Sodbrennen, Ursachen und Werkzeuge

Hanno Schulmann Januar 25, 2017 Gesundheit 29 3
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Sodbrennen ist sehr mühsam und es kann auch schmerzhaft sein. Es ist nicht unschuldig, weil irgendwann entzündet Speiseröhre kann Sodbrennen verursachen. Wenn Sodbrennen auftritt, wirkt sich Ihre Stimmung und Ihren Tag oder schlafen, schädlich. Sodbrennen ist weit verbreitet. Es kann Magenschmerzen und Schmerzen im Hals oder der Speiseröhre verursachen, mit Sodbrennen. Was sind die Ursachen und was kann man tun, um Sodbrennen? Sodbrennen, was ist die mögliche Ursache? In den Magen Magensäure. Magensäure ist stark ätzend und kann daher, Nahrung zu verdauen. Der Magenwand wird durch eine Schicht von Schleim in Richtung der Säure geschützt, und daher kann der Magen gut verträglich sein. Zwischen der Speiseröhre und des Magens ist eine Art von Magen flip. Es ist nicht wirklich eine Tür, aber eine Falte. Wenn die Tür nicht richtig schließt und Magen, wenn Magensäure entweicht durch die Abdeckung und Flows, die Magensäure zurück in die Speiseröhre. Dann erhalten Sie Sodbrennen. Wenn Sie leiden häufig unter Sodbrennen kann es Ihr Leben richtig zu beeinflussen.

Sodbrennen, was sind die Ursachen?

Wenn Sie unter Sodbrennen leiden, kann es mehrere Ursachen zugrunde liegen:
  • Ihren Trink- und Essgewohnheiten können die Ursache sein. Essen zu viel Fett oder stark gewürzte Speisen, Alkohol zu trinken, Essen Münzstätten, essen Schokolade, Zitrusfrüchte und Soft-Drink, kann den Magen anregen, mehr Sodbrennen erstellen.
  • Der Schließmuskel der Speiseröhre nicht richtig schließen ermöglicht Magensäure, den ganzen Weg bis zu fließen. Der Magen Grunde Schließung der Speiseröhre, dieser Druck wird dann abnehmen Magensäure.
  • Schwangerschaft und Fettleibigkeit Probleme verursachen kann, weil es weniger Raum für den Magen.
  • Stress, viel Kaffee oder Tee trinken, rauchen und zu biegen, können die Symptome verschlimmern oder verursachen
  • Riss in der Membran, wo die Speiseröhre durchläuft
  • Ein Magengeschwür, Magenbakterium Helicobacter oder Entzündung des Magens kann Sodbrennen verursachen
  • Einige Medikamente können zu Sodbrennen führen
  • Schmerzmittel wie Ibuprofen und Aspirin machen den Magen anfällig für Sodbrennen

Magenschmerzen, oder andere Symptome

Sie sollten einen Arzt aufsuchen, wenn die Symptome von Sodbrennen wiederholen und nicht nach zwei Wochen verschwindet, oder wenn erholt andere Symptome wie Gewichtsverlust oder Fieber oder Symptome, die Sie nicht erklären können. Auch mit anhaltenden oder wiederkehrenden Schmerz im Magen, schmerzende oder stechende Schmerzen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Wenn Ihr Essen nicht abgesenkt oder wenn Sie Schmerzen in der Brust haben, oder wenn Sie Blut opbraakt, sollten Sie immer sofort einen Arzt aufsuchen werden.

Sodbrennen, was können Sie dagegen tun?

In gewöhnlichen Beschwerden viele Menschen haben von Ressourcen, die in der Apotheke gekauft werden können, wie Tums profitiert. Wenn Sie Ihre Symptome weisen auf der Arzt kommt, werden Sie andere Mittel, die oft nur auf Rezept erhältlich sind, angegeben werden. Losec ist ein bekanntes Heilmittel für Sodbrennen. Gaviscon, Zantax und Regla PH werden ebenfalls häufig verwendet. Es kann sein, dass Sie zuerst ein Lebensmittel Beratung durch den Arzt zu sehen, ob das Ihre Symptome zu reduzieren. Essen Sie weniger Fett, weniger scharfes Essen, keine kohlensäurehaltige Limonade ... Wenn Sodbrennen nicht besteht, gehen Sie immer besuchen Sie Ihren Hausarzt. Auch wenn die Symptome anhalten oder erneut auftreten, wenn Sie Schmerzen oder andere Symptome haben, sollten Sie gehen zum Arzt. Wenn Ihre Symptome Ursache für die weitere Untersuchung, werden Sie umgeleitet werden.

Hausmittel gegen Sodbrennen

Wenn Sie zu Hause nichts von Sodbrennen haben, versuchen Sie Folgendes:
  • Buk nicht vorbei, sondern halten Sie Ihren Körper gerade, wie Sie unten zu biegen und dann Tasche Ihre Knie ohne Biegen Sie den Oberkörper nach vorn.
  • Schlafen auf zwei Kissen, so dass Sie Ihren Oberkörper höher als der Magen.
  • Ein wenig lauwarmem Pudding können vorübergehende Linderung geben
  • Ein bisschen Joghurt ohne Zucker kann vorübergehende Linderung geben
  • Eine süße Lakritz können vorübergehende Linderung geben
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (3)
Daniela Gerngross
  Like 2   Dislike 2

Ich hatte vor ein paar Wochen wieder einen stechenden Schmerz in meinem Magen und es war nicht über die Pillen, die ich hatte den Arzt. Mein Freund aus NL hatte für meine Kinder brachte ein Fallrohr aus NL und in diesem Rohr gab eine Reihe von Weiß / Schwarz Schokolade. In der Hoffnung, dass es meine Schmerzen zu lindern, ich habe einen saugt gibt. Zu meiner Freude war der Schmerz eigentlich weniger. Am selben Tag habe ich ein angesaugt und ich sowie die Schmerzen ausgeliefert. Me, wenn alle Pralinen eignet und nach ein paar Tagen war es all die Schmerzen verschwunden, und ich habe viel Energie. Leider waren die Schokolade auf. Glücklicherweise schickte mein Freund mir drei Taschen, so dass ich diese Zeit mit.

Patrick Büchner
  Like 0   Dislike 1

Tipp 1: 2 Esslöffel Honig 2 etenTip: do Honig in Ihre warme melkTip 3: mild kippeboulionTip 4: Rennie anijsTip 5: Salmiak Pulverabfall. 2 Tupfer es nemen.Dat wirklich helfen. Es ist erwiesen!

Jabo Brandes
  Like 5   Dislike 0

Offensichtlich Artikels! Haben einige aan.Thnx

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha