckland ist die größte Stadt in Neuseeland und viele Touren starten dort wegen des internationalen Flughafens. Es ist auch die größte polynesische Stadt der Welt. Greymouth ist eine Stadt, die ein Gefühl der alten Welt ausstrahlt. Es gibt Bergleute, Brauer und Fischer.

Parks in Neuseeland

Über 30 Prozent der Neuseeland besteht aus Nationalparks. Es befinden sich insgesamt dreizehn verschiedenen Parks. Es gibt Berge, Wasserfälle, Wälder und Seen. Besondere Attraktionen sind der Hukawatervallen. Oder gehen Sie zu dem ältesten Nationalpark in Neuseeland: Tongariro, mit massiven Vulkane, die noch aktiv sind. Auch die dort leben, sind viele verschiedene Arten von Vögeln in Neuseeland und an der Küste kann man Delfine und Wale zu sehen. Und auf dem Land, das Sie viele Ziegen, Schafe und Schweine bekommen vor.

Beste Reisezeit für Neuseeland

Die beste Reisezeit in Neuseeland ist von Oktober bis April. Dies liegt daran, dass die Jahreszeiten umgekehrt im Vergleich zu in den Niederlanden. Das Land ist auch großartig, in der kälteren Periode zu besuchen, aber bitte Geduld mit kaltem Wetter und regen. Ebenfalls im März regelmäßig Regen fallen. Es ist in Neuseeland ohnehin immer ein wenig kälter als in Australien.

Klima

Da Neuseeland ist in der südlichen Hemisphäre, sind die Jahreszeiten entgegengesetzt zu unseren. Sommer verläuft etwa von November bis März. Im Juni, mitten im Winter. Es ist auch wärmer, wenn Sie nach Norden in das Land zu kommen. Im Sommer kann es so ?? s 25 Grad betragen und im Winter die Temperatur am Gefrierpunkt. Das Wetter in Neuseeland kann in kurzer Zeit ändern, dank der vielen Höhenunterschiede im Land.

Erforderliche Unterlagen

Wenn Sie nach Neuseeland reisen, benötigen Sie einen gültigen niederländischen Pass. Es ist zwingend erforderlich, dass der Pass nach Verlassen Neuseeland für mindestens weitere drei Monate Gültigkeit. Kuala Lumpur in Malaysia, ist es nicht erforderlich, ein Visum haben. Viele Menschen Schritt hierher, wenn sie nach Neuseeland und einige Touren ist es möglich, gehen Sie zu bleiben, ein paar zusätzliche Übernachtungen in Kuala Lumpur.

Gesundheit in Neuseeland

Es ist nicht notwendig, um Impfungen zu nehmen, wenn Sie nach Neuseeland reisen. Die medizinische Versorgung in Neuseeland ist gut und vergleichbar mit unserer. Es ist empfohlen, eine ausreichende Reiseversicherung, die auch deckt alle medizinischen Kosten. Diese Kosten können hoch sein, viz. Die Ärzte und Krankenhäuser erwarten eine Barzahlung, wenn Sie ihre Hilfe benötigen.

Neuseeland-Dollar

Die in Neuseeland Währung ist der Neuseeland-Dollar. In fast allen Orten des Landes gibt Geldautomaten, wo Sie zurückziehen können. Ausnahme ist Fox Glacier. Die Kreditkarte wird fast überall akzeptiert, außer in den Supermärkten. Reiseschecks funktionieren, und um zu vermeiden, können Sie die beste Verwendung von Reisegutscheinen zum US-Dollar, dem britischen Pfund und dem australischen Dollar mit zusätzlichen Preisen zu machen.

Sprachen in Neuseeland

In Neuseeland, sprechen Englisch und Maori. Maori ist die Sprache der Ureinwohner des Landes, die Maori ?? s. In Neuseeland gibt es rund 130.000 Menschen, die die Sprache sprechen können. Der Rest spricht Englisch. Es ist auch möglich, dass Sie für Leute, die wissen, einige Holländer, wie in der Vergangenheit, emigrierte etliche niederländische nach Neuseeland gekommen.

Maori ?? s

Die Ureinwohner Neuseelands, den Maori ?? s. Das Wort Maori bedeutet manchmal ?? normalen ?? oder einfach ?? ??. Die Maori ?? s haben viele verschiedene Mythen, die ihre Vorfahren eine große Rolle spielen. Die Vorfahren werden oft als Götter, verehrt zu sehen sind. Viele der Mythen sind oft Heldengeschichten, die starke Moral. Die Maori ?? s haben auch ihre eigenen Tanz. Wenn Sie begegnen ?? s Maori in Neuseeland, sie mit Respekt behandeln und nicht nur unverlangten Fotografien ?? s.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Citroen Auto aus Frankreich
Nächster Artikel Lauwarmer Avocado-Salat
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha