Organtransplantationen

Marcel Dannenberg Januar 29, 2017 Gesundheit 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Jedes Jahr lebt durch Organtransplantation gerettet. Aber dies viel mehr sein kann. Nicht jeder hat einen Spenderausweis. Wenn jemand stirbt, aber die Organe noch brauchbar sind, dann kann es mit Leben zu retten. In den Niederlanden ist es immer noch viel zu oft, dass jemand nicht über einen Spenderausweis. Und wenn die Familie schließlich beschlossen, Organe zu spenden, ist es oft schon zu spät. Dann werden die Organe nicht mehr geeignet, weil es zu lange gewartet.

Was ist in der Orgel

Organtransplantation wird einfach gesagt, die Übertragung von einem Organ oder Gewebe zu einem Körper, in dem das Organ oder Gewebe, ist verloren gegangen. Ob das Organ oder Gewebe ist in einem sehr schlechten Zustand. Das ist natürlich sehr einfach zu sagen, aber Orgel ist eine sehr komplizierte Sache und es sollte sehr sorgfältig durchgeführt werden.

Wie können wir diese Einrichtungen erhalten

Diese Organe und Gewebe Spender stammen aus. Ein Spender zu registrieren, er oder sie zur Verfügung, um den Tod macht seine Organe und Gewebe, um andere Leben zu retten. Nicht der verstorbene Spender registrieren, dann können die Ärzte die Angehörigen fragen oder könnten sie wollen, um Organspende zustimmen. Wenn jemand ein Spender und er oder sie stirbt, dann Zeit sollten entsprechende Maßnahmen getroffen werden.

Wie Orgelwerke

Wenn jemand ist verstorben und Hirntod erklärt wurde es geht alles sehr schnell. Die verlassenen Stelle prüft tragenen ersten Erkrankungen und Viruserkrankungen. Da der Körper gut ist, dann ist das Organ entfernt. Die Orgel ist mit viel Sorgfalt in spezielle vervoersbox getan und geht dann auf dem Weg zum Empfänger.
Inzwischen gibt es die Person, die darauf wartet, dass ein Organ kontaktiert, um ins Krankenhaus gebracht zu werden, denn es ist ein Mittel für ihn oder sie zur Verfügung stehen.
Mehrere Geberorganisationen haben eine begrenzte Haltbarkeit. Für einen Herzzustand Lagerfähigkeit 4 Stunden, 10 Stunden für eine Leber oder eine Lunge und 36 Stunden auf eine Niere. Daher ist es daher extrem wichtig, daß ein Spenderorgan wird so schnell wie möglich transplantiert.
Nachdem das Spenderorgan im Hospital angekommen erneut untersucht, ob das Donorelement enthält keine übertragenen Krankheiten oder Viren. Dann wird der Empfänger bereit für die Transplantation vorgenommen und starten Sie den Vorgang.

Abstoßen

Typischerweise wird eine Abstoßung durch den Empfänger des Organs. Dies ist, weil der Körper dieser Körper sieht so fremd und Antikörpern gegen das Spenderorgan zu schaffen. Um dem entgegenzuwirken, muss der Empfänger der Rest seines Lebens zu entsorgen, nehmen Medikamente, Immunsuppressiva. Oft ist dies gut, aber es immer noch vor, dass das Organ schließlich scheitern, weil sie empfangen Organ dennoch abgelehnt.

Spenderausweis

Leider ist in den Niederlanden 60% der Bevölkerung ist älter als 18 Jahre sind kein registrierter Spender. Im Jahr 2007 gab es eine Zunahme bei der Zahl der Organspenden. Aber im Jahr 2008 diese Zahl stark zurückgegangen. In den ersten acht Monaten des Jahres 2008 gab es einen Rückgang von 22% gegenüber 2007. Von all den Verwandten des Verstorbenen weigerte sich, Zustimmung für Orgel 70% zu geben.
Durch diese oben ist es so wichtig, eine Spenderkarte. So können Sie entscheiden, ob die Spender werden oder nicht. Es ist eine Entscheidung, die Sie auf Ihren Körper und nicht die Angehörigen zu nehmen. Da Sie möglicherweise eine Spenderkarte kann Menschenleben von Ihnen gespeichert werden. Möchten Sie später als Spender besuchen Sie bitte registrieren möchten: donorregister.nl

Die meisten verwendeten Organen und Geweben von Spendern

Leider, auch nicht, um alle Organe und Gewebe transplantieren. Auch gibt es Gewebe und Organe in der Erprobungsphase. Dies beinhaltet: die Bauchspeicheldrüse, Muskelzellen, Nervenzellen und embryonale Stammzellen. Obwohl Gewebetransplantaten weniger
bekennt, sind sie häufiger als Organtransplantationen. Herzklappen, Cornea, Haut, Sehnen, Bänder und Blutgefäße regelmäßiger transplantiert, weil sie leichter zu erhalten sind.
Blut wird üblicherweise transplantiert. Das ist, weil der Spender muss nicht verstorben, Blut zu spenden werden.
Die transplantierten Organe sind:
  • Zügel
  • Leber
  • Herz
  • Lunge
  • Dünndarm
  • Bauchspeicheldrüse
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha