Tipps für eine gesunde Schwangerschaft

Almod Feldkamp Januar 26, 2017 Gesundheit 12 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Als Eltern, Ihr Kind so weit wie möglich vor schlechten Einflüssen zu schützen. Obwohl einige Geburtsfehler leider unvermeidbar, gibt es bestimmte Dinge, die Sie für die gesündeste mögliche Schwangerschaft tun können. Dies erhöht Ihre Chance, ein gesundes Baby zu bringen.

Nahrungsergänzungen und Supplementen

Mehr und mehr Beweise dafür gefunden, dass die Ernährung der Mutter beeinflusst die langfristige Gesundheit ihres Kindes. Schwangere Frauen daher gut daran, zu essen ausgewogene und abwechslungsreiche ?? Dies gilt eigentlich in allen Phasen des Lebens. Dies wäre auch die Verwendung von Vitaminen in Betracht gezogen werden. Wählen Sie eine Ergänzung, die es für Schwangere geeignet ist, da eine hohe Dosis von Vitamin A kann die Frucht beschädigen. Essen Leber ist auch nicht empfohlen, weil es kann zu viel Vitamin A enthalten
Es ist mit Ergänzungen wie Folsäure empfohlen, einen Monat vor der Empfängnis beginnen und schlucken bis zum zehnten Woche der Schwangerschaft, um Neuralrohrdefekte der verhindern. Andere Formulierungen können ebenfalls nützlich sein, abhängig von den Ernährungsgewohnheiten der Schwangeren. Denken Sie beispielsweise von Eisen, Kalzium und Vitamin D. Jod wurde, um Brot Salz in den Niederlanden unter anderem um einen Jodmangel in der Schwangerschaft zu vermeiden aufgenommen. So ?? s Defizit könnte angeborene Hypothyreose im Kind, das Kleinwuchs und geistige Einschränkungen verursacht führen.
Die Notwendigkeit für Ergänzungen können von Person zu Person variieren, so ist es ratsam, mit Ihrem Arzt oder der Auswahl, die Sie angemessen in Ihrer Situation zu besprechen ist. Denken Sie auch daran, dass wir nicht ändern können, was wir in der Vergangenheit getan haben, so dass nur Ihr Bestes tun, und nicht, um auf frühere Entscheidungen fühlen.

Körperliche Aktivität

Zusätzlich zu einer vernünftigen Ernährung, körperliche Aktivität während der Schwangerschaft gut für die allgemeine Gesundheit. Es gibt keine Beweise dafür, dass die Bewegung, hat das Ergebnis einer Schwangerschaft eine günstige Wirkung, aber es kann zu einer gesunden Gewichtszunahme, Körperhaltung, und der Schlaf bei. Gute Kondition hilft auch, um von der Geburt erholen. In einer normalen Schwangerschaft ohne Risikofaktoren, führt übermäßige Aktivität nicht zu einem höheren Risiko von niedrigem Geburtsgewicht, Frühgeburt oder Fehlgeburt.

Was Sie vermeiden sollten

Gesunde Ernährung und Bewegung sind während der Schwangerschaft so wichtig, aber es gibt auch Dinge, die vermieden werden können, wie beispielsweise Alkohol und Rauchen. Dies bewirkt, dass schädliche Substanzen im Blut der Mutter, die auch am Ende im Blut des Babys. Das Baby ist noch nicht in der Lage, diese zu widerstehen, und kann so weniger gut zu entwickeln.
Es ist auch besser, nicht sauber das Katzenklo, wenn Sie schwanger sind und den Kontakt mit rohem Fleisch zu vermeiden. Hier gehen Sie, weil das Risiko, sich mit Toxoplasmose infiziert, die das Kind zu Blindheit oder Hydrozephalus verursachen können. Rohmilchkäse kann mit Listeria-Bakterien, die Fehlgeburt oder Frühgeburt verursachen können kontaminiert sein. Daher werden schwangeren Frauen empfohlen, bekommen zu Weichkäse zu stehen.
Darüber hinaus vorsichtig mit einigen Medikamenten angeboten, obwohl Sie tun können viele Medikamente sind sicher zu verwenden, wenn Sie schwanger sind. Immer auf den Merkzettel, um die Wirkung eines Arzneimittels auf die Schwangerschaft festzustellen, beziehen.
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha