Sport Analysis run

Wiggo Hildesheimer Juli 23, 2017 Sport 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Ausgeführt wird durch die Bereitstellung langfristige Anstrengung gekennzeichnet. Die Muskelkontraktionen abgegebene Energie wird hauptsächlich durch die aerobe System geliefert. In der aerobe Glykolyse von Kohlenhydraten mit Sauerstoff bis zu Wasser und Kohlendioxid, um gebrochen zu werden. In der Fettoxidation, sind Fettsäuren mit Sauerstoff nach unten gebrochen, um Wasser und Kohlendioxid zu bilden. Auch ist Festigkeit wichtig für Laufen, weil ein Mehrfaches des Körpergewichts sollte bei jedem Schritt gesammelt werden.

Inhaltsverzeichnis

  • Ausdauer und Energie beim Laufen
  • Strength in Lauf
  • Koordination und Beweglichkeit beim Laufen
  • Geschwindigkeit in Lauf
  • Agility in Lauf
  • Kontakt mit einem Gegenspieler bei der Ausführung

Ausdauer und Energie beim Laufen

Bei der Ausführung für Fern aerobe Energiesystem die Hauptrolle spielt. Die aerobe Energiesystem ist in der Lage, Energie, den Brennstoff mit Sauerstoff aus Kohlenhydraten und Fetten zu lösen. Nach aerobe Energiesystem sollte die kardiovaskuläre Ausdauer gut sein. Für kurze Entfernung anaeroben Systemen spielt auch eine Rolle in der Energieversorgung. In einem 5km anaeroben Glykolyse wird auch Energie. Innerhalb der aerobe System Kohlenhydrate und Fette werden verbrannt. Kohlenhydrate liefern Energie schneller als Fette. Auszuüben intensiver wird vor allem Kohlenhydrate verbrannt werden. In einem kurzen Abstand von Kohlenhydraten wird der Hauptkraftstoff sein. In einer großen Entfernung, wie der Marathon Fettoxidation auch bilden einen erheblichen Anteil der Energieversorgung. Im Endspurt zum Beispiel während eines Spiels, das Phosphat Lager und beschäftigen die anaerobe Glykolyse in einem langen Sprint, um zusätzliche Energie zu versorgen.

Strength in Lauf

Stärke ist eine sehr wichtige und oft unterschätzt Grundmotorik in Lauf. Insbesondere Stärke im Ausdauerlauf ist sehr wichtig. Ein Läufer sollte treiben jedem Schritt seinen Körper wieder zu fangen. Der Antrieb des Körpers wird durch konzentrische Kontraktionen von Muskelgewebe erfolgt. Die Sammlung des Körpers wird durch exzentrische Kontraktionen getan. In konzentrischen Muskelkontraktionen während der Wehen kürzer. Wenn exzentrische Kontraktionen verlängert die Muskeln während der Wehen. Ein Läufer muss daher bei jedem Schritt so treiben das Körpergewicht und zu absorbieren. Wenn die Sammlung von Körpergewicht eine Mehrzahl von Körpergewicht sollte gesammelt werden. Ein Läufer sollte bei jedem Schritt zwei bis drei Mal seine eigene Körpergewicht zu fangen.

Koordination und Beweglichkeit beim Laufen

Angemessene Koordinierung ist für eine hohe Durchflussleistung erforderlich. Läufer mit einer großen Laufökonomie schneller mit der gleichen Sauerstoffaufnahme führen und damit schneller fahren eine gewisse Distanz. Läufer mit hohem Wirkungsgrad sind technisch gute Läufer.

Geschwindigkeit in Lauf

Geschwindigkeit ist sehr wichtig, bei der Ausführung von hardlopen.Bij eigentlich dreht sich um Geschwindigkeit. Die Geschwindigkeit muß für eine lange Zeit hoch gehalten werden. Um in der Lage, um die langfristige hohe Laufgeschwindigkeit zu halten ist erforderlich, eine ausgezeichnete aerobe Ausdauer. Die Geschwindigkeit der topmarathonlopers während eines Marathon ist etwa 20 Kilometer pro Stunde. Die Höchstgeschwindigkeit von 10 km Läufer ist 23 Kilometer pro Stunde.

Agility in Lauf

Flexibilität ist wichtig, bei der Ausführung. Gelenke müssen nicht um die Endlagen. Jedoch sollte Gelenke der Mobilität gut sein.

Kontakt mit einem Gegenspieler bei der Ausführung

Am Laufen gibt es keinen direkten Kontakt mit einem Gegner. Für Großveranstaltungen, ist es immer noch empfohlen, Mitläufer zu beobachten.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha