Pferde Trimmen natürlich - Tipps und Tricks

Lona Stuchenberg Januar 25, 2017 Natur 7 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Jeder weiß, dass der Job eines Schmied tut er korrigiert die Hufe eines Pferdes, arbeitet sie an, und es kommt in der Regel ein Hufeisen unter. Natürliche Trimmer arbeiten anders und lassen Sie die natürliche Wirkung des Hufes gehen, um die Fortschritte. Sie glauben, in der Natur und die Notwendigkeit, so weit wie möglich zu bewahren seine natürliche Position. Unter dem, was eine natürliche Position, wie diese erreicht wird und was zu lesen, wenn es immer noch Probleme auftauchen

Der natürliche Zustand

Pferde sind Herdentiere von der Natur, was bedeutet, dass sie lange Strecken in der Gruppe. Sie tun dies auf ebenen Flächen, Wälder und sogar der härteren Rockgelände. Heute sind diese Tiere domestiziert, welche sie seit Jahren durch den Menschen statt bedeutet. Die Leute fragen ihre Pferde zu springen, um lange Strecken und vieles mehr abdecken. Oft mit der umgebenden Abdeckung ihrer Tiere, die kann manchmal zu Problemen führen, verbunden.
Natürliche Scheren haben die Notwendigkeit in ihrem natürlichen Zustand ohne Schuhe, so dass sein Betrieb tun können.
Das bedeutet niedrige Fersen, ein Strahl, der den Boden trifft, eine Klauensohlenmaterial ohne Tod, fünfzehn Bögen, ... Sie nennen es!

Der Strahl, der Stoßdämpfer des Hufes

Der Radius wird als der Stoßdämpfer des Hufes, vorausgesetzt, dass er den Boden berührt! Der Strahl erfasst den Schock, so dass die Oberschenkel Gelenke und Sehnen die Stöße nicht absorbieren. Wenn auf den Boden auch weiterhin die Hufwand und Hufsohle für Schock zu absorbieren. Eine gute Auswahl ist nicht faul, keine Risse und sieht gesund aus.
Diese Strahlen sollte nur aktualisiert werden, wenn sie sich zu dick und sind niedriger als der Hufwand.

Niedrigen Absätzen

Bei niedrigen Absätzen, haben Sie noch eine Chance auf ein besseres Huf Landung. Das Pferd rollt über der Zehe und nicht hier zu landen.
Vergleichen Sie es mit dem Mann-Schuhe, wenn Sie Ihren Fuß nach unten kommen, Ihre Ferse nach unten und dann die Zehe.
Bei Pferden, das ist wahr, andere nicht, und dies kann aufgrund der hohen Absätze sein.

Hoof Hufwand und Sohle

Die Hufwand sollte nicht zerrissen oder zeigt andere Anzeichen von Beschädigungen werden. Diese ist vorzugsweise identisch mit dem Hufsohle das Pferd läuft es. Ein Klick auf diesen Spaziergang Dämpfung wird optimiert und die Notwendigkeit, seine Funktion zu tun.
Die Hufsohle ist in einwandfreien Betrieb und die regelmäßige Wartung glatt, die keine tote Materie und Requisiten sind auch identisch mit dem Hufsohle. Ein Mustang Rolle sorgt für eine gute Abrollen der Zehen, es kann aber auch spontan entstehen bei einer geeigneten Lande.

Was brauchen Sie?

Jeder Pferdeliebhaber mit dem eigenen Pferd kann seine oder ihre eigene Pferdehuf Trimmen zu machen. Ich empfehle nicht, ohne zu wissen Diese beginnen, sonst können viele Probleme auftreten, die von Dauer sein kann. Es gibt Kurse von Profis unterrichtet, auch um Führung bitten, wenn Sie Ihr eigenes Pferd getrimmt.
Zur Standardausstattung gehören Trimmen eines Hufmesser, Spitzer, um sie scharf zu halten, file, bekapschort und möglicherweise ein Huf stehen, um auf dem Huf zu platzieren. So dass Sie der Huf Gewicht nicht zu tragen. Die einzige Bedingung ist, dass Ihr Pferd kann stationär bleiben.

Schließlich

Natürlich Trimmen kann eine Bereicherung für Mensch und Pferd, sofern dies mit der richtigen Anleitung durchgeführt werden.
Ein Pferd kann empfindlich sein, wenn diese Grundstücke von Läufern kommen aber Hufschuhe helfen können. Dies ist nur vorübergehend, bis die Hufe werden verwendet, um den Boden wieder zu berühren
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha