Um die Mythen rund um Tabak zu beenden

Dörte Dorn Kann 17, 2017 Gesundheit 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Um die Mythen rund um Tabak zu beenden

Raucher kleine, leichte Rauch, Zigarrenrauch mit einem Filter ... So viele Ideen, um den Hals umdrehen müssen!

Es ist die Anwesenheit von Nikotin in Tabak schlecht ist. Wahr oder falsch?

Falsch! Nikotin hat keine nachteiligen Wirkungen bei Dosen, in denen sie verwendet wird. Es ist jedoch der Tabakabhängigkeit verantwortlich. Wie für giftige und krebserregende Stoffe im Tabak, gehören sie zu viertausend: Teer, Kohlenmonoxid ...
 Der Körper produziert auf Jahre anti-onkogene Mutation in Lungenzellen zu Krebszellen bremsen. Nach einer Reihe von Jahren, ist dieses Abwehrsystem überholt, und Krebs kann auftreten, wenn man entscheidet, nicht zu beenden. Denken Sie daran, dass Rauchen für 90% der Lungenkrebserkrankungen und 30% der Gesamtkrebssterblichkeit verantwortlich.

Mit einem Filter schützt mich? Wahr oder falsch?

Falsch! Der Filter nicht das Krebsrisiko zu reduzieren. In ähnlicher Weise bedeutet die Tatsache, der den Rauch nicht einatmen mehr Sicherheit nicht dazu bringen.

Ich rauche Zigaretten 5 oder Paket sind die Risiken die gleiche. Wahr oder falsch?

Falsch. Die Risiken des Rauchens kann durch Pack-Jahr geschätzt werden. Dieses Risiko ist einfach zu berechnen. Die PA ist die Anzahl der gerauchten Zigaretten pro Tag, multipliziert mit der Anzahl der Jahre geraucht wurde von 20. Dies unterteilt gibt eine Figur in PA ausgedrückt. Von 20 PA, hat es eine größere statistische Risiko an Lungenkrebs zu erkranken.

Light-Zigaretten sind weniger gefährlich. Wahr oder falsch?

Falsch. Diese so genannten Light-Zigaretten nicht das Risiko an Lungenkrebs zu reduzieren. Stattdessen werden die niedrigsten Nikotin und Teer führen Raucher, um das Fehlen von häufigeren und tiefe Atemzüge zu kompensieren und rauchen mehr Zigaretten pro Tag.

Virginia-Tabak weniger schädlich als Tabak braun. Wahr oder falsch?

Falsch. Wir wissen jetzt, deutlich, dass Virginia-Tabak ist nicht weniger schädlich als Tabak braun. Die Licht Tabak Karzinogene unterscheiden sich leicht von anderen Tabak; sie anders lokalisierten Tumoren verursachen, aber ebenso gefährlich.

Zigarren sind genauso gefährlich wie Zigaretten. Wahr oder falsch?

Wahr. Rauchen von Zigarren ist genauso gefährlich wie Zigaretten. Ein Zigarrenliebhaber sogar vier mal höheres Risiko der Entwicklung von Krebs der Mund oder Rachen und zehnfachen Risiko der Entwicklung von Kehlkopfkrebs.

Rauchen hat negative Auswirkungen auf die Lunge, das Herz nicht. Wahr oder falsch?

Falsch. Tabak ist die führende Todesursache kardiovaskulären Erkrankung zusammenhängt. Zu viele Menschen ignorieren, dass Zigaretten erhöhen das Risiko von Herzinfarkt. Doch die viertausend im Tabak enthaltenen giftigen Substanzen behindern die Sauerstoffversorgung des Herzens, zu fördern Cholesterin-Ablagerungen und die Gerinnselbildung in den Arterien und Blutgefäße zu versteifen.

Das Rauchen ist nicht vergebens. Nach fünf Jahren das Rauchen aufgibt, wird das Risiko eines Myokardinfarkts Äquivalent zwischen einem Nicht-Raucher und Ex-Raucher. Es ist nie zu spät, um seine letzte Zigarette zerquetschen!

  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha