Trappist Rochefort, ein Spezialbier

Marc Feigl Dezember 1, 2017 Ernährung 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Es ist einer der sechs Trappist, die die belgische Land ist reich; Trappist Rochefort. Das ist in drei Varianten erhältlich, nämlich die Rochefort 6, 8 und 10. Hier in diesem Artikel, eine Beschreibung der drei Varianten von Rochefort.

Rochefort und sein Bier

Rochefort liegt in der Abtei Notre-Dame de Saint-Remy gebraut. Diese Abtei ist gegen den belgischen Stadt Rochefort und stammt aus dem Jahr 1230. Jahrhunderte später, im 16. Jahrhundert, die Menschen hier gerade erst begonnen brauen Bier, aber das Regime von Napoleon, diese Abtei lange angehalten. Nur im Jahr 1887, wieder begannen die Menschen zu brauen. Rochefort hat eine kommerzielle Bier in einer bestimmten Menge zu werden. Es ist wie im Kloster von Westvleteren, gebraut nicht mehr für den Unterhalt für sich selbst und dem Kloster, als notwendig ist. Sie produzieren nicht mehr als notwendig ist, trotz des großen Interesses von der Außenseite. Ihr ganzes Leben, um dem Herrn zu dienen Darüber hinaus dienen sie.
All dies macht das Bier auf eine geheimnisvolle und Spezialbieren, die in drei Varianten erhältlich sind. Der Unterschied zwischen diesen drei Bier betrifft nur den Alkoholgehalt. Die Vorbereitung, Brauen, bei allen Bieren ist die gleiche. In jeder Variante candy für die Abfüllung, die Gärung in der Flasche fördert aufgenommen. Nach sechs Monaten in der Flasche, die Bedingungen der Gärung Biere zum Verzehr bereit. Wenn man versucht, dieses Bier länger zu halten als das Bier wird ein weiteres Jahr die weitere Entwicklung in der Flasche ist. Oft sind die Geschmackselemente sind noch besser hier.

Rochefort 6

Die sechs von Rochefort ist die leichteste Version der drei Typen, die die Mönche brauen. Doch dies betrifft alle Bier eine Rate von 7,5% Alkoholgehalt und ist deshalb sollte man nicht unterschätzen Bier. In der Nase kann man Noten von Kaffee und Schokolade riechen. Und selbst wenn Studien sind oft die ersten Gedanken auf den Kaffee. Auch durch die Entdeckung der Schokoladentönen bietet dieses Bier eine schöne Beziehung. Der Abgang ist leicht süßlich schmeckende, dass dieses Bier komplett macht. Die ideale Temperatur, um dies zu dienen, ist zwischen 12 bis 14 Grad Celsius. Diese Variante kann erkannt werden, natürlich, auf das Etikett, sondern auch auf die rote Flaschenkapsel Flaschen trägt.

Rochefort 8

Die Zahl Acht von Rochefort ist die mittlere der drei Varianten. Oft ist es als Maß für den Brau Aktivitäten der Brauerei gesehen. Dieses Bier hat einen Alkoholgehalt von 9,2% und ist süß und fruchtig. Der Abgang dieses Bier ist leicht bitter und beim Gießen Sie zuerst Geruch geröstetem Malz. Beim Gießen, werden Sie ein schönes Bier mit einem Kupfer-braune Farbe zu sehen. De Rochefort 8 hat einen grünen Kronkorken auf der Flasche.
Auch die beste Temperatur, um sie zwischen 12 bis 14 Grad Celsius zu dienen.

Rochefort 10

Die stärkste Variante von Rochefort. Mit einem Alkoholgehalt von nicht weniger als 11,3%, die Trappisten selbst nennen sich die stärkste von allen. Schwer zu bekommen, aber ein Heck von einem Bier zu genießen. Nach dem Gießen der Schaumkragen ist schnell und es gibt nicht viel mehr als etwa dunkles Bier mit starkem Geruch erinnert an Elemente der Frucht. Der Geschmack ist jedoch überraschend und ein Nervenkitzel für diese starke Trappist. Tatsächlich ist es weich und süß, aber sicherlich robust. Sie schmecken nämlich auf jeden Fall den starken Geschmack des Alkohols, die Ihnen ein schönes warmes Gefühl beim Trinken. 10, mit seinen blauen Kappe, ist nach Meinung von Experten die beste von Rochefort und vielleicht unter den Trappisten.

Abschluss

Möchten Sie, dass so wirklich da ein wenig anders und spezielles Getränk, als Sie es gewohnt sind. Trinken als einmal Rochefort 6, 8 oder 10. Es ist ein Bier, um wirklich genießen. Aufgrund der schwierigen Verfügbarkeit lohnt sich sicherlich, um das Bier zu kaufen, wenn Sie sehen, wie er an einem Schnapsladen stehen. Verwahren dieses Bier und macht Sie sich keine Sorgen, wenn es um die Haltbarkeit Zeitpunkt kommt. Oft handelt es sich immer noch schmackhafter mehr, als er in der Flasche ist. Genießen Sie es!
  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha