Solgar: Vitamin B5, B6 und B12 Solgar

Marietta Totleben Oktober 10, 2017 Gesundheit 27 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Vitamin B5 trägt zur normalen Stressresistenz. Vitamin B6 ist gut für den Proteinstoffwechsel und co-reguliert die Aktivität von Hormonen. Es spielt auch eine Rolle bei der Produktion und dem Abbau von Homocystein. Vitamin B-12 ist für die Aufnahme von Eisen, die Erhaltung einer guten Gedächtnis und Stimmung notwendig.

Wo ist Vitamin B5 gut?

Die Symptome von Vitamin B5-Mangel
Symptome bei einem Mangel an Vitamin B5 sind Überempfindlichkeit gegenüber Infektionen, niedriger Blutzucker, Schwindel, Schlaflosigkeit, Depressionen, Kopfschmerzen, unerklärliche Müdigkeit, Reizbarkeit und Hände zittern, als sie es sich.
Nebennierenrinde
Pantothensäure stimuliert die Produktion von Nebennieren Hormone. Diese sind wichtig, zu betonen. Pantothensäure bewirkt, dass die Nebennierenrinde ordnungsgemäß funktioniert. Somit Infektionen, Geschwüre, Allergien, Bluthochdruck, Arthritis und Asthma verhindern.
Längere Lebensdauer; gegen graue Haare; entspannend
Auch hat die Forschung gezeigt, dass zusätzliche Pantothensäure führt zu einer längeren Lebensdauer. Es geht weiter mit dem Ergrauen der Haare und manchmal sogar das Haar wieder erholt. Es funktioniert auch sehr entspannend und es ist eine Erleichterung, zu schlafen. Dies funktioniert sogar besser, wenn Zusatz von Calcium und Magnesium wird verschluckt.

Pantothensäure 200 mg

Zutaten pro Tablette
  • Füllstoffe
  • Vitamin B-5200 mg
  • Cellulosegummi

Empfohlene Dosierung
  • 1 Kapsel pro Tag.

Pantothensäure 550 mg

Zutaten pro Gemüsekapsel
  • Vitamin B-5550 mg
  • Pflanzliche Kapsel
  • Antibackmittel

Empfohlene Dosierung
  • 1 Kapsel pro Tag.

Wo ist Vitamin B6 gut?

Viele Funktionen
Vitamin B6 hat eine Menge von Funktionen in unserem Körper. Es ist wichtig für das Nervensystem, die Haut, die Behandlung von Fett und Protein, der Bildung von roten Blutzellen und die Funktion der Nerven und Muskeln.
Symptome eines Vitamin-B6-Mangel
Symptome bei einem Mangel an Vitamin B6: Kopfschmerzen, juckender Ausschlag an den Genitalien, Durchfall, Hämorrhoiden, Schuppen, Entzündungen im Mund, Lippen und Zunge, Verlust Widerstandskraft gegen Infektionen, Ekzeme auf der Stirn und Augenbrauen, schläfrig, ohne Schlaf, ein Art der Anämie, Übelkeit bei Schwangeren vor, Luft- und Seekrankheit, Bewegungsstörungen, Nierensteine.
Wer braucht extra Vitamin B6?
Vitamin B6 arbeitet zusammen mit Magnesium. Nervöse Menschen, Epileptikern und geistige Patienten reagieren positiv auf B6 und Magnesium. Diejenigen, die viel Eiweiß essen, erfordert mehr Vitamin B6. Dies gilt auch für Frauen, die die Pille verwenden, oder die schwanger sind. Diabetiker auch aus Vitamin B6 profitieren. Es nimmt uns auch das prämenstruelle Syndrom. Menschen, die an rheumatoider Arthritis leiden, haben auch von Vitamin B6 profitieren.
In welche Lebensmittel, Vitamin B6?
Vitamin B6 ist in brauner Reis, Hefe, Leber, Bananen und Birnen gefunden. Es ist auch in Fleisch, Niere, Schwarzbrot, Weizenkeime und Sojabohnen gefunden.
Schöner Traum
Wenn Sie Träume lieben Sie besonders Vitamin B6. Dies fördert die Träume.

Vitamin B-6 100 mg

Zutaten pro Gemüsekapsel
  • Vitamin B-6 100 mg
  • Pflanzliche Kapsel
  • Antibackmittel
  • Füllstoff

Empfohlene Dosierung
  • 1 Kapsel pro Tag.

P-5'-P 50 mg

Zutaten pro Tablette
  • Füllstoff
  • Polituren
  • Pyridoxal-5'-phosphat 50 mg
  • Farbstoffe
  • Antibackmittel
  • Cellulosegummi

Empfohlene Dosierung
  • 1 Tablette pro Tag.

Vitamin B-6 50 mg

Zutaten pro Tablette
  • Füllstoffe
  • Vitamin B-6 50 mg
  • Antibackmittel
  • Cellulosegummi

Empfohlene Dosierung
  • 1 Tablette pro Tag.

Wo ist Vitamin B12 gut?

In welchen Lebensmitteln Vitamin B12 gefunden?
Vitamin B12 ist in Lebensmitteln tierischen Ursprungs, wie Milch, Eier, Käse und meisten Fleisch gefunden. Leber ist die reichste Quelle. Insgesamt Vegetarier bekommen schließlich leiden unter einem Mangel an Vitamin B12.
Die Symptome einer Vitamin B12-Mangel
Symptome, wenn Mangel an Vitamin B12 sind: Entzündungen der Mundschleimhaut und der Zunge, Reizbarkeit, Nervenentzündungen, Menstruationsbeschwerden, unangenehmen Körpergeruch, einen steifen Rücken, Schwierigkeiten beim Gehen und Ziehen Gangart. Degeneriert auch Rückenmark und hervor unheilbare Lähmung, seniler Demenz.
Wen haben viel brauchen Vitamin B12?
Schlaftabletten, die verwendet wird, raucht viel, Antipsychotika, Antiepileptika oder die Pille ist ein zusätzlicher Bedarf an Vitamin B12. Menschen, die Vitamin B12 nehmen Sie das Gefühl, viel mehr Energie und lebendig. Bei hohen Dosen handeln gastrointestinale Störungen, Schlaflosigkeit, lebhafte Träume, Reizbarkeit und Hyperaktivität bei.

Vitamin B-12 100 ug

Zutaten pro Tablette
  • Füllstoffe
  • Antibackmittel
  • Cellulosegummi
  • Vitamin B-12 100 ug

Empfohlene Dosierung
  • 1 Tablette pro Tag.

Vitamin B-12 500 ug

Zutaten pro Gemüsekapsel
  • Füllstoff
  • Vitamin B-12 500 ug
  • Pflanzliche Kapsel
  • Antibackmittel

Empfohlene Dosierung
  • 1 Kapsel pro Tag.

Vitamin B-12 1000 Mikrogramm

Zutaten pro Tablette
  • Füllstoff 71 mg
  • Vitamin B-12 1000 Mikrogramm
  • Antibackmittel 2 mg
  • Cellulosegummi 0,5 mg
  • Aroma 0,5 mg

Empfohlene Dosierung
  • 1 Tablette pro Tag.

Methylcobalamin 1000 Mikrogramm

Zutaten pro Tablette
  • Füllstoff
  • Vitamin B-12 1000 Mikrogramm
  • Antibackmittel
  • Natürliche Kirschgeschmack
  • Cellulosegummi

Empfohlene Dosierung
  • 1 Kautablette pro Tag.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha