Tip, um Gold in World of Warcraft zu verdienen

Dennis Wolf Januar 27, 2017 Elektronische 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
World of Warcraft ist das bekannteste Online-Spiel des Augenblicks. Millionen von Menschen spielen, jeden Tag diese sogenannten MMORPG. Das Spiel wird in Bereiche oder Server mit ihren eigenen Spielern Bevölkerung und Wirtschaft unterteilt, die jeweils. Ein wichtiger Aspekt dabei ist das Auktionshaus, eine Auktion, wo alles von Kleidung, Waffen, Rohstoffen in Drachen kaufen können. Sie bezahlen diese in der in-game Währung: Gold. Aber wie wollen Sie wirklich, um Gold zu kommen?

Gold kaufen durch Websites

Es gibt verschiedene Websites im Internet zu verkaufen in-game gold durch die Zahlung von echtem Geld zu finden. Die Macher von World of Warcraft haben eine strikte Politik in Bezug auf den Kauf von Gold auf diese Weise, wie in ihren allgemeinen Bedingungen für das Spiel angezeigt. Dies kann zu sofortigen und unwiderruflichen Löschung des Accounts zur Folge haben und viele Menschen es vorziehen, dieses Risiko eingehen. Dieser Artikel konzentriert sich auf die letztere Gruppe von Menschen und beschreibt nur die Rechtsakte, um im Spiel Gold zu verdienen. Es wird angenommen, dass Sie mit den Grundlagen des World of Warcraft vertraut sind.

Startkapital

Wenn Sie gerade erst anfangen, das Spiel kann man durch Quests zu sammeln und so wird mit Gold belohnt. Erlaubt für jeden Spieler ist es, ein bescheidenes Startkapital zu gewinnen. Dungeons liefern auch Gold zu Ende, und wir haben eine Chance auf seltene "Tropfen", aber diese sind in der Regel, um deinen Charakter gebunden, so dass sie nicht im Auktionshaus verkauft werden.

Das Auktionshaus

Das Auktionshaus ist in den größten Städten. Das gesamte Sortiment der Artikel, die Sie finden, werden von Ihren Mitspielern verkauft werden. Wenn es in der Lage, Produkte zu verkaufen, eine kleine Menge Gold müssen Sie die Versteigerungsgebühr: Wie viel genau, hängt von der Dauer der Auktion und einer Reihe anderer Faktoren. Das Auktionshaus kann der Spieler nur die Dinge, die nicht zu seinem / ihrem Konto gebunden sind, zu verkaufen.

Add-ons

Um erfolgreich im Auktionshaus zu sein, sollten Sie die komplexe Ökonomie des Servers kennen. Die Standardschnittstelle von World of Warcraft bietet leider wenig Hilfe. Die Artikel werden in Kategorien unterteilt und Sie können auch Eingabefeld in einem frei nach Namen suchen. Glücklicherweise Blizzard hier etwas auf trumpft. An seinem freien, verschiedene Add-Ons, die die Analyse des Auktionshauses erleichtern können downloaden. Diese Add-ons werden von Personen, mit umfangreichen Handbücher und einfach zu installieren und zu entfernen. Sein Einsatz wird von Blizzard genehmigt. Zwei Add-ons, Auktionator und Handel Fertigkeit zu meistern, sind weit verbreitet und werden hier diskutiert.
Der Versteigerer Add-on ermöglicht es Ihnen, eine lokale Datenbank von Marktstatistiken auf Ihrem Server zu bauen. Mit einer einfachen Operation, die Sie scannen alle Einzelteile angeboten. Auktionator Blick darauf, wie oft diese angeboten werden und zu welchem ​​Preis. Wenn Sie dann in das Auktionshaus zu navigieren für eine bestimmte Kategorie oder suchen Zeug ist ein Prozentsatz hinter jedem Eintrag erläutert. Dieser Prozentsatz dar, was die Stückkosten nun im Vergleich zum durchschnittlichen Verkaufspreis in Ihrer Datenbank. Wenn beispielsweise 50% angezeigt wird, wird dieses Element ist derzeit doppelt so billig wie normal. Nehmen wir an, dieser Artikel in der Regel kostet 500 Gold, dann bietet dieses Anbieters es für 250 Gold. Wenn Sie das Einzelteil zu kaufen und verkauft erfolgreich, dann werden Sie 250 Gold zu gewinnen.
Die Trad Geschicklichkeit Master-Add-on ist eine ideale Ergänzung zu den Versteigerer. In dem Maße, Sie mehr Einzelteile haben billige, Einfälle zu machen in Sie wollen, um es zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis zu verkaufen. Artikel, die Sie mit einem Berufungsinstanz zu machen, kann schnell in Zahlen erhöhen auch machen Sie schläfrig klicken Sie schnell auf diese ein für einen Verkauf angeboten, und dann für den richtigen Preis. Darüber hinaus werden Sie schnell merken, dass Sie reagieren, Mitspieler durch ihre Preise unter Ihnen Taschen zu bekommen. Trad Fertigkeit zu meistern gibt Ihnen die Fähigkeit, sich selbst zu konfigurieren, um Kategorien zu erfinden. Für jede Kategorie können Sie eine breite Palette von Einrichtungen wie der Mindestverkaufspreis zu tun. Außerdem können Sie angeben, was Trad Master-Fähigkeit zu tun, wenn ein Spieler die exakt gleiche Objekt zu verkaufen. Er kann in einem festen Betrag oder Prozentsatz "undercutten", das heißt, er bietet an, Ihr Einzelteil für etwas weniger Gold zu kaufen. Dies wird einen Käufer für Ihr Produkt Statt Ihr Konkurrent zu wählen.
Wenn alle Klassen als Trad Geschicklichkeit Meister konfiguriert wurde durchsucht automatisch die Gegenstände in Ihren Taschen und er prüft pro Stück, ob es zum Verkauf im Auktionshaus, und für wie viel Gold. Es senkt automatisch die Preise Ihrer Produkte, bevor sie sie auf dem Auktionshaus, und wo ein bestehender Auktion unter den Mindestpreis ist, tut er nichts.

Lehnen Sie sich zurück und Einlösen

Wie Sie Wissen zu erhalten über die verschiedenen Elemente auf dem Auktionshaus wächst in der Lage, eine Feinabstimmung der Konfiguration Trad Fertigkeit zu meistern, um eine maximale Rendite zu erzielen. Alles, was Sie dann tun müssen, ist zu kaufen Produkte billig und verkaufe zum richtigen Zeitpunkt. Trad Meister Geschicklichkeit Hilfe Sie das tun, mit ein paar Klicks auf eine Schaltfläche.
Ein letzter Tipp: Wenn Sie zum Beispiel ein iPhone haben, können Sie im App Store, um die World of Warcraft Armory herunterladen. Dies wurde kürzlich frei geworden. Auf der Armory, können Sie ein Auge auf Ihre Auktionen zu behalten und schnell die Gelegenheit ergreifen, wenn jemand in aller Unwissenheit ein seltenes Element hat eine Menge zu bieten billige. Wenn Sie all dies gut zu tun, dann ist es auf einem ausgelasteten Server durchaus möglich, auf 100 000 Gold innerhalb eines Monats von 10 Gold wachsen.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha