Sulcus nervi ulnaris-Syndrom

Henning Gruber Januar 27, 2017 Gesundheit 0 3
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Schmerzhaften Kribbeln in den kleinen Finger und Ringfinger und manchmal Verlust der Festigkeit in der Hand, kann es sein, Sulcus nervi ulnaris-Syndrom. Mit der Kubitaltunnelsyndrom, ulnaren Neuropathie oder Sulcus nervi ulnaris-Syndrom ist eine Störung des einen der drei armzenuwen, N. ulnaris oder N. ulnaris, bedeuten. Der Name für diesen Zustand ist nach dem Steinbruch, wo der N. ulnaris verläuft benannt. Dieser Nerv gereizt werden, wenn das so ist, dann ist es passiert meist auf der Ebene des Ellenbogens. Es geht der N. ulnaris an der Innenseite und entlang einer flachen Vorsprung, besser bekannt als der N. ulnaris. Da der Nerv ist anfällig für Schäden oder Kneifen.

Beschwerden

Die Symptome können durch Kneifen oder ständig gereizt Nerven verursacht werden. Zu den Symptomen gehören ein Kribbeln in den kleinen Finger und einen Teil der Ringfinger, kann dieses Gefühl schmerzhaft sein. Dieses Gefühl, jeder weiß, weil es der gleiche wie der Schmerz, den man beim Anstoßen der Ellenbogen sich anfühlt, wenn der N. ulnaris ist der Unterschied mit diesem Syndrom, dass der Schmerz Dauer in diesem Syndrom erlebt wird. Darüber hinaus kann es durch das Einklemmen des Nervs werden verhindern auch, Verlust der Empfindung in dem kleinen Finger und Ringfinger. Auch können Kraftverlust in der Hand in diesem Syndrom erlebt werden. Im schlimmsten Fall wird die Hand dünner und kann die Position der Finger zu ändern. Durch die Bewegung des Ellenbogens kann das Kribbeln verbunden, dass während der Bewegung des Ellenbogens der Nerv eingeklemmt oder gereizt zusätzliche gelagert werden.

Grund

Die oorzaal ist schwer, herauszufinden, was oft hat mit dem Bau der Person zu tun. Bei einigen Patienten ist es so, dass der Nerv hat eine Menge Raum zu bewegen und kann bei jeder Bewegung mit dem Arm über den Knochenvorsprung im Arm kommen. Beschädigung dieser Nerven kann auch durch äußere Verletzungen verhindert werden, oder durch einen Bruch des Arms.

Diagnose

Der Bericht in der Regel nur Patienten mit Symptomen einer Kribbeln in den kleinen Finger und Ringfinger, kann auch der Verlust der Festigkeit in der Hand beschweren. Die Symptome können oft durch Tippen auf die Nerven hervorgerufen werden. Die gleiche Art von Muster von Symptomen kann auch durch andere Bedingungen hervorgerufen werden, kann dabei zum Beispiel in Frage, einen Halsbruch. Natürlich müssen andere Bedingungen, die von neurolohisch Forschung ausgeschlossen werden, weil sie eine andere Methode der Behandlung. Mit einer EMG, die auch als Elektromyographie bekannt, kann die Diagnose gestellt werden. Diese Untersuchung ist ein Muskel, in dem die Nervenleitung geprüft wird, um den Sulcus nervi ulnaris Syndrom gibt es eine Verzögerung in der Nervenleitung in der Umgebung des Ellbogen gezeigt. Um eine Knochen Abnormität auszuschließen kann auch ein röntgengfoto vorgenommen werden.

Behandlung

Dieser Zustand kann auf verschiedene Weise behandelt werden, wobei nur wenige Symptome, gibt es oft keine Behandlung erforderlich ist, kann auch versucht werden, oder Verringerung der Symptome als intensive Armbewegungen vermieden. Wenn die Symptome nicht zu verringern kann operiert werden, können dann, um die Nerven zu der Biegeseite des Armes oder des Nervs zu erklären, nur wenig mehr Platz, um, indem es sich frei bewegen zu geben gewählt werden. Das Verfahren kann bei ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Nach der Operation ist es ratsam, eine "Schlinge" die Finger und Handgelenk kann einfach verschoben werden tragen. Die Wunde ist in einem schlechten Ort, am Ellenbogen. Damit sich die Wunde richtig zu heilen, ist es wichtig, Biege Armbewegungen zu vermeiden und um die Wunde trocken zu halten. Die Schmerzen nach der Operation kann mit Paracetamol gesteuert werden, möglicherweise mit Codein. Die Nahtmaterialien werden in der Regel nach zwei Wochen entfernt. Leider ist die Narbe nicht schön, weil die Wunde in einem schlechten Platz, spielt es keine Rolle, welche dadurch Bondverfahren. Komplikationen können natürlich vorkommen, obwohl dies selten geschieht. Komplikationen, die berücksichtigt werden können, sind zum Beispiel, Blutverlust oder eine Infektion der Wunde, ist es immer wichtig, dass bei fortgesetzter Blutverlust oder starke Schmerzen an der Wundkontakt mit dem Arzt aufzunehmen.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (3)
Geralda Sailer
  Like 2   Dislike 2

1. Warten Sie nicht zu lange, um zum Arzt zu gehen! Dies ist vor allem, um auszuschließen, dass Sie nicht über eine Kombination von Symptomen, die außerhalb der Grenzen der Kompression von Nerven zu fallen. Ich bin wirklich überrascht zu lesen, dass einige Leute hier seit Jahren leiden an nicht wirklich etwas, um es doen.2. Nicht zu lang, um mit der Behandlung warten. Dies kann sehr einfach sein auf den ersten: ein Tag halten sie ruhe, strecken Sie den Arm so weit wie möglich, wenn es kann, halten Sie ein paar Mal am Tag, Eis, um Ihren Ellbogen, verwenden Sie Voltaren Emulgel, flexiumgel oder so ähnlich und Schlamm evtl. mehrmals für einen kurzen Zeitraum Ibuprofen. Das war die Meinung meiner dokter.3. Wenn alles gut geht, Ihre Symptome zumindest stark innerhalb einer Frist von drei Wochen reduziert. Wenn nicht, besuchen Sie eine dokter.Geen Panik! Kann sehr unschuldig. Überlast, Dauerbelastung.

Timm Kallisen
  Like 5   Dislike 0

Eine klare Geschichte, erkenne ich eine Menge drin. Es sieht ganz so aus, als ob ich leiden genannt Syndrom. Ich habe fast drei Viertel eines "Golf-Ellenbogen" Links hatte im vergangenen Jahr aber vor ein paar Monaten verschwunden ist. Vor sechs Wochen litt ich plötzlich von einem sehr scharfen Schmerz in meinem Rücken, die Wirbelsäule auf der Höhe des linken Schulterblatt. Nach ein paar Tagen bekam ich Kribbeln Erfahrung der kleinen Finger und Ringfinger außen. Allmählich gab Verlust der Funktion der linken Teil. Der Schmerz ist jetzt weg, aber das Kribbeln und Verlust der Funktion wurde langsam geblieben und scheint leicht verschlechtern. Es gibt eindeutig spieratrofie.Mijn Fragen: Gibt es einen Zusammenhang zwischen den aktuellen Beschwerden und Golferellenbogen der vor einiger Zeit, und: passt den Beginn meiner Beschwerden in dem Bild des Sulcus nervi ulnaris-Syndrom?

Fredo Trübner
  Like 4   Dislike 2

Ich wage nicht zu sagen, ob die Beschwerden, wie definiert und Golf-Ellenbogen miteinander verbunden sind, so scheint es jedenfalls, dass es ein Zeichen eines zenuwafknelling. Die beschriebenen Verfahren mehrere Ursachen haben Symptome über eine EMG kann bestimmen, ob ein spierafknelling vorhanden ist und ob es im Ellenbogenbereich ist.

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha