Sonder Rezepten mit Obst und Gemüse, gefroren

Gebina Meltzer Januar 26, 2017 Miscellany 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Gefrorenes Obst und Gemüse haben den gleichen Nährwert von frischem Obst und Gemüse, und außerdem billiger sind sie. Wir bei Gesundheit und Wellness, wollen wir einige einfache und leckere Rezepte vorschlagen, nach rechts mit gefrorenem Gemüse und Obst zu tun. Perfekte Winter werden exzellente auch im Sommer sein.

Wirklich Kühlkost sind gesünder als frisch?

Produkte wie Blaubeeren und Mais, möglicherweise noch nicht auf dem Markt; eine gute Lösung, wenn Sie sie essen wollen, wäre, sie gefrorene kaufen. Einfrieren ist ein sicherer Prozess, dauert es in der Regel ein paar Stunden nach der Ernte, so dass das Produkt alle ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften zu behalten. Einfrieren daher ermöglicht, Produkte auch außerhalb der Saison wegen der Tatsache, dass sie im Laufe der Zeit überwintern. Plus, sie sind praktisch und wirtschaftlich; weil sehr oft bereits geschält oder geschnitten wird, wie im Fall von Artischocken, Brokkoli oder Squash. Das Gleiche gilt für die Fische.

Gefrorene Lebensmittel sind daher bereits einsatzbereit. In Suppen, Smoothies, die Sie machen können ihnen landen direkt in der Pfanne ohne zuerst aufzutauen.
Ernährungswissenschaftler vermuten, dass Tiefkühlkost sind sogar noch nahrhafter als frische, denn lange Reisen und die Wetterbedingungen, bringen kann der Wert der Produkte zu verschlechtern, während unter Null alles aufbewahrt wird. Protein, Faser, Antioxidantien und den gleichen Geschmack bleiben erhalten und von den normalen Stunden vergangen geschützt.

Werfen wir also einen Blick auf diese vier einfachen Rezepte.
Von der Vorspeise bis zum Dessert, hier ist, wie man Obst und Gemüse eingefroren zu verwenden.

Und Zitrone Ricotta Pfannkuchen mit Kirschsauce

1 Tasse Hüttenkäse Licht
4 große Eier
2 EL Zucker
Schale von 1 Zitrone
1/2 Tasse Vollkornmehl
1 Esslöffel Zimt gesiebt
1/2 Esslöffel Backpulver
1/2 Esslöffel Backpulver
1/4 EL Salz
1 EL Butter
2 Tassen gefrorene Kirschen
Der Saft von ½ Zitrone
3 Esslöffel Ahornsirup
1 EL Vanilleextrakt
1 Esslöffel und 1/2 Maisstärke

In einer Schüssel die Ricotta, Eigelb, Zucker, Zitronensaft und Schale. In einer separaten Schüssel, kombinieren Sie das Mehl, Zimt, Backpulver, Natron und Salz. Kombinieren Sie die beiden Mischungen und halten Sie sie beiseite, inzwischen montieren Sie das Eiweiß. Uniscine etwa ein Viertel auf Ricotta-Mischung, die Sie beiseite gehalten haben, zu mischen, und fügen Sie den Rest. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze, mit der Butter. Füllen Sie 1/4 der Tasse mit der Mischung, wird es dazu dienen, die notwendige Menge zu messen, um einen Pfannkuchen zu machen. Kochen für etwa zwei Minuten pro Seite, bis es Toasts. Übertragen Sie die Pfannkuchen im Ofen bei 90 °, um sie warm zu halten, und während der Vorbereitung der Sauce. Machen simmer Kirschen mit dem Zitronensaft, Ahornsirup und die restlichen Zimt, in einem Wasserbad für 10 Minuten. Dann schlug die Kirschen, ein Püree zu bilden, fügen Sie uns Vanille und Maisstärke dazugeben und zwei Minuten, bis die Mischung verdickt.

Kirschen enthalten Kalium, ein Element wichtig für unsere Muskeln und auf den Druck. Die fettarmen Ricotta, gibt Pfannkuchen ein reicheres Aroma und Proteine ​​im Überfluss, aber ohne Selbstbeteiligung in Kalorien und Fett.

Zehn 1/10 Pfannkuchen mit Kirschsauce, sie geben Ihnen 162 Kalorien, 7 g Eiweiß, 5 g Fett 6 g Kohlenhydrate 2 g Ballaststoffe, 96 mg Cholesterin und 234 mg Natrium.

Brokkolisuppe und Pistazien

2 EL Traubenkernöl
1 mittelgroße weiße Zwiebel, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, der in Scheiben geschnitten gemacht
5 Tassen natriumarme Gemüse
1 mittelgroße Kartoffeln, gewürfelt
1 Esslöffel getrockneter Thymian
1/2 Teelöffel Kümmelpulver
Eine Prise Salz
Eine Prise schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse ungesalzene Pistazien und geschält
4 Tassen gefrorenen Brokkoli Blütenstand
1 Tasse gefrorene Spinat Stück
1 Tasse Vollmilch von Mandeln
Der Saft von ½ Zitrone
1/4 Tasse sonnengetrocknete Tomaten, gewaschen, getrocknet und gehackt

Machen Wärme Öl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne. Fügen Sie die Zwiebel und Sie, bis sie gehen verwelkt. Fügen Sie den Knoblauch dazugeben und eine weitere Minute und häufig rühren. Die Gemüsebrühe, Kartoffeln, Thymian, Kümmel, Salz und Pfeffer. Bringt zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren; bei schwacher Hitze kochen mit dem Deckel für 15 Minuten, und bis zu, dass die Kartoffel nicht weich werden. Inzwischen Toast die Pistazien in einer Pfanne für etwa vier Minuten auf hoher Hitze. Schütteln Sie die Pfanne oft Pistazien aus der Verbrennung zu verhindern. Schalten Sie die Hitze und halten Sie sie beiseite.

Fügen Sie den Brokkoli und Spinat zu Brühe und bei schwacher Hitze kochen für weitere fünf Minuten. Fügen Sie die Pistazien, Mandelmilch und Zitronensaft. Machen Sie ein Püree die Suppe mit einem Stabmixer, und teilen sich in gleichen Teilen. Servieren garniert mit getrockneten Tomaten oder Chiliöl.

Dieses Rezept ist gültig für 6 Portionen. Jeder Abschnitt enthält: 182 Kalorien, 8 g Protein, 8 g Fett, 24 g Kohlenhydrate, 7 g Faser, 0 mg Cholesterin 268 mg Natrium.

Der Blütenstand von Brokkoli eine Anzahlung reich an Vitamin C, ein Antioxidans, auch im Kampf gegen Diabetes von unschätzbarem Wert. Aber dies Suppe enthält auch Spinat, reich an Vitamin K, für die Entwicklung der Knochen notwendig.

Meeresfrüchtesalat mit Mais und Bohnen an Spanien

750 g Forelle oder Lachs, in vier Stücke geschnitten
1/2 EL Salz gesiebt
Eine Handvoll schwarzer Pfeffer
1 EL Zitronenschale
1/2 Tasse gefrorene Mais
1/2 Tasse gefrorene Bohnen Spanien
1 Tasse Kirschtomaten in halb gewonnen
1 kleine Avocado, gewürfelt done
1 kleine gelbe Paprika, gewürfelt done
2 grüne Zwiebeln, halbiert
1/4 Tasse Petersilie, in kleine Stücke schneiden
2 Esslöffel kaltgepresstes
1 EL Weißweinessig

In den Ofen vorgewärmt auf 190 °. Spice Fisch mit 1/4 Esslöffel Salz, Pfeffer und Zitronenschale und legen Sie sie auf ein Blatt Pergamentpapier mit der Waage nach unten. Kochen für 12 Minuten oder bis das Fleisch ist undurchsichtig und zart. Inzwischen in einem mittelgroßen Topf setzen, um 2 Tassen Wasser kochen. Fügen Sie den Mais und Bohnen noch gefroren und bei schwacher Hitze kochen für etwa drei Minuten, bis sie zart zu werden. Abgießen und abkühlen lassen. In einer großen Schüssel mischen die Mais und Bohnen mit Tomaten, Avocado, Pfeffer, Zwiebeln und Petersilie. Für das Dressing: zusammen mischen Olivenöl, Essig und die restlichen 1/4 des Salzes. Pour über Salat und impiatta, ein Bett, auf dem die Fische Ort zu machen.

Abschnitte zum 4. Jeder Abschnitt ergibt: 395 Kalorien, 37 g Protein, 20 g Fett, 18 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe, 94 mg Cholesterin, 362 mg Natrium.

Corn fügt auf Ihre Ernährung Folsäure, ein B-Vitamin, Darmkrebs verhindern kann. Eignet sich besonders für schwangere Frauen, weil verantwortlich Skelettentwicklung des Fötus. Die Avocado ist eine Frucht, Fett, aber sein ist ein Fett Verbündeter des Herzens.

Joghurt mit Knuspermüsli mit Honig und Beeren

3 Tassen gemischte Beeren, aufgetaut
3 Esslöffel Honig
1 EL Limettenschale
Der Saft von ½ Limette
1/2 Esslöffel Vanilleextrakt oder Mandel
2 Esslöffel fein gehackte frische Minze
375 ml Voll griechischen Joghurt
1 Tasse Knuspermüsli Ihrer Wahl
1/3 Tasse Pekannusshälften

In einem Mixer Sie tun, gehen wilden Früchten, mit Honig, Zitronenschale, Limettensaft, und extrahieren. Dann übernahm er die Mischung durch ein Sieb, um Samen und Nagelhaut entfernen. In frischer Minze und machen es im Kühlschrank abkühlen lassen für mindestens eine Stunde. Gießen Sie den Joghurt in eine Schüssel geben und kombinieren Sie die zerdrückten Beeren. Machen Sie es kühl für eine weitere Stunde. Dienen, indem die Knuspermüsli in einem Glas oder eine Schale, die als Bett für die Joghurt mit Püree zu handeln. Zu verzieren, fügen Sie eine weitere Müsli und Pekannüsse.
Abschnitte 6. Jeder Abschnitt ergibt: 297 Kalorien, 8 g Protein, 8 g Fett, 52 g Kohlenhydrate, 4 g Faser, 8 mg Cholesterin, 80 mg Natrium.

Forscher an der Harvard University haben festgestellt, dass Frauen, die drei oder mehr Portionen von Blaubeeren oder Erdbeeren am Tag zu essen sind weniger wahrscheinlich zu kardiovaskulären Risikos zu entwickeln. Auch ist griechischer Joghurt eine gesunde Alternative zu Sahne und Creme.

  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha