Nährstoffe und Lebensmittel

Theodosius Homeyer Januar 27, 2017 Gesundheit 26 1
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Alles, was Sie über Mineralien, Fette, Proteine, Kohlenhydrate, Wasser, Vitamine wissen müssen. Was ist ein Baustoff, eine Speicherverbindung und ein Kraftstoff. Und wenn Sie benötigen für eine Erholung des Wachstums oder Spannung.

Lebensmittel und Nährstoffe

Alles, was Sie essen und trinken, wir Nahrung nennen. Der Hauptteil der Ihr Essen wird aus Pflanzen gewonnen. Dies sind pflanzliche Nahrungsmittel. In der Regel Sie nicht essen die ganze Pflanze, sondern ein Teil davon. Roots, ein kleinerer Teil Ihres Lebensmittelprodukt wird aus Knochen gewonnen. Dies sind tierische Lebensmittel. Wenn Sie Fleisch essen, essen Sie einen Teil eines Tieres.
Teilen von Tieren kann auch bearbeitet werden, wie beispielsweise Wurst. Sie können auch essen Tierprodukte wie Eier, Milch, Joghurt, Käse, Butter. Nährstoffe sind nützliche Komponenten von Lebensmitteln. Darüber hinaus können Sie Diätkost sind. Dies ist eine Sammelbezeichnung für unverdaulichen Substanzen in pflanzlichen Lebensmitteln. Ein Nährstoff hat eine Funktion in Ihrem Körper. Diese Funktion ist zur Nutzung als Brennstoff, Baumaterial, Ersatz Staub oder geschützten Materials zu dienen. Nährstoffe für Wachstum und Entwicklung benötigt oder geschädigte Haut zu reparieren. Ihr Körper stellt sich neue Zellen und Gewebe.

Kraftstoffe liefern Energie

Mit dieser Energie, die Sie nach der Arbeit oder in der Schule. Sie brauchen sie für alle Ihre Bewegungen und die Körpertemperatur zu halten. Sie müssen auch Brennstoff für die Wiederherstellung Ihres Körpers BV nach Krankheit oder Verletzung.
Reserve Stoffe werden nicht sofort als Baumaterial oder Treibstoff benötigt. Sie werden in bestimmten Teilen des Körpers gespeichert. Sie haben 6 Gruppen von Nährstoffen:
  • Protein
  • Kohlenhydrate
  • Fette
  • Wasser
  • Mineralien
  • Vitamine
Sie haben sie alle sechs Notwendigkeit gesund und fit zu bleiben. Aber ein Mangel kann es machen Sie sehr krank.
Mineralien und Vitamine sind daher auch als Schutzstoffe bezeichnet.
  • Proteine: Diese werden verwendet, wenn neue Zellen werden für Ihren Körper erstellt. Wenn Sie diese nicht, sie als Brennstoff für den Körper eingesetzt werden.
  • Kohlenhydrate: Sie dienen hauptsächlich als Brennstoff, sondern auch als Baustoffe oder Ersatzstoff verwendet.
  • Fats: Diese dienen in erster Linie als Kraftstoff, sondern kann auch als Baumaterial oder Speicherverbindung dienen. Aber wenn Sie dort zu viel, können Sie in der es trotz der vielen Funktionen Fett.
  • Wasser: Wussten Sie, dass Ihr ganzer Körper ist von 60% Wasser besteht? Ist es nicht wahr, denn Wasser ist eine sehr wichtige Substanz für den Körper als Baustoff. Ein großer Teil der Blut ist Wasser, das ist so gut Substanzen am Ende in Ihrem Körper.
  • Mineralien: Diese werden auch als Salze. Sie brauchen sie als Baumaterial. Vor allem für den Bau von Knochen. Aber sie auch als geschützte Materialien zu dienen.
  • Vitamine: Diese dienen als Baustein und Staubschutz wenn Sie genug davon bekommen Sie krank sind, aber selbst wenn Sie zu viel davon zu bekommen.

So also immer essen, so gut wie möglich und so gesund wie möglich. Und Verpackung gut lesen und beachten Sie Ihre Vitamine, um Ihnen und Ihrer Familie zu halten, um ein gesundes Leben zu geben.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (1)
Andreas Kinkel
  Like 4   Dislike 2

Proper Rechtschreib- und Grammatikprüfung würde Wunder, um die Lesbarkeit zu tun! Nun, da ist immer noch unterdurchschnittlich.

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha