Wie funktioniert Truvada verhindern AIDS?

Monika Tischbein Januar 27, 2017 Gesundheit 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Wie funktioniert Truvada verhindern AIDS?

Truvada, ein Medikament zu nehmen vor und nach Geschlecht, das Risiko einer HIV-Infektion stark reduziert. Gesundheitsbehörden planen sie zur Verfügung zu stellen. Was würden seine Bedienungsanleitung zu sein?

Foto: Nachtclub in Los Angeles © Merri auf Flickr

Wie ist Truvada?

Truvada von Gilead Labor verkauft wird eine Kombination aus zwei antiretroviralen Medikamenten seit Jahren verwendet, um Menschen mit dem AIDS-Virus infiziert sind, zu behandeln.

"Es blockiert die Vermehrung des Virus in den Zellen in einem sehr frühen Stadium", sagt Professor Jean-Michel Molina, Spezialistin für Infektionskrankheiten am St. Louis Krankenhaus.

Diese Eigenschaft hat die Idee, verschiedene Forscher schlagen vor, Truvada als vorbeugende Behandlung. Mittwoch 29. Oktober, das Team von Prof. Molina kündigte dramatische Ergebnisse in einem getauft Ipergay Studie von der National AIDS Research Agency finanziert.

Seit 2012 ins Leben gerufen wurde diese Studie auf mehr als 400 Männer, die Sex mit Männern haben, alle negativen durchgeführt. Diese Bevölkerung wird auf hohem Infektionsrisiko berücksichtigt, da die Verwendung von Kondomen ist zufällig. Von den 6000 Neuinfektionen pro Jahr erfasst, in Frankreich, 40% betreffen männliche Homosexuelle.

Ipergay Der Test hat gezeigt, dass die Einnahme von Truvada, vor und nach dem Sex, verringert um etwa 80% das Risiko, an das AIDS-Virus. Diese Ergebnisse sind vorläufig. Die Vollversion wird im Februar 2015 vorgelegt werden.

Vor und nach dem Sex oder jeden Tag eingenommen?

In der Praxis geht es, dass zwei Tabletten mindestens zwei Stunden vor dem Sex und zwei Tabletten innerhalb von 24 Stunden.

"Es bleibt verbindlich erkennt Professor Molina, aber es ist eine zusätzliche Garantie." Keine Frage, das Kondom verzichten. Pre-Expositions-Prophylaxe ist nicht 100% wirksam gegen HIV.

Wie anders Notfallbehandlung nach dem Geschlechtsverkehr mit einem Risiko vorgeschlagen? "Das Postexpositionsbehandlung ist eine Kombinationstherapie für einen Monat dauern, trifft Professor Molina. Wir wissen nicht, was wirklich ist sein Wirkungsgrad, der Mangel an präzisen Studien. "

PrEP "on demand" ist ein neuer Ansatz. In den angelsächsischen Ländern, haben andere Studien bereits gezeigt, dass eine tägliche Dosis von Truvada um 42% verringert das Risiko, sich zu infizieren. Die Vereinigten Staaten haben als vorbeugende Behandlung im Juli 2012 genehmigte Unterdessen gab die Weltgesundheitsorganisation eine Empfehlung im Juli.

Welche Strategie sollte begünstigt werden? Professor Molina weigert sich, sowohl zu widersetzen. Er betont jedoch, dass das Risiko von Nebenwirkungen wird verringert, wenn die Einnahme des Medikamentes Nachfrage; die Gefahr des Vergessens oder Müdigkeit höher jeden Tag.

Laut Medical News Agency, eine Arbeitsgruppe wird bis,, eingestellt werden im November im Rahmen der Nationalen Agentur für Arzneimittelsicherheit, um eine mögliche "temporäre Empfehlung für die Anwendung" für Truvada in diskutieren vorbeugende Behandlung. Wenn diese RTU gewährt, wäre das Produkt unterstützt werden.

Zu welchem ​​Preis und welche Unterstützung?

Derzeit Triple-Therapie, einschließlich Truvada kostet € 1.000 pro Monat. "Aber Generikum wird in etwa zwei Jahren", sagt Professor Molina. Preise automatisch sinken.

  Like 0   Dislike 0
Kommentare (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha