Sprouts ist gut für die Gesundheit!

Guido Kolbe Februar 23, 2018 Ernährung 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Sprouts ist gut für die Gesundheit!

Sprossen sind nicht nur dekorativ. Hochkonzentrierte Energie, regeneriert sie den Körper. Hier Rezeptideen für häufiger Einbeziehung in seinen Menüs.

 Inhalt dieses Artikels
  •  Welche Geschmack haben Samen gekeimt?
  •  Drei gute Gründe, um Ihre Gerichte streuen
  •  Wie wird die Vorbereitung?

Lud immer öfter auf dem Teller oder unsere Sandwiches sind Sprossen voll von Nutzen für die Gesundheit!

Sprouts bieten pflanzliche Proteine, die alle essentiellen Aminosäuren enthalten. Ein Vermögenswert, vor allem für Vegetarier.

Lesen Sie auch: Was wissen Sie über Protein erfahren?

Sie haben auch einen niedrigen glykämischen Index. Mit einem glykämischen Index von 15, haben die Sprossen keine Auswirkung auf die Erhöhung des Blutzuckers. Perfekt, wenn die Überwachung der Leitung, und wenn man Diabetes hat.

Lesen Sie auch: Der glykämische Index, eine schlank machende Verbündeter.

Zusätzlich Sprossen vorzusehen fach ungesättigten Fettsäuren. Diese sind wichtig, um eine gute kardiovaskuläre Gesundheit zu erhalten. Gekeimte Sonnenblumenkerne sind besonders reich.

Chris Dallerac, Naturheilkundler, sagt alles über Sprossen wissen müssen.

Welche Geschmack haben Samen gekeimt?

  • Gekeimten Samen von Getreide: Gemüse Geschmack, leicht mehlig.
  • Leek Sprossen, Radieschen: ein wenig würzigen Sensation.
  • Bockshornkleesprossen: leicht bitter auf der Zunge.
  • Alfalfa-Sprossen: sehr weich.

Drei gute Gründe, um Ihre Gerichte streuen

  • Sie remineralisieren den Körper. "Im Vergleich zu Gemüse, Hülsenfrüchte oder Getreide aus denen sie stammen, multiplizieren Sprossen Zehnfache über ihr Vitamingehalt, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren, die für die optimale Funktion des Körpers", sagt Chris Dallerac. Hafer Sprossen sind reich an Magnesium, Phosphor, Kalzium und Wiederherstellung der körperlichen und geistigen Ton.
  • Sie fördern eine gute Verdauung. "Sprossen enthalten wichtige Enzyme, richtig zu verdauen und Blähungen zu vermeiden, fügt Heilpraktiker. Sie bringen auch die Chlorophyll, eine interessante Faser, die reduziert das Gas absorbiert, Magen-Darm-Toxine und reduziert Verstopfung. "Keimlinge Rettich, Senf und Kresse sind beispielsweise interessante Feder für ihre entgiftenden Seite.
  • Sie stärken die Immunität. "Im Winter, nach einem schlechten Grippe, tägliche Konsum, etwa zehn Tage, von 70 bis 100 g Rosenkohl erhöhen die Immunität des Körpers, erklärt Heilpraktiker. Dies dank ihrem Gehalt an essentiellen Aminosäuren, aber auch in bestimmten Vitaminen und Mineralstoffen. "

Wie wird die Vorbereitung?

• Weichen, über Nacht, 1-2 c. in s. gekeimten Samen, die zu einem Verbrauch von 4 bis 5 Tage für eine Person entspricht.

• Am nächsten Tag setzen Sie die abgelassen Samen in der Brutstätte. Spülen 2 mal täglich.

• Abhängig von den Samen, dauert es zwischen 2 und 15 Tage, um den Keim aus und den Stromverbrauch zu sehen. Beispielsweise Sonnenblumenkerne: 2 bis 3 Tage; Alfalfa Samen, Bockshornklee, Weizen, Linsen: 3 bis 5 Tage; Karottensamen, Petersilie, Kohl, Rüben: 8 bis 10 Tage; Lauchsamen: 10-15 Tage.

• Sie können auch lassen Sie sie wachsen ein bisschen länger, um ihr Chlorophyll zu genießen.

• Vor dem Essen, gut mit Wasser abspülen. Wischen Sie sie und Kälte halten sie in einem luftdichten Gefäß, das die Keimung, maximal 5 Tage anhält. Darüber hinaus ihren Nährwert verlieren Sie.

Einige Vorsichtsmaßnahmen

• Nicht bis zum Alter von 2 Jahren: wegen der bakteriologischen Risiko, ist es am besten nicht zu, bevor sprießen.

• Nicht nach Gastroenteritis: Sprossen enthalten viele Ballaststoffe, ist es am besten nicht während einer Episode von Gastroenteritis und in den folgenden Tagen zu verbrauchen.

  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha