Südamerika, Peru

Thea Jost Juli 23, 2017 Miscellany 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
In Südamerika, Peru Sie schöne Natur und Sehenswürdigkeiten zu finden. Das Land gehört zu den buntesten Länder in Südamerika. Mit einer Tour durch Peru, können Sie die Wunder der Natur zu entdecken. Der Colca Canyon und das Amazon sind die großen Plätze zu besuchen, sondern auch die Nasca-Linien und den Titicaca-See sind eine tolle Erfahrung. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, mehr über Südamerika Peru und Reisen in diesem Land.

Geschichte

Peru liegt im Nordwesten von Südamerika. In der Vergangenheit wurde das Land von den Inkas bewohnt. Spanien erobert das Land im Jahr 1572 und es hat sich weiter, bis 1821. Danach gab es mehrere zivile und militärische Regierung, die das Land mit demokratischen Regierungen und Diktatoren setzt ausgeschlossen regieren. In den letzten Jahren wurde Peru von Präsident Ollanta Humala geregelt.
 Südamerika Peru hat in der Geschichte der verschiedenen Kriege erlebt. Es ist ein Krieg zwischen Peru und Spanien führte zwischen 1864 und 1866 über die Besetzung der peruanischen Guano-Inseln von Spanien. Verwenden von Chile, Bolivien, Ecuador und Peru haben diesen Krieg gewonnen. Zwischen 1879 und 1883 fand ein Krieg zwischen Peru und Chile. Das Land Bolivien Peru unterstützt zu diesem Zeitpunkt. Der Grund für diesen Krieg, war die Tatsache, dass Chile hatte die Küstenwüste von Peru und den besetzten eingedrungen. Peru hat den Krieg verloren und als Ergebnis hatte das Land den beiden Provinzen nach Chile abzutreten.
 Die Terrorbewegung Leuchtender Pfad zwischen 1980 und 1992 für mehrere gewalttätigen Aktionen in Südamerika, Peru verantwortlich. Hier mehr als dreißigtausend Menschen gestorben, und es wird in Schaden verursacht Milliardenhöhe. Die Führung der Terrororganisation wurde 1992 gefangen genommen und daher gibt es ein Ende zu diesen gewalttätigen Aktionen.

Landschaften

In Südamerika, Peru gibt es drei verschiedene Landschaftsformen gefunden werden. La Selva ist ein Gebiet von tropischen Regenwald, die wir im Tiefland und Nebelwald verteilen. Hier ist ein subtropisches Klima mit Trocken- und Regenzeit seizonen. Die Gegend ist regelmäßig wärmer als 35 Grad und in der Regenzeit auf heftigen Regenschauern gerechnet werden.
 Eine andere Art von Landschaft in Peru ist der Hügel, die zwischen dem tropischen Regenwald und der Küste befindet. Dieser Bereich wird als La Sierra. Hier können Sie viel Erleichterung und Bergen finden. Die Temperaturen sind in der Regel gering, doch die meisten Menschen in Peru, die hier leben. Die heißesten Tage sind zwischen Dezember und April.
 La Costa ist der dritte Landschaft in Peru und beschreibt das Gebiet rund um die Küste. Diese Art der Landschaft besteht hauptsächlich aus Wüste und es gibt auch hier einige Berge. In der Küstenregion es fast nie regnet, aber von Mai bis Mitte September ist die Rede von einem anhaltenden Nebel. Von Dezember bis Februar ist der wärmste in diesem Bereich.

Natürliche


 Amazonas
 Das Amazonasgebiet von Peru ist in der Landschaft la Selva entfernt. Es besteht aus einem dichten tropischen regen Wald, und es ist eine fantastische Erfahrung, hier zu laufen. Und nicht nur die Fauna ist schön; Chancen sind auch gut, dass Sie wilde Tiere hier zu begegnen. Wenn Sie zum Amazonas reisen in Peru, können Sie auch direkt besuchen Sie die Manu Wildlife Center.
 Titicaca
 In Peru Sie die höchste schiffbare See der Welt, nämlich den Titicaca-See finden. Der See liegt auf einer Höhe von 3800 Metern. Im See gibt mehrere Inseln, wo die Touristen die Nacht während Ihrer Reise zu verbringen. Dies ist ein tolles Erlebnis!
 Heights
 Die Hochebene von Südamerika, ist Peru vier vor sechs Kilometer hoch. Sie können mit dem Zug oder mit dem Bus fahren. Die Aussicht ist überwältigend und es ist sehr schön zu sehen, wie Menschen und Tiere leben in dieser Höhe.
 Ballesta Inseln
 In der Nähe der Küste von Peru finden Sie die Ballestas Inseln. Pinguine, Seelöwen und Seevögel besuchen diese Inseln und auch die großen Plätze, die Natur zu genießen.

Sehenswürdigkeiten

Lima
 Perus Hauptstadt ist die schöne Stadt von Lima. Hier können Sie nicht nur finden historische Gebäude - darunter die Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert, der Plaza de Armas - aber auch einige interessante Museen. Das Goldmuseum ist eines der berühmtesten und finden Sie hier eine Menge Gold Objekte und verschiedene Gegenstände aus den alten Inder.
 Chan Chan
 In dieser Stadt, die Sie viel über die Geschichte von Peru lernen können. Chan Chan ist in der Tat eine Ruinenstadt, wo es Überreste von mehreren großen Paläste aus Ton. Die Tschudi Komplex liegt noch gut erhalten und hier können Sie besuchen.
 Cuzco
 Die Stadt Cuzco war die Hauptstadt der Inkas. Die Inka-Gebäude wurden größtenteils von den Spaniern zerstört, aber dennoch findet man noch viele Stiftungen. Sie können in dieser Stadt sein, die antike Architektur der Inkas zu entdecken.
 Machu Picchu
 Machu Piccha ist eine alte Stadt der Inkas, die nie von den Spaniern gefunden wurde. Deshalb gibt es noch eine Menge zu Rückseite des Inka-Zivilisation zu finden. Es ist möglich, Machu Picchu als Tourist durch die original Inka-Trail zu besuchen.
 Nazca-Linien
 Wie Sie Reise durch Südamerika Peru sollte auf jeden Fall einen Besuch abstatten, die Nazca-Linien. Das sind alte Figuren, die in den Sand der Wüste gezogen. Es ist ein Wunder, dass die Nazca-Linien nach all den Jahrhunderten immer noch!

Gruppenführungen

Eine Gruppe Tour durch Peru ist ein fantastischer Weg, um das Land zu erkunden. Billige Flüge und Reisen im ganzen Land sitzen hier, wie auch Sie Ihren Aufenthalt. Einige Gerichte, um an der Tour bezahlt werden. Die meisten Touren dauern für zwei Wochen bis zu einem Monat. Würde es vorziehen, nicht mit einer Gruppe unterwegs? Dann ist es oft auch möglich, für eine private Tour entscheiden.

Tour mit dem Auto

Wenn Sie selbstständig zu entdecken Peru möchten, können Sie wählen, um eine Rundfahrt mit dem Auto zu machen. Das Beste, was für Fly & Drive entscheiden. Sie zahlen dann für ein Flugticket, Mietwagen und Übernachtungen in verschiedenen Hotels. Das Auto, das Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen in der Nähe abholen eine Autovermietung. Die erste Nacht, können Sie in einem Hotel in der Nähe des Flughafens. Dann erhalten Sie Gutscheine an, mit denen Sie in verschiedenen Hotels zu bleiben. So können Sie Ihre gesamte Reise durch Peru zu komponieren.
 Sie wollen eine Reise durch Südamerika Peru zu machen? Halten Sie diesen Artikel handlich, so dass Sie wissen, welche natürlichen Gebieten und Attraktionen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollte!

  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha