Ohne Manipulation Selbstbräunungscremes

Peter Jost Januar 27, 2017 Gesundheit 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Das ganze Jahr über eine schöne Bräune ohne Sonne oder backen Sie im Solarium. Fast jeder weiß inzwischen, dass Werbekunden von Selbstbräuner zu versprechen. Dennoch erfährt nicht jeder diese Cremes als ideal. Veelgevreesd einer Weltuntergangsszenario ist eine fleckige Orangenhaut, die wie eine Hauterkrankung betrachtet. Mit diesen Tipps können Sie es mit Zuversicht Selbstbräunungscremes zu verwenden.

Zelbruinende Cremes: was und warum?

Bräunungscremes sind heutzutage mehr und mehr Marken und mehr und mehr Varianten vergrijgbaar. Sie alle versprechen das Gleiche: nach der Anwendung die Haut geht eine schöne Bräune. Da viele Menschen keinen Sinn und Zeit haben, um den ganzen Tag in der Sonne zu backen, ist dies eine gute Alternative. Darüber hinaus ist die Sonne schlecht für die Haut: das Risiko von Hautkrebs und Hautalterung erhöht. Die Cremes enthalten dihydroxypropanon, dies ist ein Molekül, das in Reaktion auf die Proteine ​​der obersten Schicht der Haut ist. Dies schafft die braune Farbe. Brown aus dem Glas tegenwooridig sein müssen, nicht teurer. Viele billigere Marken haben auch Veränderungen in ihrer Sammlung.

Neun Tipps

Trotz der großen Versprechungen der zelbruinende Cremes, viele Menschen sind nicht so glücklich mit dem Ergebnis. Mit diesen Tipps können Sie sich für Fehler zu sparen und erhalten Sie das Beste aus Ihrem Produkt.
  • Schrubben Sie Ihre Haut, bevor Sie selbst tan Sahne auf ihr schmiert. Durch Peeling Sie abgestorbene Hautzellen und die Farbe zu entfernen länger dauern. Außerdem wird die Farbe mehr einheitlich. Die oberste Schicht der Haut wird häufig erneuert und Wäsche stellt sicher, dass die neueste ??, ?? Hautschicht entsteht, die nicht sofort wieder zu erneuern. Da die tan sitzt auch auf der obersten Ebene, nach einem Peeling wiederum Länger bleiben kannst.
  • Tragen Sie die Creme gleichmäßig. Dies ist sehr wichtig, um Flecken zu verhindern. Einige Cremes haben einen tan damit Sie sehen können, wenn Sie nicht nach Punkten geschlagen. Schmieren Sie auch die Creme gut darin. In Orten, wo die Haut ist dünn, wie Knie, die Farbe wird dunkler. Seien Sie also vorsichtig, dass Sie nicht zu viel opsmeert es zu tun. Für Ihr Gesicht, ist es auch sehr wichtig, sorgfältig zu arbeiten. Der Haaransatz sollte nicht vergessen werden, sollte aber nicht zu viel Creme sitzen. Auch rund um die Augenbrauen müssen ordnungsgemäß funktionieren, sonst auch braun. Flecken auf der Haut, die nur sehr grob, wie die Ellenbogen sind, oft auch dunkler und unregelmäßig. Seien Sie also vorsichtig mit der Creme auf die Flecken! Es kann praktisch zu bestimmten Stellen sogar mit einem Gewebe oder Blotting wischen können.
  • Nicht in Bereichen, die sonst nicht in der Sonne wie die Innenseite der Arme und Handflächen wäre verarbeiten. Die Innenseite der Arme ist in der Regel viel leichter als die Front. Beachten Sie dies, wenn Sie sich zu schmieren sind, sonst scheint es sehr unnatürlich.
  • Direkt Ziehen Sie nicht an Ihrer Kleidung, nachdem die Creme angewendet wurde. Die Creme kann Kleidung beflecken. Wenn Sie die Creme gut reiben, können Sie in der Regel nach 15 Minuten bis eine halbe Stunde wieder in Ihrer Kleidung.
  • Bitte beachten Sie, dass die Haut stinken kann. Auch riecht die Creme zunächst noch so gut, so Haut wirklich braun und das Ergebnis sichtbar ist, es in der Regel stinken. Dies ist auf die Prozesse der Bräunung der Haut. Der Gestank ist unvermeidlich. So stellen Sie sicher, dass Sie die Fähigkeit, sich zu duschen oder bevor man in der Öffentlichkeit zu waschen haben ?? ?? auftritt.
  • Nach der Anwendung die Hände waschen in Ihre Nägel. Nach der Anwendung ist es wichtig, sich zu waschen Sie die Hände, denn sonst werden sie orange. Und vergessen Sie nicht die Nägel nicht, sonst diese hässlichen braun oder orange.
  • Bauen Sie die Farbe nach und nach. Wenn Ihre Haut ist natürlich leicht, ist es nicht klug, um eine Creme, die für Menschen mit dunkler Haut bestimmt ist, zu wählen. Die Haut dann zu intensiv geworden gegerbt, welche in einer unnatürlichen Farbergebnisse. Gegenwärtig gibt es viele Selbstbräunungslotionen zum Verkauf. Diese nähren die Haut und geben ihm eine leichte Bräune. Auf diese Weise ist es möglich, auf die Farbe langsam aufzubauen, so dass Sie nicht abrupt mit zu dunkel eine Farbe ist zu tun.
  • Bitte beachten Sie, dass die Farbe nach dem Duschen ist weniger dunkel als zuvor. Das Wasser wäscht einen Teil der Färbung. In einigen Fällen zu viel Schaden trockene feuchte Haut verursacht weiße Flecken oder weiße Risse bekommen auf die Haut geklebt. Dies geschieht vor allem, wenn die Farbe dort für einige Zeit zu reiten. Schrubben, wie in der Spitze 1 bereits erwähnt wurde, kann dies verhindert oder verzögert werden.
  • Eine Unterscheidung wird häufig in Selbstbräunungscremes für Körper und Gesicht gemacht. In einigen Fällen, Cremes, die für den Körper vorgesehen sind, die Augen reizen. Wenn Sie es nicht wagen, dein Gesicht zu schmieren, können Sie auch festlegen, dass eine Tagescreme mit einem tan mischen. So können Sie bestimmen, wie intensiv die Farbe ist.

  • Schließlich

    Weiterhin ist es belangirjk erkennen, dass die Cremes nicht vor der Sonne zu schützen. Sie enthalten keine Filter und auch wenn Ihre Haut sieht aus wie es ist schon viel Sonne gewöhnt ist, so zart wie ein weißes Blatt ist.
      Like 0   Dislike 0
    Kommentare (0)
    Keine Kommentare

    Fügen Sie einen Kommentar

    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile
    Zeichen übrig: 3000
    captcha