So stellen wir sicher, gesunde Knochen

Franek Koch Juli 23, 2017 Gesundheit 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Gesunde Knochen und Knochen sind die Basis unseres Bewegungsapparates. Sowohl unsere Knochen und unsere Knochen, Tages sich in einer bemerkenswerten Verjüngung. Alter Knochen abgebaut und entfernt und neuer Knochen gebildet wird. Was aber, wenn diese tägliche Erneuerung verzögert oder, in einigen Fällen sogar fallen ganz still? Wie halten wir unsere Knochen gesund, und was können wir uns selbst zu tun, um unseren Bewegungsapparat in Top-Zustand zu halten?

Mehr als zweihundert Knochen

Unser Skelett besteht aus insgesamt 206 Knochen. Es gibt sicher einige bemerkenswerte Ausreißer. Bei weitem der größte Knochen unseres Körpers ist das Femur, dass nicht weniger als ein Viertel der Körperlänge einnimmt. Der kleinste Knochen ist somit in krassem Gegensatz. Unsere Steigbügel, Amboss ein, die in unseren Ohr ist, ist weniger als zwei Millimeter lang. Unsere Knochen, in erster Linie mit der Karosseriestruktur, aber natürlich viel mehr als das zu tun. Sie helfen uns, in der Lage, reibungslos durchzuführen alle Arten von Bewegungen. Unser Skelett dient auch als Schutzpatron unseres Körpers. Unsere Rippen schützen unsere internen und lebenswichtige Organe und unsere Schädel hat einen Notfallschutz schädlich für unser Gehirn in seinem Namen.

Rust Rust

Eine alte Volksweisheit, die auch ruht Rost, und das ist sicherlich der Fall in Bezug auf unsere Knochen und unseren Bewegungsapparat. Es ist unter dem Druck von Körpergewicht, die Knochenbildung und Knochenumbau unserer ständig stimuliert. Während unserer körperlichen Anstrengung, in der Tat ziehen die Muskeln hart an unseren Knochen. Dieser Prozess ist für einen gesunden Bewegungsapparat sehr wichtig. Auf diese Weise unser tägliches botopbouw nicht nur zusätzliche Anreize, sondern auch unsere botafbouw verlangsamte scharf.

Risikogruppen

Der Beweis dieser täglichen Knochenumbau wird zweifellos lang und bettlägerigen Patienten vorgesehen. Nach einem Zeitraum von wenigen Monaten haben sie bereits zu dreißig Prozent ihrer Knochenmasse verloren. Ein weiteres markantes Beispiel hierfür sind Astronauten, die wenig oder gar keine Beschwerden während ihren Raum der Schwerkraft zu erleben. Ihre Körper, während ihres Aufenthalts in dem Raum, kaum besteuert. Infolgedessen müssen sie einmal zurückgegeben, auch wieder laufen lernen.

Dynamisches System

Wer auch immer dachte, es bei der Geburt kaum noch einige Änderungen an unseren Bewegungsapparat, also ist es sicher falsch. Wir kaum bemerken einige, aber unser Skelett ist ein sehr dynamsich System, das jedes Mal erneuert wird. Täglich bricht veraltete Knochen und durch neuen Knochen ersetzt.

Calcium für starke Knochen

Sowohl unsere Knochen und unsere Knochen sind weitgehend vergleichbar mit Stahlbeton. Offensichtlich nicht, was Kraft betrifft, aber sicherlich die Art, wie sie gemacht werden. Der Boden jeder Knochen durch die Knochenmatrix gebildet. Knochenmatrix ist wiederum, bestehend aus Collagen, und dadurch sehr biegsam bildenden Fasern. Das Kollagen in den Knochen hat die gleiche Funktion wie das Eisen in Stahlbeton. Um und zwischen diesen biegsamen Fasern stellt eine ganze Ausfällung von Calciumphosphatverbindungen, für eine feste und stabile Struktur unseres Bewegungsapparates. Hier geht es um den Zement unserer Knochen. Calcium ist somit stark, onplooibare Knochen.

Knochenzerstörung verursacht Kalziumverlust für scharf

Jeden Tag wird so gebrochen Knochen überholt und erneuert. Diese tägliche Knochenzerstörung verursacht signifikante Kalziumverlust. Jeden Tag verlieren wir etwa vierhundert Milligramm Kalzium durch unsere Stuhlgang, unseren Urin und unser Schweiß. Wir wollen Probleme mit unserer Knochenstruktur zu vermeiden, sollten diese tägliche Verlust von Kalzium natürlich kompensiert werden. Daher ist es entscheidend, dass wir, durch unsere tägliche Ernährung, genug Kalzium.

Vitamin D in Führung

Vitamin D spielt eine wichtige Rolle bei der Kalziumabsorption. Bei unzureichender Vitamin D im Blut, verwaltet den Körper gibt es kaum in unserem Kalzium über Darmwand aufgenommen werden. Mit der Zeit führt dies zu schweren Kalziummangel mit weich, spröde und daher zerbrechliche Knochen als Ergebnis. Man kann daher nur ausreichend Calcium zu absorbieren, um das Ausmaß der Anwesenheit von Vitamin D im Blut. Ohne Vitamin D daher keine Aufzeichnung der Gesundheit unserer Knochen sehr wichtig Kalzium.

Abwechslungsreiche Ernährung

Um für unsere tägliche Kalziumverlust auszugleichen, müssen wir, nach Ansicht der Wissenschaftler, jeden Tag mindestens ein Gramm Kalzium über die Nahrung aufnehmen. Besonders wachsende Kinder haben logischerweise müssen genügend Kalzium, aber diese müssen daher weiterhin erst später im Leben existieren. Wir können unsere Kalziumspiegel im Blut zu halten, durch eine abwechslungsreiche Ernährung. Milch und Milchprodukte, Gemüse, Nüsse und Hülsenfrüchte sind die wichtigsten Lieferanten von Kalzium.

Sonnenlicht, Quelle von Vitamin D

Um die Aufnahme von Kalzium zu aktivieren, so sollte es in erster Linie, in unserem Blut vorhanden sind, ausreichend Vitamin D. Wo stehen wir ein angemessenes Niveau an diesem wichtigen Vitamin bekommen? Sonnenlicht ist zweifellos eine wichtige Quelle von Vitamin D und wird das UV-Licht von der Sonne, die auch für unsere tan zuständig ist, sondern ermöglicht auch unsere Haut Vitamin D. machen Ausreichend Tageslicht ist sehr wichtig. Neuere Forschungen haben gezeigt, dass weniger als sechs Prozent unserer Landsleute ist mit einem Vitamin D-Mangel zu kämpfen. Nahrungsergänzungsmittel können diese erhebliche Mängel zu beseitigen.

Risikogruppen

Die meisten an der Gefahr für schwere Vitamin D und Calcium-Mangel sind:
  • Vegetarier.
  • Veganer.
  • Ältere.
  • Diejenigen, die hinter ihren Bildschirmen als Verweilen in der Luft zu sitzen.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha