Tees für Rheuma

Almod Feldkamp Januar 28, 2017 Miscellany 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Begriff Rheuma verfügt über eine Reihe von 200 Krankheiten, die die Muskeln, Knochen, Sehnen und Gelenke auswirken. Der Beginn der Rheuma ist die Ansammlung von Harnsäure im Blutstrom bezogen, wodurch Symptome wie Schüttelfrost, Fieber, lokale Schmerzen und Deformität. Es gibt einige Tees, die in der Behandlung von Rheuma, Linderung von Schmerzen und anderen Symptomen helfen kann.

Tees, um rheumatische Schmerzen lindern

Majoran Tee

Aufgrund der Anwesenheit des ätherischen Öls und Tannine in seiner Zusammensetzung ist Majoran Tee ein ausgezeichnetes natürliches Heilmittel zur Behandlung von Rheuma in den Knochen zu helfen.

Zutaten:

- 1 EL Majoran Tee;
 - 1 Tasse kochendem Wasser.

Zubereitung:

Zeigen Majoran in eine Tasse geben und mit kochendem Wasser. Abkühlen lassen, abseihen und trinken unten. Die Dosierung ist eine Tasse dieses Tees alle 6 Stunden.

Schachtelhalm Tee, Löwenzahn Löwen und Hut Leder

Zutaten:

- 3 Esslöffel Schachtelhalm Blätter, Löwenzahn Löwen und Hut Leder;
- 1 Liter Wasser.

Zubereitung:

Erhitzen Sie einen Liter Wasser, bis es zu brodeln beginnt, schalten Sie die Hitze und fügen Sie die Blätter der Kräuter. Lassen Sie für ca. 10 Minuten, abseihen und trinken ziehen lassen. Verschlucken Indikation 3 Tassen dieses Tees pro Tag.

Sucupira Samen Tee

Zutaten:

- 12 sucupira Samen;
- 3 Liter Wasser.

Zubereitung:

Punsch die sucupira Samen in einem Stößel, bis die Innenharz des Samens ausgesetzt ist. Danach kochen das Wasser und fügen Sie die macetadas Samen für ca. 1 Minute und eine Hälfte und dann schalten Sie die Hitze. Bedecken Sie den Behälter und abkühlen lassen. Die Dosierung von etwa 1 Liter und eine Hälfte dieses Tees während des Tages.

Weitere Tipps

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht nur duschen, sie in andere Formen der Behandlung von Rheuma zu investieren, und achten Sie auf Lebensmittel benötigt. Gesunde Ernährung ist wichtig, um Rheuma zu verhindern und den Körper zu entgiften. Eine reinigende Diät, harntreibend, durch Aufnahme von rohen Lebensmitteln reich an Vitamin B, es wird empfohlen, zusätzlich zur Einnahme reichlich Wasser abspülen. Ein weiteres gutes Hausmittel gegen Rheuma in den Knochen ist der Ton Umschlag mit geriebener Zwiebel. Um sich darauf vorzubereiten, einfach Rost 1 Zwiebel und legen Sie 3 Esslöffel Lehm in einem Behälter, mit ein wenig Wasser, so dass die Mischung homogen. Übernehmen Sie die schmerzende Stelle 2 mal am Tag.

  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha